No More Heroes: Europäische Version geschnitten

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Jetzt ist Deine Meinung zu No More Heroes: Europäische Version geschnitten gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: No More Heroes: Europäische Version geschnitten
 
Was soll denn der Quatsch jetzt? Muss man sich jetzt auch noch eine US-Wii kaufen um alles so spielen zu können wie man will und wie es auch sein soll?

Das kanns doch echt nicht sein!
 
find ich eigentlich gut da ich in den us trailern das enthaupten zu aufgesetzt fand.

dass auflösen in schwarze asche wie in den jap. trailern passt da viel besser zum spiel und wer sich darüber aufregt dass man nicht enthaupten kann ist entweder krank oder 12. und denkt sowas wär cool
 
@phil: richtig...in nem trailer hab ich gesehn wie man menschen in der mitte zerteilt.
also sowas muss wirklich nicht sein ausser für kleine kranke proleten^^ die auf sowas stehn.
ausserdem würde es keine jugendfreigabe bekommen bzw indiziert werden
 
@ Phil_2k + batg1999

Ich bin zwar vollkommen eurer Meinung und werde mir das Spiel bei entsprechender Qualität auch kaufen. Ich muss sagen, dass ich es sogar besser finde ohne übertriebene Gewalt. Wenn man älter wird, muss nicht mehr überall Blut spritzen! Ist was für Teenies.

Trotzdem finde ich es irgendwie eine Frechheit, dass dauernd Spiele geschnitten werden. Wenn jemand erwachsen ist, sollte er sich selbst entscheiden können, wieviel Gewalt er sehen will. Ich würde zwar wahrscheinlich die geschnittene Version bevorzugen, aber jemand anders nicht. Und der sollte frei wählen können!
 
Phil_2k7 hat folgendes geschrieben:

dass auflösen in schwarze asche wie in den jap. trailern passt da viel besser zum spiel und wer sich darüber aufregt dass man nicht enthaupten kann ist entweder krank oder 12. und denkt sowas wär cool

______________

...oder lässt sich nicht von Papa Staat bevorzugen.

topic:

Wundert mich jetzt ein wenig, aber solange es keine extremen Ausmaße wie in Deutschland ausartet, ist ja alles gut.
 
schwuuuhul! sind wir hier in der gayzone oder was? was is denn an ein wenig fiktiver(!) gewalt auszusetzen.
in einem videospiel ein bischen rumzumetzeln ist meines erachten auch nicht krank und ich fühle mich durch diese vorwürfe angegriffen. ich lege auf das enthaupten nämlich wirklich viel wert! (es lebe ninja gaiden!)
 
Ich habe ja kein Problem damit dass die Gewaltstufe etwas zurückgeschraubt wird aber dann bitte doch bei allen Versionen.
Es ist doch aber einfach dreist wenn einem immer etwas gegenüber dem Original vorenthalten wird.
 
"schwuuuhul! sind wir hier in der gayzone oder was? was is denn an ein wenig fiktiver(!) gewalt auszusetzen.
in einem videospiel ein bischen rumzumetzeln ist meines erachten auch nicht krank und ich fühle mich durch diese vorwürfe angegriffen. ich lege auf das enthaupten nämlich wirklich viel wert! (es lebe ninja gaiden!)"

"Ein wenig fiktive Gewalt"? "Ein Bisschen rummetzeln"? Hallo?
Entschuldige mal bitte, aber mit "ein wenig" und "ein bisschen" hat diese Gewalt längst nichts mehr zu tun, das muss doch jeder mal zugeben. Und was bringt dir das Enthaupten? Das ist dann wohl weniger "gay"?

Sorry - aber das ist stupid.
 
Mich stört das Gemetzel nicht, aber ich muss auch sagen, dass es etwas billig wirkt. Dennoch, eine zwanghaft auferlegte Zensur kann ich nicht gutheißen. Gegen eine Abschaltoption für den Splatter wäre partout nichts einzuwenden, aber man sollte die Wahl haben. Denn auch ohne großartige Blutbäder dürfte das Spiel nicht wirklich jugendtauglich sein. Ich wette sogar, dass das Spiel selbst in zensierter Form einen Indexkandidaten stellt - Man weiß ja, was die USK von Punktezählern in verbindung mit menschenähnlichen Gegnern hält...
 
Wenn die japanische Version auch diese Änderungen hat, dann habe ich kein Problem damit. Stichwort: "Wir sind nicht allein." Zudem stellt die Japan-Version für mich das Original dar. Vielleicht verhilft es dem Spiel sogar zu einer USK-Freigabe, dann könnte man das sogar ganz normal hier kaufen...
 
Die Gewalt in No More Heroes ist sowieso total überzeichnet und ein erwachsener Spieler sollte schon selbst entscheiden können was er wie spielt.Wenn ich mir dagegen die SAW oder Hostel Filme ansehe (die bei uns in Deutschland und in Europa sowieso erhältlich sind), dann kann ich nicht nachvollziehen, dass bei einem Videospiel mit Comic Charakter so ein Aufstand gemacht wird. Naja, Nintendo zielt halt immer noch auf das große Gelegenheitsspielerpublikum und denkt irgendwann nicht mehr daran, dass Gelegenheitsspieler auch nur gelegentlich mal ein neues Spiel kaufen...
 
Kann man eventuell nicht auf eine UK-Version zurückgreifen oder ist die auch geschnitten?

EDIT: Ok, hab die Überschrift erst jetzt richtig gelesen. Auch selten, dass eine Version für ganz Europa geschnitten ist.
 
@kire77

Was hat ein Konsolenhersteller damit zu tun, wenn die Medienwächter einiger Länder immer mehr am Zensurrad drehen?
 
Ok, Nintendo hat in dem Fall indirekt damit zu tun. Bei der PS3 und der X-Box360 kann ich bei vielen Titeln (wenn auch nicht allen) notfalls auch auf einen US Import zurückgreifen, was bei der Wii nicht möglich ist.

@Ricewind: Wenn es eine Version für ganz Europa gibt, wird Dir auch eine UK Version nicht weiterhelfen.
 
kire77 hat folgendes geschrieben:

Ok, Nintendo hat in dem Fall indirekt damit zu tun. Bei der PS3 und der X-Box360 kann ich bei vielen Titeln (wenn auch nicht allen) notfalls auch auf einen US Import zurückgreifen, was bei der Wii nicht möglich ist.


---------------------------------------------------------------------------

@kire77

Das stimmt natürlich. Meine Hoffnung ist ja, dass es in absehbarer Zeit 'nen Freeloader für die Wii gibt. Es gab ja diesbzgl. mal 'ne Info, dass daran gearbeitet wird.

Die Frage bleibt, ob das auf Dauer ein Ausweg ist, schließlich wird ja in den USA mittlerweile auch fleissig über zu gewaltintensive Videospiele diskutiert.
 
@Cap:
Naja wenn weltweit die gleiche (gewaltfreiere) Version für ein Spiel erscheinen würde, gäbe es ja keine gekürzten Versionen ;-)

Freeloader wäre schon eine feine Sache, alleine um den starken Euro durch günstige US Importe nutzen zu können.
 
kire77 hat folgendes geschrieben:

@Cap:
Naja wenn weltweit die gleiche (gewaltfreiere) Version für ein Spiel erscheinen würde, gäbe es ja keine gekürzten Versionen ;-)



---------------------------------------------------------------------------

@Kire

Auch wieder wahr ;)

So lange das nicht bedeuten würde, dass es dann nur noch Spiele gibt, in denen man Papierkügelchen oder Wattebällchen wirft, hätte ich damit kein Problem. Auch wenn ich weiterhin der Meinung bin, dass grundsätzlich jeder selbst entscheiden sollte, was er sieht, liest oder spielt. Aber irgendwelche Grenzen müssen ja leider meist gezogen werden.
 
Ich spiel das Spiel lieber wie es von den Entwicklern gedacht wurde und nicht die "EU-Upgrade Version"

ganz schön arm !
 
Ok, habe mir mal angeschaut wie krass der Unterschied zur unveränderten Version ist... Das geht nicht! Man kann das Werk von Suda51 nicht so krass verändern. Habe mal Rising Star per E-Mail mitgeteilt, dass ich deren Vorhaben nicht gut finde. Bin mit meinem Mail wahrscheinlich nur einer von wenigen aber man sollte wenigstens ein Zeichen setzen.
 
Zurück
Oben Unten