Neuer Drucker mit Netzwerkunterstützung

CrazyMazy

Neuer Benutzter
Mitglied seit
21.02.2012
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Heyho
Ich besitze nun seit ein paar Wochen mein erstes richtiges Smartphone.
Es ist ein Samsung Galaxy S5 was wirklich alles kann.
Doch nervt es mich, dass ich damit keine Dokumente oder Internetseiten drucken kann.
Ich habe einen alten Drucker der am Computer angeschlossen ist und keine Netzwerke unterstützt.
Vielleicht kann man ja wenn der Computer an ist, den Computer ansteuern zum drucken?
Aber das ist eine sehr unschöne Lösung wie ich finde.
Deswegen möchte ich gerne einen neuen netzwerkfähigen Drucker haben,
weiß aber nicht welcher gut ist und worauf man noch so achten muss.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Ich hab dein Topic mal ins Forum Hardware & Co verschoben

Mersadion
GZ-Mod-Team
 
Zuletzt bearbeitet:

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Was hast du denn für einen Router?
An vielen WLAN Routern kann man einen Drucker per USB anstecken und dann auf diesem Wege auch ansteuern und ausdrucken.
Der Router gibt so den Drucker im WLAN Netz frei und du kannst vom handy aus darauf drucken.

Wenn du aber trotzdem einen neuen willst, nimm einfach einen billigen WLAN Drucker. Den hier zum Beispiel:
http://www.amazon.de/gp/product/B00...e=as2&tag=planfrea-21&linkId=WOQP3L7U6YDRYICB

Den bindest du über WLAN ins Netz ein und kannst mit jedem Gerät darauf zugreifen. So mach ich es daheim.
 
TE
TE
C

CrazyMazy

Neuer Benutzter
Mitglied seit
21.02.2012
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Ich hab so einen alten Netgear Router der noch keinen USB-Port hat.
Danke werde mir mal den Drucker ansehen.
 

immortal900

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27.09.2011
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Also wenn dein Router sowieso keinen USB-Port hat dann lohnt da wirklich nur ein anderer Drucker.
Zum Glück sind fast alle neuen Drucker netzwerkfähig. Meistens haben sie WLAN und das sollte dein Router auf jeden Fall können?!
Wenn du einen günstigen Drucker suchst, dann kann ich dir einen HP empfehlen. Die sind meist alle recht günstig im Ankauf
und wenn du z.B. kompatible Patronen auf solchen Druckerpatronenseiten kaufst,
kannst du sehr günstig mit diesem Drucker auskommen.
Aber auch der Epson ist eine günstige Alternative, wobei ich mal was gehört haben soll, dass dort nur noch originale Patronen verwendet werden können?
 
TE
TE
C

CrazyMazy

Neuer Benutzter
Mitglied seit
21.02.2012
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Ja Wlan hat mein Router schon, aber ich glaube nur G-Standard.
Das sollte aber eigentlich reichen denke ich.
Also der Epson ist schon günstig für den Preis und auch die Tinte geht dann,
zumindest werden kompatible Patronen angeboten.
Ich werde dann nochmal in ruhe schauen^^ Danke :)
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Für den Epson gibts auch sehr gute Billig-Patronen. Habe selbst welche zuhause.
Bei Interesse schau ich gern mal welcher Hersteller das ist.

WLAN ist WLAN. So lange du keine Bücher im PDF Format mit 200 MB drucken willst, ist der Standard egal ;)
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Meinen Epson habe ich gehasst nachdem ich ein wichtiges Dokument drucken musste und es nicht konnte weil Geld leer war ^^
Und das Dokument war nur in schwarz/weiß
 

Gresi

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27.12.2014
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Für den Epson gibts auch sehr gute Billig-Patronen. Habe selbst welche zuhause.
Bei Interesse schau ich gern mal welcher Hersteller das ist.

WLAN ist WLAN. So lange du keine Bücher im PDF Format mit 200 MB drucken willst, ist der Standard egal ;)

Weiß jemand ob es solche günstigen Druckerpatronen auch für den HP Officejet Pro gibt? Danke ;)
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Günstige Patronen gibts immer. Nur die meisten sind absoluter Obermüll. Werden nicht erkannt oder nach ein paar Tagen als Leer erkannt, obwohl noch proppenvoll. Für HP kann ich dir leider nix empfehlen. Hab da fürs Büro mal welche bestellt und die waren kacke.
 
Oben Unten