Microsoft: Geht auf die Forderungen der EU ein

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Microsoft: Geht auf die Forderungen der EU ein gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Microsoft: Geht auf die Forderungen der EU ein
 

hektor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
1.801
Reaktionspunkte
0
Wenn ein Unternehmen in einer Marktwirtschaft quasi ein Monopol erlangt ist das nie gut. MS hat dieses Monopol mit unlauteren bzw. kriminellen Mitteln erlangt (Knebelverträge für PC-Anbieter, einbauen spezieller "Bugs" in Windows/MS-Dos damit Software anderer Anbieter nicht oder nur fehlerhaft arbeitet usw.).

Meine Meinung nach sind die 497 Mio. Euro zu wenig um wirklich abschreckende Wirkung zu haben. Das ist doch ein Klacks für die Firma, die pumpt selbst in das Verlustgeschäft Xbox bisher 9 Milliarden Dollar, ohne das sich das bislang auch nur ansatzweise rentieren würde.
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Interoperabilitätsgewährleistung?
Open-Source?

Was soll das alles heißen? Was heißt das für mich als Zocker was die da machen?
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
Och, jetze aba nich wieder nen haufen Hass-Posts gegen MS. Wir wissen, dass einige MS nicht mögen und sie für den Teufel halten.

MS macht nichts anderes als die meisten Unternehmen, sie bestechen, sie stechen aus, gucken ab und versuchen die dicke Kohle zu machen. Der einzige Unterschied ist, Microsoft macht das alles erfolgreich. :)

Natürlich sind Monopole Scheiße, deswegen gibt es ja Institutionen die gegenwirken (sollen) nur würde fast jedes andere Unternehmen genauso handeln. Neider kommen bei Erfolg natürlich immer auf...
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
SOOONY FANBOYS - wo seid ihr ? :D

jetzt könnt ihr mal wieder richtig dampf ablassen... ;)
 
S

Sithlord92

Guest
Vieleicht sind sie ja alle ausgetorben? So was gibts!!! heutzutage geistert auch so gut we kein Sega-Fanboy mehr in der gegend rum, das war früher ganz anders! ich finde man sollte ein paar in einen Zooo einsperren damit ihre art auch für die Nachwelt erhalten bleibt!!!! Packt sie ..... !!!
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
Sithlord92 hat folgendes geschrieben:

Vieleicht sind sie ja alle ausgetorben? So was gibts!!! heutzutage geistert auch so gut we kein Sega-Fanboy mehr in der gegend rum, das war früher ganz anders! ich finde man sollte ein paar in einen Zooo einsperren damit ihre art auch für die Nachwelt erhalten bleibt!!!! Packt sie ..... !!!

---

es gibt auch hier noch den ein oder anderen segafan, nenne aber keine namen sonst... *uiuiui* :D

sony fanboys in den zoo ? dafür gibt es noch zuviele. am besten alle auf ne einsame insel und nur 10 ps3´s runterwerfen, dann erledigt sich der rest von allein. ach nee, bei der menge an grills müsste man ja noch ein atomkraftwerk bauen - das wird dann zu teuer... :D
 

Bruce McGivern

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.08.2007
Beiträge
203
Reaktionspunkte
0
lol seid ihr etwas verwirrt in der birne???
im zoo einsperren ich glaub es hackt!
man sollte dich in meinem keller einsperren damit so ein geisteskranker nicht frei rumläuft!!!
 

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
McNintendo77 hat folgendes geschrieben:
SOOONY FANBOYS - wo seid ihr ? :D
jetzt könnt ihr mal wieder richtig dampf ablassen... ;)

---------------------

Siehste, MS Fanboys leiden unter Paranoia...


Aber BTT:
Ist ok, mehr Offenheit bei der Protokoll- und Schnittstelleninformationen ist wirklich wünschenswert, denn dann kann man auch bessere Programme erwarten. Aber zu einem vernünftigen OS gehört eben einen Isntant Messenger, Media Player und Internet Browser, sowas ist STANDARD Software!!! Da sollte die EU mal nicht herumnörgeln...
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
Ich bekenne mich hiermit nochimmer zu SEGA. Einmal SegaFan, immer Sega-Fan...auch wenns in letzter Zeit nicht so leicht ist bei den Spielen :)
Bin ja loyal und an den DC (Software) kommt für mich nochimmer keine andere Konsole ran. :)

Aber was ist so schlimm an Sega-Fans?
 

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
Socke hat folgendes geschrieben:
Aber was ist so schlimm an Sega-Fans?


Hm, vielleicht das sie immer die Verlierer sind? Zumindest bzgl. der Hardware ;)
 

finish

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4.701
Reaktionspunkte
0
garnet gewusst dass die EU auch was gutes an sich hat :-)
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
Tja also kann Geld doch noch nichts gegen Gerechtigkeit ausrichten, zumindest nicht über all.:D
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
Nisssin hat folgendes geschrieben:

Ist ok, mehr Offenheit bei der Protokoll- und Schnittstelleninformationen ist wirklich wünschenswert, denn dann kann man auch bessere Programme erwarten. Aber zu einem vernünftigen OS gehört eben einen Isntant Messenger, Media Player und Internet Browser, sowas ist STANDARD Software!!! Da sollte die EU mal nicht herumnörgeln...


-----

Ne, das passt schon dass sich die EU hier einmischt. In diesem Punkt verdient MS einen gewaltigen Schlag auf die Nüsse. Je offener desto besser. Schau dir z.B. das neue Linux Ubuntu 7.10 an. Hab mir das gestern installiert und war baff wie die das jetzt aufgemodelt haben. Es erkannte sogar sofort dass mein WLAN WPA aktiviert hat. In 7.04 (der Vorgängerversion) wär ich dabei fast verzewifelt. Auch die nachträgliche Softwareinstallation ist ein Traum.
MS tut also auch im eigenen Interesse gut daran dass sie Windows öffnen, ansonsten dauerts nicht mehr lang und Linux wird ein sehr ernst zu nehmender Gegner. Bei Büro-, System- und Serveranwendungen ist es bereits ein sehr starker Konkurrent geworden. Und das zu recht. Das einzige was Linux zum Sieg fehlt, das ist die Unterstützung der Spieleindustrie. Aber bei der Paranoia die die schieben wird das wohl noch lange dauern.
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
@Nisssin
Ich versteh dich nicht, aber das ist bei uns beiden nichts neues.
Ist ein Alonso-Fan schlimm nur weil der Fahrer gestern nicht gewonnen hat? Was hat das eine mit dem anderen zu tun?

Ich hab super geniale Spiele gezockt die andere verpasst haben als "Verlierer" hab ich mich da nie gefühlt. Ich muss nicht dem Mainstream folgen, hab auch so genug (wenn nicht sogar mehr) Spaß.
 

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
Socke hat folgendes geschrieben:
@Nisssin
Ich versteh dich nicht, aber das ist bei uns beiden nichts neues.
Ist ein Alonso-Fan schlimm nur weil der Fahrer gestern nicht gewonnen hat? Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
-------------------------------------------

Man man man... Rate mal wieso ich da ein Smiley drangehängt habe? Und du bist bestimmt nicht der einzige Sega Fan, in dieser Hinsicht bin ich bestimmt nicht schlechter als du. Nicht umsonst habe ich damals den Saturn für 899 DM gekauft, und habe es bis heute nicht bereut. Ridge Race und Tekken haben damals richtig gestunken (tun sie heute immer noch) gegenüber einen VF 2 oder Sega Rally...
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
@Nisssin

...achso...ok. So blutsaugend war Sega dann doch nicht es waren 899,-DM, nicht Euro :)
 

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
Socke hat folgendes geschrieben:
@Nisssin
...achso...ok. So blutsaugend war Sega dann doch nicht es waren 899,-DM, nicht Euro :)


Oh... GEFIXED :D
 
S

Sithlord92

Guest
sperrt socke ein, dann brauchts nur noch ein Weibchen um die sega Rasse zu erhalten! Und irgendwann, wenn wir genug Fanboys gezüchtet haben, werden sie wieder ausgewildert!
 
Oben Unten