Metal Gear Solid 4: Zweitbester Exklusivtitel dieser Generation

Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
8.078
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Metal Gear Solid 4: Zweitbester Exklusivtitel dieser Generation gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Metal Gear Solid 4: Zweitbester Exklusivtitel dieser Generation
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Also 95 % für MGS ist die eine Sache, aber 98 % DURCHSCHNITT für GTA ist dann doch arg übertrieben.

Hype ohne Ende.
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
Irgendwie sollten die langsam mal alle wieder runter kommen. Bald haben wir Wertungen im 110% Bereich.

85% sind heute schon richtig "schlecht" und so sollte es nicht sein.
GTA4, GoW, MGS4, ZeldaTP sind alles sehr gute Spiele aber bei allen findet man Mängel (die ich jetzt nicht aufzähle weils sonst von allen Fanboyseiten einprasselt...) die diese abgehobenen Wertungen nicht rechtfertigen. Zumal keines der Spiele irgendwas neu erfunden hat.
 

Wanja

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.05.2007
Beiträge
208
Reaktionspunkte
0
98% für GTA4 ist echt übertrieben. Dass 85% heute schon als schlecht angesehen wird, kann ich nur bestätigen. Toll sind eben nur die Spiele ab 90%, was eben total übertrieben ist.
Der Aussage, dass keines der Spiele irgendwas neu erfunden hätte muss ich jedoch widersprechen. gerade mit Mario Galaxy kann man da einwenden, dass man zum ersten Mal "neue Wege" ging, die Gravitation sehr mit einschloss. Deshalb finde ich dort die 97% nicht übertrieben. Obwohl 94% auch gereicht hätten. Aber alles eine Sache der Perspektive
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Alle Wertungen über 92 % sind sowieso übertrieben, ich bin für ein einheitliches Wertungssystem und eine Mindestgrenze von 92 %.
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
@ Socke

So sieht es aus. Das sind alles wunderschöne Spiele und auch ich mag GTA unheimlich, aber eine Durchschnittswertung von 98 % ist schon zu viel. Dass es hier und da die volle Punktzahl gibt ist ja nichts besonderes, aber bei GTA scheinen die 100 % dann ziemlich häufig rausgekloppt worden zu sein.

Wenn es ein Spiel gibt, dass 100 % verdient hat dann vielleicht Shenmue. Und auch darüber könnte man wohl noch diskutieren, ob das gerechtfertig wäre. Kein Spiel ist perfekt und das wird es auch nie geben.
 

thoson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
2.237
Reaktionspunkte
0
@ Swar: was soll diese Mindestgrenze von 92% dann bringen?

Eine andere Messskala ändert doch die Einstellung der Tester doch nicht oder meinst du nur weil es jetzt nur 92 als amximalwert gibt, wird entsprechen schlechter bewertet? Ach und das "%" - Zeichen macht da auch nicht wirklich Sinn. Wegen pro 100 und so. Aber egal.

Prinzipiell stimmt es aber schon, dass mittlerweile sehr viele hochkarätige Einstufungen erfolgen. Was wirklich sehr bedenklich ist. Man könnte aber auch fragen, warum man keine 97% geben sollte? Wozu hat man denn ne Skala bis 100...

greetz hotte
 
M

myLooo

Guest
Habt alle vollkommen Recht 92% ist wirklich die Grenze .. Finde Spiele wie Bioshock wurden richtig bewertet aber trotzdem unterschätzt .gta 4 ist zu hoch bewertet und 95 % mgs 4 wo ich es liebe sind auch zu hoch .. aber was willst du den erwarten .. die spiele die rauskommen ersticken halt in mittelmäßigkeit .. ich weiss gar nicht ob sich die ganzen previews noch durchlesen sollte , da meist die einzelnen features im spiel gar net vorhanden sind
 

Marson18

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.05.2007
Beiträge
850
Reaktionspunkte
0
ihr scheint alle irgendwie nicht zu verstehen, dass die magazine sich schon darüber im klaren sein , dass es niemals ein perfektes spiel geben wird..... selbst ein speil was 100% einheimst ist nochlange nich perfekt... muss es auch nicht sein um 100% zu bekommen denn hier wird bewertet, wie sehr das spiel an die perfektion heran kommt und nicht, dass es die perfektion erreicht hat
es dürfte klar sein, dass selbst GTA4 noch lange nich perfekt ist... aber trotzalledem wurde hier eine außergewöhnliche arbeit in allen bereichen geleistet die man so noch nicht gesehen hat und das gepaart mit neuerungen innerhalb der gta serie und von daher sind die wertungen von 97% oder dergleichen schon gerechtfertigt... hätte man hier und da noch an ein paar details gefeilt, so währe bei gta4 auch eine 100% drinne gewesen was trotzdem nich heisst, dass der tital perfekt ist....
 

evilsonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.10.2002
Beiträge
2.656
Reaktionspunkte
0
Die tollen Wertungen von GTA IV und MGS 4 ändern nichts daran, dass ich offene Welten hasse und mit Schleihspielen nichts anfangen kann :D
Schlussendlich sollte das Game Spass machen.
Die Reviews sind lediglich da Vergleiche zu ermöglichen. Aber wenn San Andreas schon mehr als 90% bekam und GTA IV besser ist, kann man wohl kaum eine schlechtere Wertung abgeben. Irgendwann wirds bei 100% Prozent und 10 Spielen später end.
 
N

Nightmare2110

Guest
Ich denke so hohe Wertungen entstehen durch die x/10 Wertungen einiger Magazine. Da sind eben 96% auch 10/10 Punkten...
 

Feuer.exe

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.10.2007
Beiträge
392
Reaktionspunkte
0
Also Test in allgemeinen find ich eine gute Sache, wei. man dann mehr über das Spiel erfahren kann und einschätzen ob ihm das gefallen könnte oder nicht. Die Bewertungen sollen dafür als richtlinie dienen an die man sich richten kann oder nicht....

Ist klar wenn einer überhaupt keine Ego-Shooter mag bringt ihm nicht wenn es 94% oder so bekommt.. .. wenn er allerdings diese mag und dann sieht aha das hat 94% bekommen.. da kann man es sich ja mal genauer angucken...

und wie hier einige über 1- 2 % streiten find ich schon ein bisschen übertrieben.. man sollte die nur als grobe Richtline ansehn wie ich schon sagt... also 0-40% : Mhh naja scheint nihct so doll zu sein 40%- 70% : Mh naja scheint auch nicht wirklich gut zu sein.. 70-90% Ahh scheint im allgmeine recht ordentlich zu sein.. 90-100% Ahh das ist bestimmt mal Wert zum zocken und rockt bestimmt..

Das es bei jedem anders ist und diese Wertungen nicht auf ihn zutreffen müssen ist doch klar... aber sie helfen dem ein oder anderen sich ein Bild vom Spiel zu machen und dann vllt. doch eine Kaufentscheidung zu treffen..

naja darüber kann man sicher noch einige Sachen schreiben.. aber das sollte von meiner seite erstmal genügen ^^...

MGS4 für mich einer der besten Spiele die ich je gezockt hab..!!!!! :)
 

Hilario82

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
1.825
Reaktionspunkte
0
GTA IV hat mich enttäuscht. Das Spiel ist eine 8/10, mehr nicht. Ich habe es nach ca. 10 Std zur Seite gelegt. Ist einfach langweilig geworden. Jetzt zocke ich MGS 4, kann nicht genug davon bekommen. Wenn ein SPiel 10/10 verdient dann ist es MGS 4. Die Grafik ist Hammer,die Cut Scenes, besser als jeder Film, ein Boss besser als der andere und,und,und....
Ich zocke schon seit fast 20 Jahren und ich muss ehrlich sagen dass es für mich eine Ehre ist so ein Meisterwerk spielen zu dürfen.
In meinen Augen ist es mit Abstand die Nummer eins.
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
@Marson18

Wie nah sind 100% Spielspaß denn an der Perfektion? Zu 10% oder zu 100% und sind 100% nicht die Perfektion, denn mehr als 100% geht nicht. Merkst Du was, deine Auslegung ist etwas schwammig/verkehrt. :)

100% sind DIE Perfektion, nur wird kein Mensch so objektiv sein diese jemals festzustellen.

Natürlich wird mit jeder Konsolengeneration eine neue Messlatte angelegt, sonst wären wir mitlerweile nach 20 Jahren allein bei der Grafik im 3000% Bereich.


@TommyKaira
Shenmue hat für mich nur 95% verdient, die Steuerung verhindert mehr. Andere Leute fanden es stinke langweilig und würden 60% geben, daraus der Schnitt wäre richtig und wir wären wieder im guten alten 80ger Bereich.
Auch ein gutes Beispiel war LostOdyssey. Für die einen veraltetes uninnovatives Zeugs für die anderen das beste moderne Old-School-RPG, welches nur von den "falschen" Leuten getestet wurde... Oder MGS4 für die einen ein geniales Meisterwerk für die anderen ein langweiliges, unverständliches Filmchen gucken.
Auch da müsste man jeweils den Schnitt nehmen, schließlich solls objektiv sein.
ZeldaTP war für mich persönlich einfach ein xxl Aufguss der Vorgänger, allein das hätte bei mir eine hohe Wertung versagt. Spaß gemacht hat es trotzdem sehr, sei noch gesagt.
 
M

mr bond

Guest
Sony hätte dieses MGS Bundle was sie in Amiland anbieten(PS3,80GB,MGS und Dualshock3 Controller)auch hier in DE anbieten sollen.Dann hätt ich auch GARANTIERT zugegriffen.Wir wissen aber was Sony von Europa hält.
 
D

Denisryu

Guest
@mr bond

Nach deiner aussage nicht viel...

und trotzdem kauft sie jeder diese Konsole in Europa,warum auch immer.
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Socke hat folgendes geschrieben:

@TommyKaira
Shenmue hat für mich nur 95% verdient, die Steuerung verhindert mehr.
------------------
Das sieht eben jeder anders ;)

Für mich ist ein bleibt Shenmue eines der wenigen Videospiele überhaupt, dass mich komplett in seinen Bann gezogen hat. Eines von den Spielen wo man den ganzen Tag hippelig war, bis man endlich zu Hause weiterzocken konnte. So etwas hatte ich schon lange nicht mehr in dem Maße.

Aber bei Shenmue scheiden sich wirklich die Geister.
 

GaaraSama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2006
Beiträge
570
Reaktionspunkte
0
Ich glaube man muss bedenken, dass Bewertungen zu Spielen immer auf die Gegenwart bezogen sind. Deswegen vergleicht man ja auch heutige Games nicht mit welchen aus der weiten Vergangenheit und vice versa. Das haben jedoch viele im Hinterkopf bei den Bewertungen.

Wie konnte damals GTA 3 so hohe Wertungen bekommen und da is doch kein Spielraum mehr nach oben von der Bewertung her. Das Game wird einfach gegen andere Titel einer Generation verglichen. Ich sags mal so. Spiele die einfach saumässig spass machen, sollten schon an 90er Marke kratzen.

Ich denk mal wenn der Grossteil der Spieler so empfindet, dann können die einzelnen Elemente des Spiels, sprich Gameplay, Steuerung, Vielfalt, etc... auch nich so schlecht sein. Deshalb finde ich bei Titeln wie MGS 4, GTA IV, Mario Galaxy, Zelda TP solche Bewertungen, in der jetzigen Generation, völlig berechtigt.
 

Spidey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
5.005
Reaktionspunkte
0
MGS4 mit 95% Metascore (trotz den 80er Wertungen von EDGE und eurogamer) ! Ehre wem Ehre gebührt.
 
Oben Unten