Lohnt sich die PS3?

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
GarfieldausHN hat folgendes geschrieben:

Buema

Naja, wen er aber nun mal vor allem RPGs bevorzugt, bietet die PS3 aktuell wirklich keine sonderlich grosse Auswahl an Exklusivtitel die bei uns erhältlich sind.

Aber wenn das der Fall wäre, dann hätte ich mir doch keine PS3 gekauft. Man schaut doch VORHER was für Spiele es für eine Konsole gibt und nicht erst NACH dem Kauf ;)
 

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
Seh ich genauso wie @Buema. Wenn man einfach sein Hobby wirklich ausübt und vielfältiger Spieler ist als auch die hochqualitativen Spiele wert schätzt, so redet man einfach nicht so ein Scheiß daher. Um ehrlich zu sein, geht es mir mittlerweile auf den Sack sowas zu lesen. Es ist einfach Fakt, dass man mittlerweile auf jeder Konsole was zu tun haben sollte. Ich meine, die PS3 beliefert in vielen Genre die Spieler mit qualitativ hochwertigen Produkten, was will man also mehr? Ich warte zwar auch auf GT5 oder auch auf paar geile JRPG'S aber trotzdem zock ich sehr viel auf der PS3. Und das gleiche würde ich auch auf der X360 tun und wäre ich nicht so ein extremer Technik-Freak, so hätte ich auch paar Spiele für Wii gehabt. Es ist wirklich ermüdend und langweilt schon mittlerweile
 

HerrRossi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.07.2005
Beiträge
135
Reaktionspunkte
0
Also ich war bisher auch eingefleischter XBox-Fan, dennoch hat mich auch die PS3 interessiert ( wegen Bluray und der Exklusiv-Titel )- ich habe meinen Kauf bisher nicht bereut ! Beide Konsolen haben so ihren Reiz ! :)
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
chocobo
Du weißt aber schon das die PS3 für mittlerweile 239 Euro zu haben ist.
Jetzt zeig mir mal eine XBOX 360 mit Festplatte + Blue Ray Player, die ich neu zu dem Preis bekomme.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Meine 120 GB Slim hat inkl Borderlands 237 Euro gekostet. Noch vorletzte Woche bei Amazon.de ;)
 

smikz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
10.761
Reaktionspunkte
0
chocobo hat folgendes geschrieben:

"Lohnt sich die PS3?"


einfach antwort: NEIN!


für das selbe geld kann man sich heute auch ne 360 und einen blu-ray player kaufen-

was die wohl deutlich bessere wahl ist. :D


zumindest würde ich das heute so machen-

hätte ich die PS3 nicht schon, würde mir sicher keine ins haus kommen.

*schnarch*
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
chocobo
Dann warst du wohl schon seit einer weile nicht mehr beim Media Markt und Aldi, wo es die PS3 für 239 Euro gab. Weiß aber nicht ob das Angebot befristet war, und wie es aktuell dort preislich aussieht. Amazon hat sie ja auch zeitweise für 239 Euro angeboten.
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Da Xbox-Zubehör leider immens teuer ist toppt man noch den Preis der PS3. Aber aus Spieler-Sicht muss man schon fast beide haben, insbesondere da die Lineups stets weiterwachsen.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
chocobo
Das PS3 Pad hat dafür einen Akku, den man beim XBOX 360 Pad extra dazu kaufen muss, weil da nur 2 Batterien mitgeliefert werden. Zudem ist das Pad das einzige Zubehör, wo die XBOX 360 günstiger ausfällt.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
chocobo
Du solltest dich vorher etwas besser informieren, bevor du völlig falsche Infos von dir gibst. Wen der Akku mal nicht mehr seinen dienst tut, kann man das Pad bei Sony einschicken, und er wird dann ausgetauscht. Wird sogar von Sony empfohlen. Zudem kann man ihn auch selbser austauschen, so schwer ist das nämlich garnicht.

"naja... wenn man das headset, das man bei der 360 ja geschenkt kriegt, nicht mitzählt vielleicht... "

Ist halt ein Kabel Headset. Zumal man dafür auch beim kauf der PS3 einiges geschenkt bekommt, was man bei der XBOX 360 extra dazu kaufen muss. Akku fürs Pad, Ladekabel fürs Pad, W-Lan.
 

Simon2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.12.2004
Beiträge
145
Reaktionspunkte
0
chocobo hat folgendes geschrieben:
...unter 290€ habe ich die PS3 noch nie neu gesehen- wobei der standard ja 300€ ist.

und für dieses geld kann man definitiv beides neu kaufen.

Mal abgesehen davon, dass ein schönes Beispiel für "Verwirr meine Meinung nicht mit Fakten" ist, frage ich mal (um denselben Fehler nicht auch zu machen): Welche XBox360 und welchen BD-Player hattest Du denn vor Augen für zusammen 290Euro?


@Topic: "Lohnen" ist eine unsinnige Kategorie bei reinen Luxus-/Fun-/Status-Artikeln. Schließlich kann man den erhaltenen "Gegenwert" überhaupt nicht objektivieren.

Gruß,

Simon2.
 

FarinUrlaub2002

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.04.2002
Beiträge
4.204
Reaktionspunkte
0
GarfieldausHN hat folgendes geschrieben:

chocobo

Du solltest dich vorher etwas besser informieren, bevor du völlig falsche Infos von dir gibst. Wen der Akku mal nicht mehr seinen dienst tut, kann man das Pad bei Sony einschicken, und er wird dann ausgetauscht. Wird sogar von Sony empfohlen. Zudem kann man ihn auch selbser austauschen, so schwer ist das nämlich garnicht.


"naja... wenn man das headset, das man bei der 360 ja geschenkt kriegt, nicht mitzählt vielleicht... "


Ist halt ein Kabel Headset. Zumal man dafür auch beim kauf der PS3 einiges geschenkt bekommt, was man bei der XBOX 360 extra dazu kaufen muss. Akku fürs Pad, Ladekabel fürs Pad, W-Lan.

habe beide konsolen und muss auch sagen das besonders von der austattung die xbox der ps3 weit hinterherhinkt und psn wird auch immerbesser und iat _kostenlos_.
sachen wie video streaming, blueray, dvd, psn, ps home, trophys, erkennen von divx usw. macht die konsole einfach besser.(auch wenn die xbox, teilweise kostenpflichtig, vergleichbares bietet)
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Micirosoft kennt sicherlich die Definition des neuen Standarts, aber man kann die Kuh ja auch mehrmals melken.
 
R

RealSwizZ

Guest
Lasst doch den kleinen chocobo. Muss ja hin und wieder auch mal mit grossen Jungs reden :P

@ Topic

Hab mir die PS3 vor etwa 1.5 Jahren für umgerechnet 370€ mit GTA 4 und Pad zusammen gekauft. Multimedia-Features beherrscht die PS3 auf jeden Fall besser, Spiele sind Geschmackssache. Jede Konsole hat da gute, da muss jeder für sich selber entscheiden.
 
R

RealSwizZ

Guest
chocobo hat folgendes geschrieben:

GarfieldausHN hat folgendes geschrieben:


Du solltest dich vorher etwas besser informieren, bevor du völlig falsche Infos von dir gibst. Wen der Akku mal nicht mehr seinen dienst tut, kann man das Pad bei Sony einschicken, und er wird dann ausgetauscht. Wird sogar von Sony empfohlen.

seltsam... mir hat der sony-kundendienst empfohlen, da ja keine garantie mehr auf dem pad ist, mit einem usb-kabel zu spielen (ich solle mir eben ein längeres kabel kaufen, ist ja ein standard-anschluss...), oder eben ein neues pad kaufen.

DU solltest dich also eher informieren, bevor du hier falsche informationen von dir gibst.

nach einem jahr (ich hab ne 60GB, also release-konsole) macht sony da nix mehr- ausser abkassieren.

Kein Wunder wenn es ausser der Garantiezeit liegt. Denkst du etwa das die das dann noch kostenlos reparieren? Garfield hat ja nichts von nach der Garantiezeit gesagt.
 

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
Gähn^^ Heute war schönes Wetter :bigsmile: Ah, ist gestern in China ein Sack Reis umgefallen? Ist die Welt immer noch so "pöse"? Gähn^^
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Wenn es ein Unternehmen gibt was noch mehr auf Geldmacherrei wie Sony und BigN ist, dann ist es MS. Von allen Zubehörpaletten lässt MS es sich am teuersten kosten. Technisch sind Play and Charge-Kit sowie isbesondere der Wlan-Adapter eine Katastrophe. Wobei beides eigentlich Standart sein müsste.

Wahlweise mag es sinnvoll sein mit Batterien weiterspielen zu können - muss aber nicht sein. Hab mein 360 Wireless-Pad gegen eins mit Kabel getauscht.

Der individuelle Spielgeschmack sollte aber zu einer Entscheidung führen. Klar, auf der 360 gibts mehr Spiele, aber du musst dir anschauen was du magst. Bei der letzten Generation hatte ich beispielsweise enorm viel Spass mit der Xbox - trotz weniger Titel.
 
Oben Unten