Konami: PS3-Preissenkung nicht ausreichend

B

Bill G4tes

Guest
Es spricht doch nichts dagegen die MGS-Serie auf den Playstation-Konsolen fortzuführen.

Fragt sich nur, wer dann den Port bekommt...
 

Ninjai71

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2006
Beiträge
447
Reaktionspunkte
0
Jo es wird Zeit für good old Kojima auch für die Dunkle Seite der Macht zu produzieren =)
 

Buffalo Bill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2007
Beiträge
1.580
Reaktionspunkte
0
Haha, habt ihr das CNBC Jack Tretton Interview schon gesehen ?
Der Typ ist wirklich ne Gurke sondersgleichen.

So, und nun noch die offizielle Ansage seitens Konami, dass MGS4 auch für die 360 kommt und ich bin vollends zufrieden.
 

tnt4life

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.04.2006
Beiträge
1.589
Reaktionspunkte
0
LOL Der Typ ist ja echt ´ne Leuchte. Er sagt, was uns Gamern schon seit einiger Zeit im Klaren ist. Schön dass er es auch mal bemerkt.*g*

Wenn die PS3 sich nicht in Sachen VKZ verbessert - MGS4 für 360. So einfach ist das.
 

Nisssin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
3.064
Reaktionspunkte
0
http://www.heise.de/newsticker/meldung/92452

Bei Amazon.com sind die PS3 Verkäufe seit der Preissenkung um satte 700% gestiegen und den Wii von Spitzenplatz verdrängt. Ich denke auch, das es nur ein kurzes Strohfeuer sein wird. Aber bis Weihnachten wird es der PS3 zumindest noch im Rennen halten...
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Das macht man damit man nachher nicht so erstaunt ist, wenn MGS4 für die XBOX360 kommt.
 

Spidey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
5.005
Reaktionspunkte
0
@ Nisssin
Laut maxconsole.com sind die Verkäufe um satte 2800% gestiegen. Bleibt natürlich abzuwarten obs wieder nur so ein Hype ist- ähnlich wie beim Launch.
Hoff mal das M$ heute auf seiner PK die Preise senkt, und Sony morgen die EU-20gig-Version anbietet (399€).
 
TE
TE
F

Fortinbras

Guest
Bzgl. der gestiegenen Verkäufe: Ich denke, dass diese wieder zurückgehen werden, zum einen verkauft amazon.com die Konsole mit 6 BDs und Fernbedienung für 499 Dollar, zum anderen läuft generell in den Staaten eine BD-Promotion, die den Umsatz ankurbeln dürfte.
Ich glaube trotzdem, dass es langfristig nichts reißen wird.
Die PS3 ist deshalb am Wii vorbeigezogen, weil Wii noch immer bei amazon.com ausverkauft, bzw. kaum lieferbar ist und weil amazon den Wii über dem empfohlenen Verkaufspreis verkauft.
 
D

Daveron

Guest
Die Verkäufe sind nun angestiegen, was auch dringend nötig war. Dies kann das Loch stopfen, bis endlich die tollen Titel für die PS3 kommen. Heavenly, Ratchet, Uncharted....und die Konsole wird sich weiter verkaufen...
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
naja, ich sehe es wie konami - der preis ist selbst dann immer noch zu hoch. perfekt wären doch eher 400 €...
 
T

Toastman

Guest
Schon kommen wieder die Nörgler raus. Vielleicht senkt Sony kurz vor den Feiertagen nochmal um 50-100 Euro um direkt in die Ferien zu starten. Kann man der Konsole nicht einfach mal ne Chance lassen.

Und auch MGS1+2 erschienen auf anderen Konsolen, wo ist also das Problem mit 4?
 

Puddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2006
Beiträge
1.982
Reaktionspunkte
0
Zum Thema PS3- vs. Wii-Verkäufe bei Amazon

Ist eigentlich schon irgendwem aufgefallen, dass die Wii bei amazon.com ausverkauft ist (aktueller Stand) und von Händlern dort für knapp 350 $ angeboten wird? Dann sieht die Tatsache, dass die PS3 die Wii von Platz 1 verdrängt hat nämlich ganz, ganz anders aus.
 

Yotso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.11.2006
Beiträge
1.326
Reaktionspunkte
0
Es ist wirklich erstaunlich wie wenig sich spieleschmieden mit den kundenwünschen auskennen. BRINGT MGS AUF DIE XBOX360! ich hab zwar keine, aber ich mag die sonyjünger nicht mit ihrem (einzigen) argument der exklusivtitel :P
 
R

RichA

Guest
ehm ne konsole wird sicherlich nicht um 200 dollar direkt gesenkt, fuer wihnachten gibs noch ne preissenkung und dann hat man die ps3 fuer 400.
is doch kein problem, die knaller titel kommen eh erst fuer weihnachten.
einfach etwas abrwaten und gut is ...
 
B

Blackbohnster

Guest
Leute..... es wurde von Konami schon gesagt: MGS4 kommt für die PS3 raus und nicht X-Box.

Aber die Hoffnung stirbt ja, wie man sagt zuletzt. Also glaubt ruhig weiter, dass die PS3 nur einen Port von der X-Box bekommt.
 
B

Blackbohnster

Guest
BTW: Die X-Box Fanboys hier im Gamezone sind nur noch peinlich!

X-Box rules, alles andere ist scheisse.

Lächerlich und Peinlich find ich das! Werdet mal erwachsen, leute.
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
Also dass 100US$ Senkung nicht ausreichend sind für den Massenmarkt sagt selbst Konami und die sind sicher keine MS-Fanboys...

Es ist schön, dass SONY was macht aber man muss wirklich sehen (was Konami auch indirekt sagte), dass SONY mit dieser Senkung ein großes Wagnis eingeht, sie subventionieren ihre PS3 jetzt schon gehörig und dann nochmal 100US$ mehr subv. pro Konsole...da muss sich die PS3 viel besser verkaufen um den Verlust zu rechtfertigen und das glaube ich wird in nächster Zeit nicht passieren.

Natürlich gibts jetzt erstmal Andrang aber so viele Leute kaufen sich auch keine Konsole für 500.
 
S

Snakemasta

Guest
erst mal abwarten.wir müssen sehen wie sich die preissenkung tatsächlich auf die verkaufszahlen auswirkt.denke das wenn mgs4 tatsächlich für die 360 kommen sollte dan wohl erst 1 jahr später.bis dahin können ja schon genug ps3 abgesetzt sein.man sollte ja nicht vergessen das die architektur der 360 eine andere ist wie die der ps3.das bedeutet wieder mehr kosten für eine 360 version.das mgs4 auf der 360 ei erfolg wird ist auch noch fraglich(siehe mgs2 für xbox und pc!).
 
Oben Unten