Call of Cthulhu - Dark Corners of the Earth (PC, Xbox) - selbst Lovecraft würde diesem Wahnsinn verfallen!

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Verdammt noch eins...ich bin HIN und WEG :o
Der Wahnsinn hat mich heimgesucht o.O...und das so erschreckend bedrohlich, altmodisch und (Alp)Traumhaft...seinem Vorbild entsprechend Formuliert((vorallem) in Schrift u Dialog) :D wie auch Inzeniert...das es den Lovecraft Fanatiker Sprachlos vorm Screen dahinschmelzen lässt O.o!!! Was ein GENIE Streich von (H.P.) Homage :eek2: und sowas findet man letzendlich, im belächelsten Medium unserer Zeit -_- dem VIDEOSPIEL ;) !? Und dann auch noch für Konsole erhältlich :D ?!...DANKE!!! Es ist ein GANDIOS zusammengekochtes Sammelsurium, an allen Möglichen Mythen, Orten, Charaktern und Zitaten aus Lovecrafts Werk!!!

Ich wusste nicht in welche Richtung es gehen sollte (Gameplay, Aufmachung etc. :confused:)Aber...
Direkt mit dem Intro hat es mich gehabt :D !!! Die Story fängt dabei genau so TYPISCH wie verstörend an O.o Mit dem des Wahnsinns gebeutelten Protagonisten, der in ARKHAMs Anstallt sein Plätzchen fand...BURNER :D ! (Anscheinend haben wir
uns auch Erhängt :o und Spielen die gefundenen TagebuchEinträge, des nebem dem am Strick baumelnden Protagonisten, liegenden Tagebuchs nach)Und so fäng die Story auch, mit einer typischen Rückblende an...die natürlich mehr unbehagliche Fragen aufwirft, als Sie diese beantworten würde O.o ?! (nur zur Vorwarnung...ich werd hier zu 90% auf die Parallelen zu Lovecraft und dem vermittelten Horror eingehen...Eindrücke zur Grafik, Gameplay uCO sind rar...eine Objektive Wertung, im Beuzg aufs eigentliche Game, wird man hier auch nicht finden ;) )


Aber was dann noch folgt...damit hab ich nicht gerechnet :eek2: !!!
Als ich es vor 3 Monaten schon mal kurz anspielte...fehlte mir grad im Bezug, auf die hier Vermixten Abteilungen von LOVECRAFT, einiges an KONTEXT. Da ich seine 3 Grössten(und vorallem aufschlussreichsten Werke, im Bezug auf seinen Kosmischen Irrsinn )noch nicht gelesen hatte...eben: BERGE DES WAHNSINNS, Schatten über INNSMOUTH und vorallem SCHATTEN AUS DER ZEIT...die ich mittlerweile aber VERSCHLUNGEN hab :p Und somit werf ich jetzt beim Zweiten Gang, in den DARK CORNERS OF THE WORLD einen ganz anderen...Ehrfürchtigeren und GESCHOCKTEREN Blick, auf die Erste Halbe Std. dieses Meiserstücks :D !!!


Ich dachte hier wird hauptsächlich INNSMOUTH behandelt (und etwas Call of Cthulhu :confused:) !?
Aber jetzt ergibt der Beiname >>>DARK CORNERS OF THE WORLD<<<...einen ganz anderen SINN :D !
Denn anscheinend, hat den Protagonisten des Games...1zu1 der Alptraum von >SCHATTEN aus der ZEIT< heimgesucht :eek2: OMFG!!! Ich mein...nachdem wir ohnmächtig, beim Anblick der GROSSEN RASSE von YITH zusammenbrachen (einfach INCREDIBLE der Auftritt!!!)...wachen wir SECHS JAHRE später aus dem Alptraum auf....geplagt(oder eher gesegnet ^^)mit einer, diese letzten Sechs Jahre im Nebel hüllende AMNESIE! Denn als die Kollegen mich damals fanden...ich nach meinem erwachen...ein völlig ANDERER war (Stimme, Sprache, Verhalten :o )...bis ich nach SECHS JAHREN...unwissend zurückkehrte...aus dem Jahrmillionen zurückliegendem EXIL...KRAAAAAAASS :D !!!

Auf gut DEUTSCH heisst das jetzt (KRANK! ^^) Das einer der GROSSEN RASSE unseren Körper infiltrierte(als Diese, aus dem von uns geöffneten Tor traten)...und wir für diese ZEIT...als EXILANT, im KÖRPER Dessen...GEFANGEN waren :o (aber in diesem "Verliess" aus FLEISCH, mit viel Respekt und Unvorstellbaren, Intelektuellen Privilegien überschüttet wurden! Dieses Wissen ...hatte aber einen Unermesslichen Gegenwert, für diesen Körperdiebstahl bot ;) (Das bei Rückkehr in den eigenen Körper, Aufgrund der Amnesie, aber genau so schnell wieder verblasste :( (weil das Wissen, das dem "Opfer" zur Verfügung steht... jedes Geheimnis des Universums birgt...und unsere Vorstellungskraft in Fetzen reissen würde :sun: )

(in seinem Tagebuch auch steht: Nach der Amnesie...In letzter Zeit, wurden meine Träume von Kosmischen Landschaften heingesucht und ich habe Angst vor meinem eigenem Spielgelbild :D (KRASSSS...Er war DA...auf JEDENFALL!!!(die Angst kommt daher...das Er 6 Jahre im Körper einer Spezies verbrachte...die jedem Menschen beim Anblick dieser...den Verstand zerfetzen würde :nut: Sein Unterbewusstsein sich nur daran erinnert...)


Und eben GENAU das SCHEINT wohl mit dem HELDEN des GAMES passiert zu sein?!
(Zumindest lassen alle Lovecraftischen Indizien darauf schliessen ;) )und AAAAAALTER...könnte das heissen O.o...ich krieg hier grade >SCHATTEN aus der ZEIT< in Visueller Perfektion serviert :eek2:?! ICH TICK AUS :nut: !!! ich mein so 3-4 Flashbacks vllt (in Traumform ^^) wo wir im Körper der GROSSEN RASSE von YITH :eek2: und somit auf der 100.000.000 Jahre jüngeren Erde wandern :eek2:...in den Monumentalen Städten der GROSSEN RASSE O.o ?! Vllt wir einen Blick in die Universelle Bibliothek werfen dürfen O.o oder sogar auf die ÄONEN alten, selbst von den YITH gefürchteten Ruinen...ohne Fenster oder Türen...alles überragend und einst bewohnt, von den Fliegenden Polyphen wurden O.o ?! Boah :nut: welch ein Alptraum!

Oder :D vllt schleichen sich...auf unsere Hirnrinde eingebrannte Erinnerungen des, unseren Körper für die Expedition durch unsere Zeit, missbrauchten GROSSEN YITH, in unser Gedächnis ein :D ?! Die mir vllt 2-3 Eindrücke, aus seiner Reise zu den DARK CORNERS OF THE WORLD liefern :o ?!?! (DAHER SICHER AUCH DER TITEL :D :D :D Ich FLIPPE aus :nut: !!!) Vllt gehts zur Sagenumwobenen Hochebene KADAT O.o ?! Oder DIE NAMENLOSE STADT...die in den tiefen der Afrikansichen Wüste begraben liegt O.o Vllt. auch die - Alles überragenden BERGE des WAHNSINNS...in den Unbezwingbaren Höhen der Antarktis.. Und vllt hat der EINDRINGLING sogar(eigentlich nen MustHAVE ;) )...die berüchtigte Hochebene Australiens besuchte...wo tief unter der ERDE, die RESTE der ehemals PRACHTVOLLEN HauptSTADT...der irdischen Kolonie, der GROSSEN RASSE ruht ! In genau DIESER vor 100.000.000 Jahren unser Geist, gefangen im Körper unseres Peinigers...das 6 Jährige EXIL verbrachte :D (Wo wir lernten, Studierten, schrieben und uns mit anderen Exilanten austauschten (FASZINIEREND ;) !!!)...Apropo Austausch O.o könnte es sein...das wir noch in den Genuss, einiger Dialoge mit Rassen von Lovecrafts Mythologie,kommen werden :o (Die Reptiloiden, die Grossen Alten...oder Das Volk des Chtulhu ^^ !?)



Hach ist das HERRLICH ^^...was für ein TRAUMHAFTER ABSCHLUSS nach jetzt mittlerweile 2Jahren Lovecraft lieben lernen und geniessen ^^ (Das natürlich in Reinstform...nur SEINE Storys ;) )... und nach dieser Aufwühlenden EINLEITUNG...bereiten wir uns nun auf den Ersten Fall vor...

Und da geht der LovecraftSchock gleich in die Zweite Runde :nut: Denn das Ziel dessen ist...das von der Landkarte gestrichene und voll Grausamer Gerüchte umschwermte...INNSMOUTH !!! Das natürlich...mit dem einzigen BUS...der diesen ALPTRAUM ansteuert :D , selbstverständlich gefahren von JOE SARGENT :eek2: :o !!! Zudem fahren wir an den selben Sehenswürdigkeiten vorbei...wie die Arme Seele aus SCHATTEN ÜBER INNSMOUTH..einfach FANTASTISCH !!! Und das I - Tüpfelchen ist unser Auftrag...den vermissten jungen Händler, des InternationalStores von INNSMOUTH zu finden :D ! Wohl der Vorgänger des Jungen...der 5 Jahre später, dem Protagonisten von Schatten über INNSMOUTH...mit Infos versorgt :sun: KRANK!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
8.078
Reaktionspunkte
0
Ich hab mir vor einem halben Jahr, als du dir das Game gekauft hast, zumindest den Wiki Eintrag über Lovecraft durchgelesen.
Würde wegen deiner euphorischen Posts auch gerne die Bücher richtig lesen, aber dazu habe ich keine Zeit und ich muss mir
auch so viele andere Bücher geben :( Vielleicht find ich mal ein Hörbuch und kanns mir vorm Einschlafen anhören.
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Ich hab mir vor einem halben Jahr, als du dir das Game gekauft hast, zumindest den Wiki Eintrag über Lovecraft durchgelesen.
Würde wegen deiner euphorischen Posts auch gerne die Bücher richtig lesen, aber dazu habe ich keine Zeit und ich muss mir
auch so viele andere Bücher geben :( Vielleicht find ich mal ein Hörbuch und kanns mir vorm Einschlafen anhören.
Ich kanns dir nur wärmstens Empfehlen :mosh:
Das schöne bei Lovecraft ist...das sich seine Mythologie, über unzählige Kurzgeschichten verteilt
Die man sich Notfalls auch mit kleinen Abständen zu gemüte führen kann ;) Ich hab jetzt sicher auch
grad die Hälfte hinter mir ;) Aber ...vorallem SCHATTEN aus der ZEIT (da gehts um den Gedanken-
austausch ^^)...SCHATTEN über INNSMOUTH (erklährt sich von selbst :D ), Call of Chtulhu (auch klar ;) )
Und DAS DING AUF DER SCHWELLE...haben in diesem GAME ganz tiefe Spuren hinterlassen !!!

Ganz ehrlich...wenn das so weiter geht, ist das die mit Abstand BESTE Umsetzung eines BUCHES
Die mir je untergekommen ist :eek2: (Grad wie Sie die Lücken in den Kurzgeschichten nutzen...
um in diesen Glaubhaft und in Symbiose mit den Hintergründen, ihre Story zu erzählen..:GENIES!!!
(und wie Sie Teile der Geschichten, als Inspiration fürs Gameplay nutzen...komm ich Morgen drauf ;) )

Ich wollt ja noch nen Lovecraft THREAD aufmachen ^^ wo ich meinen Marathon aufzeigen wollte ^^
Also in welcher Reihenfolge ich gelesen hab (völlig zufällig...aber die Letzten Bücher waren PERFEKT
als Abschluss übrig. Denn grade >BERGE des WAHNSINNS< und SCHATTEN aus der ZEIT....unfassbar
wieviel KONTEXT und Hintergrund für ALLE seine Kurzgeschichten Er liefert (und einen "Wissenschaftlichen
Abschluss des Wahnsinns bildet...somit wahren die WOOOW (so ist das also!?-) Momente mehr als
Zahlreich zum SCHLUSS...und haben die letzendliche BESESSENHEIT die du hier liest...ausgelöst ;)
(es gibt kaum etwas das mich mehr fasziniert als Komplexe Welten und Mythologien ^^(schon recht
wenn in nur einem Kreativen Kopf entstanden :sun: !!!)

Da muss ich KLOPPER auch noch nen Denkzettel verpassen :D ...Necronomicon u Arkham
die einzigen wiederkehrenden Elemente Lovecrafts XD (Ich muss wahrlich bezweifeln das du
da Gross was gelesen hast ;) Klopper) oder du musst im Delirium darüber geflogen sein :nut: !?
Aber grad der TEXT sollte auch ohne Hintergrundwissen klar machen...das ist MONUMENTAL!!!
(Lovecraft untermalte seine Storys auch mit unzähligen Bezügen, Sagen u Folklore der Vergang-
enheit...oder zitierte und Erfand...Legendäre Bücher die einen glaubhaften Hintergrund sugerierten)
Auch der Artikel(so lang Er auch ist :eek2: )von WIKI kratzt teilweise nur an der Oberfläche ;) I love it!



Könnt dir gerne Morgen mal kurz aufzählen...welche Geschichten ich mittlerweile gelesen hab...
Und welche vllt am Besten das Ende krönen sollten ;) Kannst dann ja mal schauen Dirty ^^
Steh auf jedenfall mit Rat zur Seite wenn was ist...und keine Sorge nicht wie da Oben :D
das ist Bösester Fanservice, für den (unwahrscheinlichen XD )Fall das ihrgendeiner SPIEL
u BÜCHER gelesen hat! Weil jedem andere kann da nur der Schädel PLATZEN ohne Kontext ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Vielleicht find ich mal ein Hörbuch und kanns mir vorm Einschlafen anhören.
Das hab ich Überlesen... HIER BITTE!!!
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_no...ds+Lovecraft&rh=i:aps,k:LPL+records+Lovecraft

Die Sprecher sind sooo Fantastisch "sabber" (z.B. der Hopkins
Syncronsprecher...als ZERDOK ALAN (der Säufer aus INNSMOUTH ;) )
(DavidNathan u viele andere Grosse Stimmen ^^ )und vorallem...bis auf
>>> DIE RATTEN IM GEMÄUER<<< Alles UNGEKÜRZT (und <Berge des
Wahnsinns<, wie auch >Schatten aus der Zeit<... mit seinen ganzen Aus-
schweifungen vorhanden...herrlich ^^)

Ich bin zufällig damals auf Call of Chtulhu gestossen...
(Selben Zweck...zum Einschlafen...oooh Grauss O.o )
(ich liebe es völlig Unwissend auf solche MEILENSTEINE
der Erzählkunst zu stossen...ES HAT MICH UMGEHAUEN!!!)
Und das war der Anfang vom Ende...mittlerweile die Reihe hier :D !
Und siehst ja zu welchen WAHN es letzendlic geführt hat MUHAHA
 
Zuletzt bearbeitet:

wwe_fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
2.896
Reaktionspunkte
0
Hab zwar keinerlei Bücher von Lovecraft gelesen und auch sonst keine besonderen Verbindungen zur Cthulhu-Mythologie, aber die Xbox-Version des Spiels hat mir damals richtig gut gefallen. Wirklich ein spannendes und mitunter sehr gruseliges Horror-Game, das leider nie die Beachtung fand, die es verdient gehabt hätte.
Hab es mir vor ein paar Monaten auch erst wieder gekauft und freu mich schon, es irgendwann wieder zu spielen (vor allem weil ich es damals nicht durchgespielt hatte).
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Ernsthaft! Die muss man doch aus ihrgendwelchen DritteWelt Ländern importieren können O.o ?!

Aber WWE...geb ich dir Recht...bin auch vom Spielerischen (und der wirklich guten Grafik :o ) geschockt!
Es hat auch einen leichten SHENMUE Touch (Ganz ruhig Jungs :eek2: )eben diese relativ Offene City
In der an jeder Ecke was zu findest ist...von kleinen HorrorEvents, Kranken FLASHBACKS oder ner
Alten inner Gasse O.o alles wirkt so Zufällig :D und dadurch fügt es sich GENIAL ins BIld ein!

Was ich Teilweise für KRANKE EasterEggs entdeckt hab...da ist zum Bsp. ein offenes Kellerfenster,
also mal druchschauen :confused: seh nichts und beweg mich langsam davor her...bis ich nen Korpus
Am STRICK hängen sehe...eine Alte Dame die den Wahn nicht mehr ertrug :( Ne Strasse weiter
noch nen Fenster O.o schau wieder rein :o nichts da...nur ne angelehnte Tür...DANN...:eek2:
Seh ich wie ne Leiche, die im Spalt der Tür liegt...in die Dunkelheit dahinter gezogen wird :((
Alter!!! Voll geschockt renn ich weiter die GASSE hoch und hinter einem Vergilbten Fenster
Seh ich ein Ungetüm die Leiche vorbei schleppen...ICH WILL HIER WEG :(( Kranke ATMO!

Auch dieser ganze so gemächliche Anfang (vom spielerischen etc.)sowas würd sich kein
Spiel mehr heute trauen -_- Aber wie in dieser Zeit(das ist ja ca. ne Stunde :D )die Spannung
Auf die Spitze getrieben wird...dieser Ganze Aufbau :o (Ich sag nur der Besuch bei Familie
WAITE!!! OMFG!!! Das hat mich Kaputt gemacht...BOAH ich hab geschriehen als das BEAST
aus dem DACHBODEN gebrochen ist...und dann die Schreie der Tochter :(( FUCK...was hab ich
nur getan O.o (Der ganze Weg bis zu diesem Moment: Die Schrei von Oben(die Vordertür..die Treppe
nach Oben...und die Sicherheit sugerierende Massive Tür(dachte: Gott sei dank ein Guckloch ^^ einen
kurzen Blick dadurch...kurz erschrecken...und alles ist Gut...ja denkste :eek2: WTF!(auch der kurze
Trip in die Irrenanstalt...während der Ohnmacht...dann wacht man auf und hört den Vater wimmern
GANZ GROSSES KINO!!! (Und dann setzt man 1zu1 die Blut gefrierende NACHT im GILMON Hotel um
Unfassbar...wirklich AWESOME!!!!...aber komm ich heute Abend noch mal drauf zurück :D (KRAAANK)

Hab jetzt auch die Ersten Schleicheinlagen und somit Gameplay erlebt ^^ herrlich Schweiztreibend O.o
Wie nen MIX aud DARK PROJEKT und ETERNAL DARKNESS :D (ich liebe Schleichen aus der EGO
Sicht..der riesige ToteWinkel und der MittenDrin Blick raubt mir einfach jeden NERV :nut: Geil !!! )
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
56.491
Reaktionspunkte
144
Mich kotzt es auch heute noch an, dass das zweite Cthulhu Spiel der Entwickler eingestellt wurde. Das machte nämlich ebenfalls einen sehr guten Eindruck.
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Jaaaaa...sehr Schade :((
Grade wenn man das Gameplay weiter ausgebaut hätte
Wäre das vllt ein würdiger DarkProjekt Ersatz geworden ;)
(Bin gespannt was da noch kommt...hab leider scho im Intro ge-
sehen, das es noch Waffen geben wird...(voll der SPOILER :mad:)

Was einfach GENIAL...das FEATURE mit den RIEGELN an den
TÜREN und die verschiebbaren Regale...mir ist direkt ein Licht
beim Eintritt in mein Gemach aufgegangen O.o...ein Lovecraft-
DeJavu :D (Das mein ich mit Inspiration fürs Gameplay aus der
Vorlage(Der ganze Weg bis ins Zimmer...auch 1zu1 GRANDIOS!)
Direkt erstmal in Furcht...alles verriegelt und im Kopf schon einen Fluchtplan
gestrickt :o (genau wie der Held in SCHATTEN über INSMOUTH (Wie GENIAL
Sie die LEGENDÄRE Flucht umsetzen :eek2: Wirklich AWESOME!!!

...abgesehen davon das es im BUCH das mittlere Zimmer (u 428 war)
Ist es wirklich so gekonnt Simuliert worden :o Das hätte man Filmisch
nicht Ansatzweise so Intensiv umsetzen können und ist eine Grandiose
Ergänzung zum BUCH...echt 7 Himmel für mich ^^ (aber später mehr dazu)

WIE DIESE BASTARDE AN DEN TÜREN GEHÄMMERT HABEN :((
 
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
8.078
Reaktionspunkte
0
Ich werd jetzt auch weiter spielen, weiß aber nicht genau wo ich gerade bin, hab noch einmal auf der 360 angefangen.
Spiele wohl mit Komplettlösung, vielleicht gibts ja auch einen Guide, der Buzug zu den Büchern nimmt.
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Auf so einen wollt ich mich auch noch auf die Suche machen ^^
Um zu sehen was ich so alles übersehe ;) (gibts sicher noch einiges O.o)



Aber noch ein paar Kleinigkeiten die mir auf der Zunge zergehen ^^
KLEINIGKEITEN von der EINLEITUNG!(Das Haus in Arkham !!!)

Finde auch Manuskripte in Altgrichisch verfasst etc.
Wie GENIAL Sie Lovecrafts Illusionsmittel einsetzen
Und die selbe Tragweite sugerieren...TRAUMHAFT!!!

Oder das LABOR unten im KELLER :eek2:
So hab ich mir Charles Dexter Wards dunkles Versteck
vorgestellt...das unter der kleinen Holzhütte am Rande von
Arkham...schreckliches gebahr...genau wie hier O.o YES!!
(Oder auch Herbert Wests verkommenes Labor :p )

Und dann dieses BODENLOSE LOCH...das weit in die GEDÄRME unserer
ERDE hineinzuführen scheint...ich kann die SHOGOTEN förmlich die Wände
Hochkrichen hören...oder doch die Fliegenden POLYPHEN?!...vor dennen selbst
die Grosse RASSE nicht wagte zu sprechen O.o es ist alles so...rrrrrrrrrrrrrrr ^^



Aber da es dir ja nicht wegläuft Dirty...empfehle ich dir vllt zumindest
SCHATTEN ÜBER INNSMOUTH zu lesen...ich weis ja nicht wie Mächtig du
dem Englischen bist (weil das ist schon schwer verdaulich O.o (und weit weg
vom heutigen Amygeblubber :p )...denn The Shadow Over Innsmouth - Wikisource, the free online library
Da gibt es den kompletten Roman auf Englisch ^^ und hier Dagon - Wikisource, the free online library
DAGON...Lovecrafts erste veröffentlichte Geschichte (und eine meiner liebsten von ihm :D )
Und was ich dadurch grad entdeckt hab O.o es gibt nen RIESIGEN Artikel zu SCHATTEN...
Schatten über Innsmouth – Wikipedia da stöber ich heut noch nen bischen :p !
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
8.078
Reaktionspunkte
0

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Hab ich mir schon gedacht -_-
Gestern war es mir dann klar...als sich die Weggeschossene
REBECCA LAWRENCE :eek2: (Wer rechnet denn mit sowas O.o)
3sek. später weggebeamed hat :D Bin bei sowas eingetlich recht
stur...aber hier ist mir nen DeutscheLokalisierung 1000x wichtiger
als der Gore(...auch wenn Schade drum ;( )wenn ich fertig bin....
Schau ich mal was so geschniiten wurde :p jetzt noch Angst
vor SPOILERN ;)

Nebenbei find ich die SAVERÄTSEL richtig SPITZE...was das Kombinieren
angeht...aber meine FRESSE könnte man dann auch bitte ne Anleitung für
nen SAVE beilegen :devil: Beim Ersten im Gemüseladen gings noch...da die
Kombination schlüssig war...und nach 2-3 Drehversuchen hats der SAVE
auh geschluckt :p

Gestern dann aber bei dem im KELLER der KIRCHE gelandet :mecker: !!!
Da war das Entschlüsseln des Codes etwas heikler...und macht Super Spass
zu probieren...wenn man nicht weiss, ob man jetzt von der NULL auf die Erste
Ziffer drehen soll(oder von dieser Anfängt O.o?) Ob Uhrzeigersinn heisst...1 - 2 - 3
Und so weiter...oder das Drehen im Uhrzeigersinn gemeint ist (Wos dann Rückwärts
zählt (das hat mich so verwirrt :nut: )...nachdem ich dann nach 1 Std. mir sicher über den
CODE war...fings an diesen da richtig einzudrehen...WAS EIN KRAMPF :p Ich hatte es
dann geschafft...dachte GEIL, jetzt weisste wie es geht...nochmal Laden und nochmal ausprobieren
damit ich Morgen ohne Stop weiter machen kann! So am Ende wieder da gelandet...und geht nicht XD
Alter ich bin ausgetickt...hab nochmal ne Halbe Std. versucht die richtige Drehungen zu finden...kOTZ
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Mann Mann Mann...jetzt wo Knarren mit im Spiel sind...ist die Spannung zum Zerreissen O.o
Mittlerweile den Burnham Jungen aus dem Knast gehollt (was nen richtig GEILER Level war :D )
Denn Wagen fitt gemacht und die Flucht aus Innsmouth gestartet (endlich)...nur um dann in meinem
GilmanHotel zu landen Dirty -_- Alter die Stelle bei der Flucht wo man den Wagen vom Weg schiessen
muss :mad: sicher 3-4x (Beim Dritten mal gerafft wie Wagen weggeht...beim Vierten dann durch :nut: )

Nur um dann am Hafen von Innsmouth in eine Flut an Gegnern entlassen zu werden...um letzendlich seine Alte
zu Retten :crazy: (Der Part war auch Tricky...wie Sie einen immer ihrgendwo rauswerfen und sagen...mach ma!)
Wustte garnicht wohin und dies und jenes...dann mal die Fabrik gefunden...da ne Halbe Std. rumgelaufen bis
den kleinen Tunnel bei den gestappelten Kisten fand O.o und der MiniBossBattle (nichts besonderes...nur ne
Unausweichliche Ballersession)...wo erstmal mit den Waffen zurecht kommen musste (der Realistische Ansatz
Gefällt ungemein...aber wirft soviele Fragen auf :( (z.B. erst später im Ladescreen gelesen...das wenn man zu
Lange anvisiert...die Hand abschlact O.o und Zeilen für den Arsch -_- und ich wundere mich warum nach dem
ersten Headshot kein Schuss mehr sitzt etc. ;) Mittlerweile bereue ich etwas auf NORMAL gestartet zu haben...
Aber nach 2-3min überlegen...hatte sich mein Stolz für den Weg entschieden...Ich wusste das ist nen Fehler :D )

Das Ende der FLUCHT war dann wahrlich HEFTIG (SPOILER: Wer noch nicht da war!!!)
Also das der BURNHAM Junge weggeschossen wird...und seine Alte im Brennendem Wrack
zu Grunde geht O.o KRASS...befürchtete aber schon, wieder in die Stadt zurückgehetzt zu werden
Aber dann kam ja Gott sei Dank das FBI :D !!! (Wie GEIL auch wenn Macky (der Regierungsschnüffler
in Inssmouht auf die Frage von JACK, warum noch nicht eher in Innsmouth einmaschiert wurde O.o ?!
Das jetzt Edgar HOOVER am Start...der es sich zur Mission machte...Amerika von seinem Unrat zu
befreien :D (Sehr GEIL wie man die Politik geschickt mit einwebt...und Legenden verarbeitet ^^ )

Und welch eine (Schmerzvolle) Ehre...von Fucking HOOVER Persönlich Verhört zu werden :eek2:
EPIC (hatte im Vorfeld auch nicht mit solchen ScriptedScenes gerechnet...dachte wäre seeehr viel
"Rückständiger" (so UNREAL like vom Erzählstil (viel Schriftlich und angedeutet...aber keine "CutScenes")
Und jetzt geht es WIEDER zurück nach INNSMOUTH -_- KOTZ...das hat mich ein wenig enttäuscht :(( dachte
Abgehackt...und in die nächste DARK CORNER OF THE WORLD :p (ab in die Arabische Wüste :sun: !?!?!?)
Aber der Sturm mit HOOVER auf die MARSH Fabrik war schon Krank O.o (was nen WIXXER der Mann -_- )
Und ich hab schon ne Vermutung wo uns die Raffinerie und vorallem der darin befindliche Fahrstuhl führt :o
Vllt zum Grunde des Meeres...auf dem die über ÄONEN alte Stadt, der Tiefen Wesen schlummert...?!

PS: Die RAFFINERIE ist auch wieder HARDCORE was den Nervenkitzel und die Schwiriegkeiten angeht -_-
Es ist auch soviel Glück mit dabei...ob du jetzt den richtigen Weg wählst :p denn ich hab mich durch 15 Gegner
mit Herzinfakt Risiken geschossen O.o nur um am Ende festzustellen...das ich erst den anderen Weg hätte gehen
müssen...um das Ersatzteil für den Generator zu besorgen -_- Na danke auch :p !!!

Mittlerweile 48% :sun: !!!
 

wwe_fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
2.896
Reaktionspunkte
0
@JayJo


Ich muss zugeben, dass ich mir deine Beiträge hier aus Angst vor Spoilern inzwischen nicht mehr wirklich durchlese, sondern bestenfalls überfliege. Aber deine Begeisterung für das Spiel kommt trotzdem gut rüber und wirkt langsam ansteckend auf mich. Das Spiel rückt auf meiner imaginären "Muss ich in nächster Zeit mal spielen"-Liste immer weiter nach oben :)
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Werd bei den nächsten Beiträgen die SpoilerWarnung mal zur Regel machen ;)
(Hab auch jetzt erst mit Angefangen...weil ihr ja auch schon ganz gut gezockt habt ^^)

Letzte Beiträge bn ich ja auch stark aufs Gameplay eingegangen ^^ Was Spitze :D
Wenn auch die Respawnenden Gegner RICHTIG abFUCKEN (gab schon 2-3 Bugs...
Wo ein und der selbe Typ alle 3Sek neu gespawned ist...und mir meine Nerven raubte!

Manchmal muss man ja nur die passende Türschwelle passieren und in dem Raum wo
man grad wegkommt...ist wieder alles voll mit INNSMOUTHERN :nut: (Grad in der Rafinerie
haben Sie mich ganz böse damit getrickst -_- (Deswegen erst zum Generator gepilgert XD )
Wie weit bist du denn bei deinem letzten Gang gekommen WWE ? Bei Dirty würds mich auch
mal interessieren ^^ jetzt gehts aber wieder ab in die DARK CORNERS OF THE WORLD :(( !!!
 
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
8.078
Reaktionspunkte
0
Ich hab das Hotel nie geschafft. Dar Nervenkitzel hat mich beinahe umgebracht. Und erst recht wenn ich dann auf den Dächern war :knockout:
Das ist gut 8 Jahre her. Mit meinem anderen Spielstand auf der 360 bin ich am Anfang von Innsmouth.
Hatte leider wenig Zeit mich aufs Zocken zu konzentrieren :(
Tja, der Alltagsstress :D
 

wwe_fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
2.896
Reaktionspunkte
0
Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr, wie weit ich gekommen bin. Ist auch bei mir schon 8 Jahre her, dass ich es gespielt habe und die konkreteren Erinnerungen an das Spiel sind weitgehend verschwunden. Beste Voraussetzungen also, um bald nochmal neu zu beginnen.
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
@ WWE - natürlich beste Voraussetzungen für nen neuen Gang ;)

@ Dirty - Nachvollziehbar...wäre ich da nicht im ersten RAUSCH und mit viel Glück
durch gekommen...hätte ich im Leben nicht mehr die Nerven für nen Zweiten Gang gehabt :(


Aufgrund des Buches wusste ich ja ganz genau, was mich erwartet (ob das jetzt nen Vorteil war :( )
Und das Unvermeidliche wurde ja auch im Game selbst zelebriert (wenn man SIE belauscht etc. O.o )
Und somit habe ich Instinktiv erstmal alle Türen verriegelt und Mögliche Fluchtwege ausgespäht :D

DANN geht es LOS...(Die TÜR ist abgesperrt (GOTT sei DANK vorgesorgt ^^ )
mich würde mal interessieren was wäre wenn nicht O.o ?!)...aber dann HÄMMERN
diese HURENSÖHNE :mad: an den TÜREN :o unbeschreiblich!!!...ich hab gefleht...
Bitte Bitte Bitte!!! ab ins NÄCHSTE ZIMMER...RIegel vor!!! BOOM...Platzen Sie schon
in den Nebenraum "BIIIIITTE" :(( ab zum SCHRANK,weg von der Tür damit...durch, RIEGEL
vor...was JETZT :nut: ?! Ab zum FENSTER (wie im BUCH O.o? )...geht nicht auf :nut: Mein GUY
in Gedanken: "muss die Tür versperren"...WTF!? schnell hin, SCHRANK davor O.o...zur nächsten
TÜR, durch...RIEGEL vor :(( !!! Ab zur TÜR die auf den FLUR führt, um den Rie :eek2:....kein Riegel?!
PAAAAANIK...Fenster?! Schrank...schnell (die BASTARDE hämmern mir den VERSTAND während
dessen aus der BIRNE :mecker: FENSTER!...raus Springen (alles muss man selbst machen :D man
ist so verwöhnt von den ganzen Selbstläufern heute...das man völlig Erschlagen vor so nem Fenster
steht :nut:...Also SPRUNG rüber..noch nen Sprung über die 3m TIEFE Gasse, im Ströhmenden Regen!
Auf die Leiter...dann alles nur noch im TUNNEL am sehen...kein Gedanke...nur PANIK und treibende
INSTINKTE :D ...jedesmal wie nen verschreckter Hase GEZUCKT :( wenn mich Schüsse, die durch die
Scheibe neben mir PLATZTEN...traffen :mad: (Der Bildschirm voll Blut u am Beben (der eigene PULS
im Takt mit dem Rumble des Games am vibieren...der die PANIK des Helden unterstreichen soll :nut: )
...Er wird Langsamer...jede TÜR am KLICKEN...ihrgendwie gehts weiter (ich weiss selbst nicht mehr
was wahr...biiiiis...ich in ihrgendeinem Verkommenen WOHNZIMMER gelandet bin :o wo ne völlig
verschreckte Oma in PANIK ausbricht....ich seh nur noch Verschwommen O.o und immer träger
werde...HIIILFE...was tun?!...INVENTAR an...puuuuuuuh erstmal durchschnauben :D Medizin
dauert zu lange...MORPHIUM?! (ist eine Droge und sollte mit Vorsicht genossen werden!?...)

Also auf den Arm geklopft u SCHUSS(Ich wusste nichts über die Wirkung...aussser demSatz
da drunter :D )INVENTAR raus FLASH und wieder HÄMMERN :nut: humpelnt durch die Tür :o
etwas FLOTTER...dann auf ihrgendeinem DACH gelandet, von den Schüssen getrieben...Renne ich
ins NICHTS (die Augen fliegen über den Bildschirm in der Hoffnung den nächsten Ausweg zu finden :(
und der wahr am Ende des Daches in Form einer offenen Fensterscheibe und einer Leiter die runter
führte :o ...in PANIK versuchte ich die Leiter anzuspringen (muss man nen Knopf dafür drücken?)
und stürze 3m in die Tiefe...KNACK :eek2:was ein Geräusch :(( aaaaber...ich Lebe :D uuuuuuund...
(nach 1min Paralysiert und gelähmt am Boden ausharend checkte ich) das man wohl meine Spur
verloren hat...ich dafür aber mit 2 gebrochenen Beinen bezahlen musste -_- (Na DANKE auch :p
nach so nem PSYCHOSEN fördernden RUN ;) )...Blick nach Rechts...WEISSES AUGE (Speicher)
am Boden :D Daaa anke ^^...Diese Last die in diesem Moment von einem Fällt...UNBESCHREIBLICH :D !!!
Arsch im Schatten und ne Menge ErsteHilfeKram für meine Wunden verbraucht...für den Abend war erstmal Schluss!


Wo es sich auch 1zu1 mit DARK SOULS gleicht...ist die Verzweifelte Suche nach einem Speicherpunkt :(
Mit jedem Schritt, und vorallem jedem Item oder Gegner den man gefunden oder Niedergestreckt hat seit
dem letzten SAVE...treibt die Unerträgliche Spannung und Verzweiflung, EXPONETIELL in dieHÖHE ;)
bis zum Befreienden Fund...der dich mit einem SCHLAG in den siebten Himmel der Sicherheit schiesst ^^


Bin jetzt schon nen Gutes Stück weiter und Meine FRESSE :mad: Das ist eine der Dreckigsten
Herausforderungen, die mir je ein Spiel aufgedrückt hat O.o Wenn jemand zu euch meint...ihr habt
noch 20min Zeit...bis ihr begraben werdet...hört lieber auf dem Mann...ich tat es nicht :(( mehr später :D
 

wwe_fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
2.896
Reaktionspunkte
0
So, hab jetzt tatsächlich auch mit dem Spiel begonnen :) Bin bisher mit dem Prolog im Arkham Asylum durch und habe gerade die ersten Erkundungen in Innsmouth hinter mich gebracht.

Wow, ich weiß echt wieder, warum ich das Spiel damals so gut fand. Grafisch ist das Spiel selbst aus heutiger Sicht noch gut anzuschauen und die Atmosphäre ist einfach unfassbar dicht. Innsmouth ist so ein verdammt düsterer und unheimlicher Ort mit seinen schaurigen, seltsamen Bewohnern, dass ich von der ersten Sekunde an mit einem flauen Gefühl im Magen herumlief. Dass man dann hinter dem Rücken der wenig hilfreichen Polizisten in der Stadt herumschnüffeln muss und ständig Gefahr läuft, entdeckt zu haben, unterstützt dieses Gefühl von Bedrohung noch sehr gekonnt.
Da ich mit Lovecrafts Werken bisher nichts zu tun hatte, weiß ich noch nicht, in welche Richtung sich die Story entwickeln könnte. Übernatürliches mag ich im Prinzip ganz gerne, ich hoffe nur, dass es storytechnisch nicht zuuu abgehoben wird. Mal schauen...

Was mir sehr positiv aufgefallen ist: Das Spiel gibt einem keinerlei Hilfestellungen im Spiel, indem zum Beispiel wichtige Gegenstände aufleuchten oder anderweitig angezeigt werden usw. D.h. man muss wirklich selber die Augen offenhalten und aufmerksam die Umgebung erkunden. Und während der Erkundung kann man sich sooo viele Sachen in seiner Umgebung angucken, zu denen der Hauptcharakter in irgendeiner Art und Weise einen Kommentar bereit hat. Das finde ich einfach großartig und würde ich gerne auch in modernen Spielen mal wieder sehen.

Ich will nicht, dass mir alles vorgekaut wird und mir die Lösung mit dem Hammer ins Gesicht geschlagen wird. Ich will selbstständig die Welt erkunden und lernen, was sich mir für Möglichkeiten bieten. Und das setzt Cthulhu hervorragend um. So, reicht erstmal, jetzt muss ich zurück nach Innsmouth ;)
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Sehr Geile Sache WWE...bin ich ja nicht mehr so allein :p
damit...und Spoilerfrei kann ich sagen...es bleibt sehr Bodenständig
Aber mit der Gewissen Würze, Kosmischen Wahnsinns verfeinert :D
(Und wenn etwas Abgehobener wird...dank des Klassischem Stils...
immer noch weit Weg, von ihrgendwelchem B - MovieTrash! Wirkt...
alles sehr Schlüssig...aber mit Lovecraft imHintergrund, keine Kunst ^^)


Und was die Atmo und den Detailgrad der Stadt angeht
Das meinte ich eben mit dem leichten Shenmue Ansatz ^^
Zumindest was Innsmouth betrifft ;) An jeder Ecke gibt es was
zu Entdecken O.o ob Story relevant...oder einfach um die Atmo
zu pushen...Musst mal auf Kellerfenster an den Strassen achten :((
Was ich da schon für Makabre EasterEggs entdeckt hab...zum davon
laufen! Dann eben auch die ganzen Leute etc. kleine Begegnungen u u u

Wenn sich dann erstmal der Horror, langsam um die Ecke schleicht "schluck"
Grad die Einleitung in der Form...wäre heute nicht mehr Möglich, da ein langer
Weg, bis zum eigentlichen Gameplay (was ich aber seehr begrüsse)...dies wird
dann noch mit der wohl Grandiosesten Umsetzung, einer Buchvorlage eingeleutet :o
Die mir je Unter die Augen gekommen ist :eek2: Wirklich Exellent ^^!!! Einfach allein die
Spannungskurve... wenn man dann aber noch die Geniale Umsetzung der makantesten Scene
der Vorlage mit bei rechnet...einfach ein Geschenk ^^ (Wenn auch ein Nervenzerreissendes ;) )
Dann mal weiterhin viel Spass ;) Ich werd mich jetzt auch wieder nach Innsmouth auf machen :((


PS: Gestern hab ich wahrlich kurz gezweifelt, ob ich das weiter packe O.o
Da war nen Abschnied, bei dem ich mich soo Verfickt noch eins EINGESCHIESSEN
hab :(( Ja mein lieber Herr Gesangsverein...sagte mir echt nen Moment...das geht nicht
mehr :( Sorry O.o (ich hab echt nen dünnes Fell bei sowas :D) Aber ihrgendwie hab ich
mch immer weiter geschoben :( Bis ich mit Ach u Krach die Location überwunden hatte
Ja meine FRESSE...das geht echt nicht mehr klar...das raubt mir wirklich den VERSTAND!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

wwe_fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
2.896
Reaktionspunkte
0
Spoiler-Alarm!

Holy Shit! Habe gerade die Nacht im Hotel hinter mir und die anschließende Flucht vor den verrückten Stadtbewohnern. Ich konnte mich noch dunkel dran erinnern, dass in dem Hotel irgendwas passieren wird. Und ich habe bereits direkt nach Betreten meines Zimmers die Metallstäbe an den Türen gesehen und mir Fluchtwege überlegt. Wollte sogar eigentlich direkt in einem anderen Zimmer schlafen, was ich nicht durfte :D

Ich fühlte mich auf jeden Fall sehr sicher und gut vorbereitet, als ich mich zu Bett begeben hab. Aber denkste, das hat mir mal gar nichts gebracht. Es fing schon mit diesem wirren Traum an, in dem du schon langsam gesehen hast, wie die Typen das Hotel betreten und den Besitzer nach dir fragen. Hab übrigens vorher noch unten im Hotel rumgeschnüffelt (vollkommen optional) und das Tagebuch des Besitzers (Gilham glaub ich) gefunden, in dem er beschrieben hat, wie er diverse Leute foltert und ihnen Körperteile herausschneidet, ohne dass sie direkt sterben. Und dann freute er sich noch, einen besseren Knebel als beim letzten Mal verwendet zu haben, damit das Opfer nicht so laut schreit. Kranke Scheiße :D

Auf jeden Fall wollte ich am liebsten schon die Flucht ergreifen, als ich die Typen unten hab reinkommen sehen, aber der Hauptcharakter wollte ja partout nicht aufwachen :knockout: Dann siehst du, wie sie immer weiter nach oben kommen und letztlich vor deiner Tür stehen, bis du endlich aufwachst. Und dann startet der intensivste Teil, nämlich die Flucht. Und so gut ich auch vermeintlich vorbereitet war, das war ein heftiger Abschnitt. Immer dieses treibende Hämmern gegen die Türen im Ohr, und dann unterhalten sie sich ständig, dass sie dich hören und wechseln sofort ihre Positionen, versuchen es an anderen Türen etc. Und das schlimmste: Die Typen sind so verflucht schnell!! Selbst Türen, die man verschlossen hat, haben die Kerle innerhalb von Sekunden eingetreten, so dass überhaupt keine Sekunde Zeit zum Verschnaufen blieb. Und das Beste: Ich bin einmal gestorben und musste den Abschnitt von vorne beginnen und habe dann gemerkt, dass da fast gar nichts gescripted ist, sondern alles flexibel von der KI gehandhabt wird. Bei heutigen Spielen undenkbar.

Der Abschnitt hat mich echt fertig gemacht und ich musste danach für heute Schluss machen. Wirklich ein Hammerspiel!
 
Zuletzt bearbeitet:

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Wenn sich dann erstmal der Horror, langsam um die Ecke schleicht "schluck"
Grad die Einleitung in der Form...wäre heute nicht mehr Möglich, da ein langer
Weg, bis zum eigentlichen Gameplay (was ich aber seehr begrüsse)...dies wird
dann noch mit der wohl Grandiosesten Umsetzung, einer Buchvorlage eingeleutet :o
Die mir je Unter die Augen gekommen ist :eek2: Wirklich Exellent ^^!!! Einfach allein die
Spannungskurve... wenn man dann aber noch die Geniale Umsetzung der makantesten Scene
der Vorlage mit bei rechnet...einfach ein Geschenk ^^ (Wenn auch ein Nervenzerreissendes ;) )
!
Genau die Stelle meinte ich damit ;)

Und kann deinen Post nur Unterschreiben :D
Grad dieses Unaufhörliche HÄMMERN :mad: !!!
Guck mal auf der letzten Seite der letzte Post WWE
Da hab ich meinen TRIP im GilmanHotel geschildert
(Wo ich meinte: Das beste Voraussetzungen für.....)
Es erschreckt mich wieviele Parallelen da zu finden
sind ;) (Übrigens wollte ich auch im anderen Zimmer
pennen gehen XD (Das ist nicht mein Zimmer -_- ! )

Geh da Morgen nochmal genauer drauf ein ^^...was bei
mir noch gelaufen ist...UNFASSBAR...also was da noch
Für Geschütze (im wahrsten Sinne des Wortes :D )auf-
gefahren werden...OMFG!!! Von der Inzenierung knapp
hinter THE DARKNESS uCO :eek2: Wirklich WOOOW!
 
Zuletzt bearbeitet:

wwe_fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
2.896
Reaktionspunkte
0
Guck mal auf der letzten Seite der letzte Post WWE
Da hab ich meinen TRIP im GilmanHotel geschildert
(Wo ich meinte: Das beste Voraussetzungen für.....)
Es erschreckt mich wieviele Parallelen da zu finden
sind ;)
Oh Mann, hab mir deinen Post wirklich erst jetzt durchgelesen (wie gesagt: vorher Angst vor Spoilern). Das ist ja tatsächlich heftig, wie viele Dinge du da genauso beschrieben hast wie ich und auch scheinbar genauso mitgenommen warst wie ich. Spricht sehr für das Spiel :)
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Wieso schafft jeder dieses Scheißhotel außer ich :D
Na komm...feiner Junge...spring mit ins, von Dunkelheit und Leid umgebene Boot :D


(ALLES VOR GILMAN HOTEL ;) )
Und Der Besuch bei Familie WAITE war ja wohl auch ne Schocktherapie :(
Ja meine Fresse...ich liebe es auch wie Sie dem Vorbild gerecht...so Stückweise
und schleppend den Horror Aufbauen...nur um diesen dann, in all seinen Wahnisnn
Auf dich los zu lassen :o Dann wenn du schon ohne diesen...die Blutlüsternen Zähne,
in Gedanken an deinem Fleisch nargen hörst :p !!! Wenn das kleine Mädel schon die
Indizien liefert..."Daddy sagt Mami ist Böse O.o Sie tut mir weh wenn nicht eingespeert"
Dann geht man diese Treppe hoch...das Fauchen, das Kratzen...diese GERÄUSCHE :(
Und steht letzendlich vor der Verriegelten Tür O.o und muss all seinen Mut zusammen nehm
um diesezu entriegeln und die Tür zu öffnen :o Dann...nur ein enges Treppenhaus :D Danke ^^
Diese gehen wir dann hoch...um zudem noch in Sicherheit gewogen zu werden, in Form des
Gucklochs an der Tür O.o. Was heissen mag...wir nur einen schnellen GESCHOCKTEN Blick
riskieren...und können dem Grauen dann den Rücken kehren?...aaaaaber :(( Auf einmal :eek2: !
Bricht diese AUSGEBURT der HÖLLE durch die Massive TÜR...Klatscht uns zur Seite O.o und
bannt sich TOBEND den Weg nach unten... gefolgt von den Unerträglichen Schreien der kleinen
Ramona :( Was haben wir nur getan...dann der Weg nach unten...untermalt vom winselnden Vater!
BOAH!!! Das hat mich echt zerstört (grad die Zerfetzte Ramona in den Armen ihres Vaters :o WTF!?)


Dabei liefern Sie sogar ein Geniales Bsp. für die Gottlose Verschmelzung der TIEFEN WESEN,
Mit der Bevölkerung von INNSMOUTH...im Buch wird nie auf die SozialenUmstände eingegangen ^^
Hier hat man ein ganz böses Bsp. geliefert bekommen...für einen, zum Pakt mit dem Teufel, gezwungenen
Familievater (Das BEAST da Oben...war ein TIEFES WESEN in reinst Form...mit dem der Vater sich paaren
musste um ein Mischwesen zu schaffen...in FORM von RAMONA etc.( Auch sein Tagebuch...in dem Er drauf
eingeht, wie sehr es ihn schmerzt, das sein kleiner Engel...bald in die Obhut ihres fremden Blutes zurückkehrn
wird...und Er noch so lange in Innsmouth bleiben wollte...bis Sie zurück in die Tiefen des Meeres geht...Traurig :((


Bin übrigens bei 75% Und das Ende zeichnet sich BRACHIAL ab...die Inzenierung ist GRANDIOS!!!
Also was da noch am BlockbusterRad gedreht wird :nut: Unfassbar...ich hab nicht Ansatzweise mit solch
ener Qualität gerechnet :o Riddick sah noch ne Ecke besser auf der BOX aus...aber weit weg von dem ist
es wahlich nicht :o Grad was auch die Abwehclung und die Inenierte Story angeht...FANTASTISCH!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
WICHTIG!!!
Hier der Tipp...schaut euch NIEMALS, nicht mal mit nem flüchtigen Blick das Intro an :mecker: !!!
(Also wenn man kein Start drückt um ins Hauptmenü zu kommen...Was ein VERFICKTER Spoiler
da drin steckt :mad: Hätt echt KOTZEN können...Spoilerd richtig HEFTIG nen Endboss...und kaum
zu übersehen wo dieser dann auftaucht ( :o Behinderter Weise hab ich ihn, als vom Klo kam gesehen,
genau an dem Abend...wo Er mir eh begegnet ist -_- ) Frag mich wer auf so nen SCHWACHSINN kommt?!
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.291
Reaktionspunkte
338
Bin jetzt beim Wasserturm. :praise:
Das waren die nervenaufreibensten zwei Stunden,
die ich je in meiner Videospielevita hatte.
 
Oben Unten