Assassin's Creed 5: Findet laut Jade Raymond nicht am Ende der Samurai-Ära statt

moct1k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.10.2012
Beiträge
3.188
Reaktionspunkte
0
Das wäre auf jeden Fall ne coole Sache diese Ära! Würde mir schon sehr zusagen...mal was ganz neues so :D
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Also bleibt noch Mitte und Anfang der Samurai Ära übrig ;)
Alternativ halt französische Revolution oder einer der beiden Weltkriege.
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Angeblich zu Raymonds Lieblings-Ära...wann immer das sein mag
 

RiSiNGxSuN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2013
Beiträge
560
Reaktionspunkte
0
Sekgoku Jidai !!! alles andere wäre quatsch. ^^

und als neues feature anstatt seeschlachten in schlösser schleichen und attentate ausfürhen.

Und für die ganze welt aufgezwungene Japanische Sprachausgabe weil es einfach die geilste Sprache ist !!!
 

Himmelleviathan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.12.2013
Beiträge
689
Reaktionspunkte
0
Und ich hatte schon gehört das Onkel Adi sein Kabinett der Templer präsentieren sollte. Mit Dok MaggieFix, Rammler der Wüstenfuchs und Co.

Wie wäre es mal mit einem Avatar Assasine, könnte man sogar dann glatt nen film zu machen, der Animus ist dort doch auch schon gegenwärtig :D
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Wieso nicht gleich klassisch 80er Jahre style....Marke "Spitting Image" - der böse Russe mit den buschigen Augenbrauen und Fellmütze (und das nur die Frauen....die hübschen :p), natürlich alles in Rottönen....gegen die strahlend blau getönten Amis als Retter der Welt und Pathos ohne Ende :D. Gorbatschow ist der Ober Assassine und Ronald McReagan der Obertempler :nut:
Also irgendwie klingt "Japan" immer noch besser 8)
 
Oben Unten