Seite 2 von 6 1234 ...
  1. #11
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von DaLexus
    Mitglied seit
    07.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.373
    mr-coop hat folgendes geschrieben:

    Ich weiß nicht ob ihr den Film kennt aber in Mucha Sangre gibts nen Typ der heißt Schlitzer und der zersägt nen Zombie eine Mintue lang weil dem als die Körperteile nachwachsen und dann sticht er ihm noch mit nem Schraubenzieher ein Auge aus und isst es. Der Film ist aber total lustig, da es sich um einen absoluten Trash-Film handelt.

    Schreibt doch einfach, wenn ihr noch mehr über die Story oder den Film erfahren wollt.
    naja, also der film würde mich schon etwas interessieren
    Gemeinsam Games erleben (GGe) – dafür steht FullGameJunk.

    Findet uns auf Youtube: https://www.youtube.com/user/FullGameJunk

  2. #12
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von DaLexus
    Mitglied seit
    07.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.373
    Swar hat folgendes geschrieben:

    Kann man auch verbotene Filme nennen ?
    tanz der teufel 2 war für eine weile in deutschland verboten. mach einfach, wenn es kritiken der admins gibt, müssen sie den thread eben schließen
    Gemeinsam Games erleben (GGe) – dafür steht FullGameJunk.

    Findet uns auf Youtube: https://www.youtube.com/user/FullGameJunk

  3. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Swar
    Mitglied seit
    05.05.2005
    Ort
    Ödland
    Beiträge
    23.342
    Nekromantiks kennt den einer von euch ?

    Eine Szene:
    Typ hat ne Schlampe umgebracht und danach vergewaltigt, am nächsten Morgen wacht er auf kommt zufällig der Gärtner erschreckt sich, der Typ sieht die daliegende Schaufel und haut im dem Schädel und Arm ab, der saftet und saftet alles unzensiert

    Oder die Träume vom den, er tanzt ihm einen Blumenbeet und wirft mit Gehirnen um sich....

    seine Leidenschaft, Leichen sammeln und aufbewahren genauso die Innereien und die Freundin treibt es mit einer Wasserleiche....

    Ok weitere Szenen erspar ich euch, das ist wirklich heftig und das beste der Film wurde in Deutschland gedreht und wurde danach weltweit verboten aber einmal nieder wieder

  4. #14
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von DaLexus
    Mitglied seit
    07.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.373
    Swar hat folgendes geschrieben:

    Nekromantiks kennt den einer von euch ?

    Oder die Träume vom den, er tanzt ihm einen Blumenbeet und wirft mit Gehirnen um sich....
    lol, obwohl ich mir das ziemlich lustig vorstelle
    Gemeinsam Games erleben (GGe) – dafür steht FullGameJunk.

    Findet uns auf Youtube: https://www.youtube.com/user/FullGameJunk

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.880
    "Nekromantik" ist übrigens von dem deutschen Regisseur Jörg Buttgereit und wurde 1987 gedreht...
    Und ich stimme Swar zu-der Film ist echt heftig(und es gab noch eine Fortsetzung)
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Doom: Eternal, Borderlands 3, Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Agents of Mayhem, Crackdown 3, God of War

  6. #16
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.424
    Ich finde die Umfrage passt nicht wirklich zu dem Thread. Es gibt nen Unterschied zwischen Horror (Freitag der 13te, Halloween...) und Splatter (Braindead, Burning Moon etc.)

    Ich persönlich muss sagen, ich habe wohl fast alle Splatter gesehen die in Deutschland erhältlich sind, auch viele die hier nicht erhältlich sind. Mittlerweilen reizt mich daran allerdings gar nix mehr.

    Witzig fand ich z.B. "Redneck Zombies" in dem sich Rednecks aus einem alten Chemiefass eine Schnapsdestille bauen und zu Zombies werden Gibts auch die ein oder andere lustige Szene.

    Immer wieder gerne gesehen: Die Filme von Olaf Ittenbach. Riverplay, Black Past, Burning Moon usw. Vor allem da ich die WIRKLICH ungekürzten Sachen von Olaf persönlich bekommen hab damals. Man muss nur die richtigen Nachbarn haben

    Richtig Krank und nicht witzig finde ich da "Gesichter des Todes" oder die noch abartigere japanische Variante "Faces of Gore". Wer über zerfezte Leichen lachen kann...

    Auch nicht ganz witzig finde ich "Cannibal Holocaust" in dem lebende Gürteltiere aufgeschnitten und aufgefressen werden. Ist glaube ich auch Europaweit so gut wie gar nicht erhältlich der Film, und das mit Recht.
    Dann gibts da noch pseude-dokus wie "Mondo Cane" die widerrum relativ witzig sind. Zumindest die Stimme des Kommentators

    Es gibt einen schmalen Grad zwischen lustig und krank. Wenn sich ein Splatter-Film zu ernst nimmt ist es einfach nur psychopatischer Scheiß.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  7. #17
    Ehemaliger Redakteur
    Avatar von DataBase
    Mitglied seit
    02.05.2003
    Beiträge
    37.292
    Ich muss ehrlich sagen, ich stehe dem ganzen Thread eher skeptisch gegenüber, denn wenn ich hier was von vergewaltigten und dann zerstückelten Frauen (oder umgekehrt) höre, würde ich sagen: Sowas gehört nicht ins Forum.

    Vielleicht sollten wir uns auf Zombiefilme und ähnliches konzentrieren aber nicht die ganz harten verbotenen/beschlagnahmten Sachen.

  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    16.01.2005
    Beiträge
    16.372
    joa Leute!

    Die Aussprache sollte etwas überdacht werden @swar ---> Schlampe zerstückelt!

    Und Gesichter des todes, wie meni schon sagte auf keinen Fall.

    Aber Horrorszenen beschreiben find ich OK!

    Überlasse es aber in erster Linie Kollege Data, der mehr Erfahrung hat in diesem Forum, wie er mit dem thread verfährt!



    Eigentlich muss man nur einen Film nennen: Braindead!

  9. #19
    joeygirl
    Gast
    DataBase hat folgendes geschrieben:

    Ich muss ehrlich sagen, ich stehe dem ganzen Thread eher skeptisch gegenüber, denn wenn ich hier was von vergewaltigten und dann zerstückelten Frauen (oder umgekehrt) höre, würde ich sagen: Sowas gehört nicht ins Forum.


    Vielleicht sollten wir uns auf Zombiefilme und ähnliches konzentrieren aber nicht die ganz harten verbotenen/beschlagnahmten Sachen.
    In diesen Fall stimme i mal ausnahmsweise Data zu. (Aber nur das eine Mal)

  10. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DATAPUNK
    Mitglied seit
    31.03.2004
    Beiträge
    3.753
    Also ich finde man muss da echt zwischen Horror und Splatter differenzieren.

    So reiner Splatter ist vom tricktechnischen her schon echt mal ganz cool. Meine Favouriten sind vor allem Braindead, der einfach zum schreien komisch ist und die 3 Teile von "H.P. Lovecrafts -Reanimator" find ich auch sehr cool.

    Ansonsten, wenns um wirklich krasse szenen gehen die echt schocken, dann kann ich nur "Tears of Kali" empfehlen...vielleicht hört sich das harmlos an, wenn sich jemand mit ner Nagelschere die Augenlider wegschneidet oder sich mit nem Teppichmesser die HAut abzieht...aber in Kombination mit dem "Flair" des films ist das echt hammerhart. Psychohorror vom Feinsten.

    Und die grusligste und für mich krasseste Horrorfilm szene ist für mich immer die, wenn die Tussi in "Ju-on" so langsam die Treppe runterkriecht und sich so übelst verbiegt(dazu dieses krasse Geräusch hrhr)...hammerhart, da läufts einem Kalt den Rücken runter. Übrigens "Ju-on"für mich der beste Horror/Psycho Streifen ever! Kann ich nur empfehlen, einfach geil!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •