Seite 6 von 14 ... 45678 ...
"Gefällt mir"-Übersicht30Gefällt mir
  1. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    6.694
    Ja bin mir sicher ist jetzt zu einem cod killer mutiert.

    Ohne den gamepass hätten die das Ding sicher längst eingestampft

  2. #52
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    16.058
    Zitat Zitat von Jigsaw87 Beitrag anzeigen
    Und in wieviele dieser Tests sind die 2 jahre nach Release eingeflossen? Online Titel leben davon weiter mit Content gefüttert zu werden und genau das war der grosse Kritikpunkt bei sea of Thieves, der Titel verkauft sich ja nicht umsonst auch noch 2 Jahre nach Release und konnte bisher eine relativ grosse stabile Community aufbauen.
    1. Bleeding Edge ist vor paar Tagen erschienen, nicht vor zwei Jahren. 2. Sea of Thieves verdient höchstens noch ne Abwertung, wenn man ernsthaft 2 Jahre warten soll, bis es komplett ist..

  3. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 4daLiberty
    Mitglied seit
    06.06.2004
    Beiträge
    6.100
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Die Liste hat mich auch umgehauen, hätte ich nie erwartet
    Wo ist die Liste? Muss ich da dieses 1-stündige Video durchscrollen?

    Also mich stört es nicht, wenn Phil Spencer was erzählt, denn die Pappnasen zum Start der One waren ja nur so PR-Blubberer im Stile des aktuellen EA-Chefs. Da ist bei Phil schon mehr Reales dabei. Klar, gibt´s die tönenden Parolen immer noch, aber doch nicht ausschließlich. Und klar, Sony kann sich das als Marktführer sparen, aber sollen nicht in einen alten Arroganz-Modus verfallen.

    Microsofts Kauf der vielen Studios muss erst noch zeigen, dass es was gebracht hat, außer dass Sony mit diesen Entwicklern keine Exklusiv-Titel produzieren kann. Rare muss man für die Avatare auf der 360 und One am Meisten danken. In Sachen Spiele- naja, reden wir nicht drüber. Ich kann zwar noch nichts sagen zu Sea of Thieves, da ich es bis heute nicht gespielt hab, obwohl ich es sogar vorbestellt hab. Aber das war schon mal Liebe dazu, dass Rare überhaupt noch Spiele macht, die nicht nur Kinect-Titel sind. Aber nach Starfox Adventures war das Studio ja nur noch ein Abklatsch seiner selbst. Das darf beim Rest der gekauften Studios nicht sein.

    Zu Zeiten der 360 hätten sie mit ein paar weiteren genialen Exklusiv-Titeln locker noch die Generation nach Hause fahren können, aber wenn man da zu spezielle Nischen-Exklusives bringt, dann kann das halt nichts werden und allein die Uncharted-Teile haben geniale 360er-Jahre von davor verkaufstechnisch schon fast unbedeutend gemacht.

    Der lang gehegte Plan ist eher das, dass man alle zum Streaming bringen möchte oder sonst wie abhängig vom Internet machen und das endlich leider vollendet werden könnte. Als Zusatz ist das toll und begrüßenswert, aber nicht als Masterplan, der einem langsam unterschoben wird.

    Aber ich finds schön, wenn man auch mal die Konkurrenz für etwas lobt.

    Warum bringt man den nicht so extreme Fan-Favorites wie ein Skate 4, ein neues Burnout, usw. exklusiv zurück. Die tun immer so, als würde es sich Microsoft nicht leisten können, mal richtig Kohle auf breiter Front auch für geliebte heutige Nischenprodukte springen zu lassen. Wenn man da jedes Genre mit ein paar fantastischen Exklusiv-Titeln, die halt wirklich mechanisch und technisch mit absolutem Herzblut entwickelt wurden, dann summiert sich das doch auch. Genau das ist es doch, was die PS1 und PS2 ausgemacht hat. Da gab´s doch für jeden ein paar absolute Exklusiv-Hämmer- egal wie klein das Genre war. Aber bei Microsoft gibts schon eine breite Palette an kleinen Projekten, aber kleine Projekte muss man dadurch ausgleichen, dass diese einfach absolut ausgefeilt sind.

    Blöd ist halt nur, wenn keiner von den Entwicklern diese Spiele entwickeln möchte, egal ob das Studio in der Form noch besteht oder die Leute heute überall verteilt sind.

    Ach ich weiß gar nicht mehr, wohin dieser Post führen soll, ich laber schon wieder so viel durcheinander...Schluss damit, die Zeiten in der wir mit genialen Exklusives überschwemmt wurden, sind halt leider vorbei und wenn man immer für jeden Nebensachenkäse in Spielen hunderte Leute beschäftigt, dann wird das auch nichts... Dann muss halt wieder um jedes der wenigen Exklusivspiele bangen, statt gar nicht alle in kurzer Zeit erscheinenden überhaupt erfassen zu können.

    Ja ist wieder ein Punkt, wo meine Vorfreude wieder abflacht, aber beim nächsten Thema wird sie dann wieder entfacht. Aber vom großen Masterplan zu sprechen- da muss man halt dann auch liefern, aber bitte nicht gegen die eigenen Fans.

  4. #54
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von dorgard
    Mitglied seit
    29.11.2002
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.894
    Microsoft hat schon gewonnen. Da sind ganz andere Ressourcen vorhanden und durch die Verzahnung PC & Konsole hat sich die Playstation eh erübrigt.

    Und das sage ich als jemand, dem das persönlich nicht schmeckt.
    Lord gefällt dieser Beitrag.
    PC - PS4 - PS Vita - XBox 360 - PSP - GBA - Retro Freak - Game Boy
    PSN: x8BitLegendx

  5. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    5.385
    https://www.xboxdynasty.de/news/play...en-geruechten/

    Sind natürlich nur Gerüchte und dann noch von einer XBox Seite ;-)
    Psychotoe2008 und Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

  6. #56
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    25.205
    Zitat Zitat von kire77 Beitrag anzeigen
    https://www.xboxdynasty.de/news/play...en-geruechten/

    Sind natürlich nur Gerüchte und dann noch von einer XBox Seite ;-)


    geil!

    Ich bin mit der X ziemlich zufrieden.
    Wenn jetzt auch noch die Microsoft Games qualitativ besser werden und man v.a. Spieleaufträge an Thrids verteilt,
    bin ich rundum zufrieden.

    Trotzdem wird die nächste Konsole, die ich bei mir stehen habe, die hitzeanfällige PS5 werden.
    Schlimmer als die Pro kann es nicht werden!
    Das Leben hat kein' Zweck
    .................................................. ..ohne Rausch,
    steig aus dem Bett
    zieh das Pep
    mach die Sekt-
    .................................................. ...flasche auf.

  7. #57
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von 4daLiberty
    Mitglied seit
    06.06.2004
    Beiträge
    6.100
    Zitat Zitat von kire77 Beitrag anzeigen
    https://www.xboxdynasty.de/news/play...en-geruechten/

    Sind natürlich nur Gerüchte und dann noch von einer XBox Seite ;-)
    Also so ein Geschwafel wie "Ein Ex-Mitarbeiter von Sony hat bereits von „erschütternden Leistungsunterschieden“ im Vergleich zur Xbox Series X berichtet." hat ich für Blödsinn und außerdem gehört der Typ verklagt sowas zu behaupten.

    Aber es könnte schon was dran sein, denn ich denke, dass sich Sony beim Design der Konsole nicht so viel traut, sondern mehr Wert auf ein cooles Äußeres legen möchte und das tatsächlich zu Hitzeproblemen kommen könnte, denn die gabs doch teils bei der PS4 auch- wenn ich mich an den Anfang recht erinnere.

    Was für meine Theorie spricht, ist, dass man sonst längst ein Gehäuse hätte zeigen können. Da war Microsoft klüger, denn sie wussten sicher, dass das bei all dem Hate zum Design der allerersten Xbox und dem Duke-Controller sich sicher nicht beliebt machen, aber die Leute, die etwas darüber nachdenken verstehen würden, dass es einfach einen praktischen Nutzen hat und der sollte auch immer vor der reinen Optik stehen. Also da hat Microsoft auf jeden Fall aktuell viel für sich sprechend.

    @dorgard:
    Die Verzahnung von PC und Konsole? Naja, gute Theorie, nur dagegen sprich das bisherige Unverständnis das gut hinzubekommen. Da müsste erst mal der Game Pass auf dem PC besser integriert werden und der Microsoft Store endlich zu Steam aufschließen, denn gegen vielen Steam-Features ist der ja wie der Epic-Store bisher eine Lachnummer. Also wie relevant ist Microsoft im PC-Spiele-Bereich denn? Warum haben sie das denn nicht längst hinbekommen? Wie viele Jahrzehnte brauchts da noch? Da waren sie Ende der 90er durch die von ihnen vertriebenen Titel besser vertreten. Windows Live war ja auch schon kläglich gescheitert. Aber gut, vielleicht sind sie nun bald so weit. Wenn die Game Pass App in Windows besser integriert wird, könnte das schon besser werden.

    Aber Software sells Hardware und da muss halt von Microsoft mehr kommen. Aber Sony sollte nicht auch wieder alle mit so wenigen dauernd verschobenen Exklusiv-Titeln (Ja Leute, hier könnt ihr Sony schelten, aber dieser lächerliche Modern Warfare 2-Exklusiv-Deal bringt mich doch nicht zum Kauf der PS4-Version) abspeisen.

    Aber ich frag mich nur ob die breite Masse das "One X" von "Series X" unterscheiden kann oder warum bitte war die Wii U nicht erfolgreich- hatte doch genial viele tolle Exklusiv-Titel... an der Hardware selbst lags nicht wirklich, denn die ist bei Switch ja auch deutlich unterlegen.

  8. #58
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    5.385
    Ist halt ein Gerücht. Könnte natürlich durchaus etwas dran sein, dass die GPU ursprünglich auf 9 TF optimiert wurde und später hochgetaktet wurde um über die magischen 10 TF zu kommen.
    Dies könnte dann auch zu Hitzeproblemen führen.

    Andererseits wird Sony ja um ihre Achillesverse wissen und da eine ordentliche Lösung bringen.

  9. #59
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    11.657
    Zitat Zitat von kire77 Beitrag anzeigen
    https://www.xboxdynasty.de/news/play...en-geruechten/

    Sind natürlich nur Gerüchte und dann noch von einer XBox Seite ;-)
    "Durch die enorme Hitzebildung wäre der maximale Wert der Leistung fast nie zu erreichen und die Schwankungen machen es Entwicklern schwer"

    Haben die Jungs von xboxDynasty denn nicht aufgepasst?
    Der Takt orientiert sich nicht an der Temperatur, sondern an der Leistungsaufnahme.
    In der Präsentation wurde das doch sogar extra erwähnt. Alles ist deterministisch und reproduzierbar. Die Entwickler wissen zu jedem Zeitpunkt genau, wie viel Leistung Ihnen zur Verfügung steht.
    Die GPU könnte auch konstant im Maximaltakt laufen, wenn die CPU dafür etwas weniger verbraucht. Wird übrigens auch im letzten DF Video nochmal erklärt.
    Also genau das Gegenteil, was im Artikel steht
    kire77 und Garfield1980 gefällt dieser Beitrag.


  10. #60
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    16.058
    am besten die bauen nen leuchtenden Ring ins Gehäuse ein der unter normal betrieb blau leuchtet und ansonsten rot...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •