Seite 4 von 12 ... 23456 ...
"Gefällt mir"-Übersicht25Gefällt mir
  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8.912
    Zitat Zitat von Yosh1907 Beitrag anzeigen
    Wenn es nach mir geht soll es so günstig wie möglich sein.

    Hauptplattform für mega Grafik wird in meinem Fall weiterhin der PC bleiben.

    Wenn ich dann sehe, was man mit spielen wie uncharted, detroit, god of War usw aus der technisch uralten ps4 rausholen kann, sehe ich kein Grund für ein horrenden Preis.
    Naja man kann es auch so sehen:

    Der Vorteil einer technisch ausgereiften und zukunftssichereren PS5 bzw. Xbox Scarlett wäre, das man nicht nach 2 Jahren wieder ein Pro Modell auf den Markt schmeißen müsste, weil die Kisten dann schon aus dem letzten Loch pfeifen.
    Seien wir mal ehrlich, wer von der PS4 auf die Pro bzw. von der One auf die One X upgeraded hat, hat mehr als 600 Euro für sein System gezahlt, wenn man davon ausgeht, dass man für seine Vanilla One / PS4 noch 150-200 Euro bekommen hat und für die Upgrade Konsolen 400-500 Euro auf den Tisch legen musste.

    Dann lieber sofort eine technisch ausgereifte Konsole zum Start, die nicht schon am Erscheinungstag auf uralt Hardware am Limit läuft.
    Geändert von eddy 92 (13.08.2019 um 20:26 Uhr)
    doblerone gefällt dieser Beitrag.

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.411
    Zitat Zitat von eddy 92 Beitrag anzeigen
    Naja man kann es auch so sehen:

    Der Vorteil einer technisch ausgereiften und zukunftssichereren PS5 bzw. Xbox Scarlett wäre, das man nicht nach 2 Jahren wieder ein Pro Modell auf den Markt schmeißen müsste, weil die Kisten dann schon aus dem letzten Loch pfeifen.
    Seien wir mal ehrlich, wer von der PS4 auf die Pro bzw. von der One auf die One X upgeraded hat, hat ungefähr mehr als 600 Euro für sein System gezahlt, wenn man davon ausgeht, dass man für seine Vanilla One / PS4 noch 150-200 Euro bekommen hat und für die Upgrade Konsolen 400-500 Euro auf den Tisch legen musste.

    Dann lieber sofort eine technisch ausgereifte Konsole zum Start, die nicht schon am Erscheinungstag auf uralt Hardware am Limit läuft.
    Bei einem hohen Preis greifen aber deine causals nicht mehr zu

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8.912
    Zitat Zitat von Yosh1907 Beitrag anzeigen
    Bei einem hohen Preis greifen aber deine causals nicht mehr zu
    Weiß ich ja
    Diese Casuals machen einem alles kaputt

    Xbox One X, PS4 Pro und Nintendo Switch



  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    7.577
    Die Casuals sollen lieber auf ihren 1200€ iPhone zocken
    GameFreakSeba und doblerone gefällt dieser Beitrag.
    best places for gaming




  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von doblerone
    Mitglied seit
    01.11.2018
    Ort
    München
    Beiträge
    180
    Zitat Zitat von Skarpin Beitrag anzeigen
    Zumal es eine einmalige Investition ist.
    Dein Wort in Gottes Ohr, bzw. des wachen Auges der Qualitäts-Kontrolle und der Gehirne derjenigen, die Firmenpolitik machen - sprich:

    Wie hier manche schon schrieben, lieber gleich richtig klotzen und dann bis zur nächsten Gen nicht noch Zwischen-Editionen herausbringen, damit sich der Spieler nicht mal mehr auf die Leistung einer Konsolen-Generation verlassen kann - Frechheit sowas!

    Ich rede hier nicht von Sonder-Editionen. Wenn jemand für die quietschi-bunti Ausgabe einer Konsole, die dann auch noch von der Schwiegermutter eines bekannten Spiele-Entwicklers handsigniert wurde, bereit ist 5423,15 Euro auszugeben -
    bitte schön.

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    13.430
    Bei entsprechender Leistung würd ich für die PS5 auch 600 locker machen. Hauptsache sie ist auch leise...

    ..und Knack 3 kommt zum Release!

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.411
    Zitat Zitat von eddy 92 Beitrag anzeigen
    Weiß ich ja
    Diese Casuals machen einem alles kaputt
    Ohne Müll. Ich habe noch für die ps2 869 Mark bezahlt, für die ps3 599.

    Würde ich sicher auch für die ps5 blechen.

    Problem ist nur, wenn die Konsolen aufgrund eines hohen Preises, dann wie Blei in den Regalen liegen bleiben und dann die Spiele ausbleiben.

    Sony ist meine letzte Hoffnung was games auf Konsolen angeht.

    Eine Sony gen wie die der one, wo ich in Foren die Konsole mit spielen wie crackdown, sea of thieves oder state of decay verteidigen muss, hält mein gamer Herz nicht aus
    Pliskin und Absalom gefällt dieser Beitrag.

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.700
    Zitat Zitat von Yosh1907 Beitrag anzeigen
    Eine Sony gen wie die der one, wo ich in Foren die Konsole mit spielen wie crackdown, sea of thieves oder state of decay verteidigen muss, hält mein gamer Herz nicht aus
    Rennspiele in der Qualität wie Sony sie auf der PS4 liefert, hält mein Rennspieler Herz auch nicht aus
    Geändert von Iceman (14.08.2019 um 03:21 Uhr)

  9. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Yosh1907
    Mitglied seit
    07.09.2012
    Beiträge
    5.411
    Zitat Zitat von Iceman Beitrag anzeigen
    Rennspiele in der Qualität wie Sony sie auf der PS4 liefert, hält mein Rennspieler Herz auch nicht aus
    Wie ein Kleinkind

  10. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    28.805
    Ich bin gespannt ob MS mich noch einmal rumkriegt
    Nach der One bin ich erstmal skeptisch
    Lord gefällt dieser Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •