Seite 1 von 11 123 ...
"Gefällt mir"-Übersicht48Gefällt mir
  1. #1
    AndreasBertits
    Gast

    Jetzt ist Deine Meinung zu Sony: "Unsere Spieler verlangen Single-Player-Spiele!" gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Sony: "Unsere Spieler verlangen Single-Player-Spiele!"

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    9.758
    Nein, alle wollen GaaS.


  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    28.802
    Hat irgendwer was anderes verlangt ?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jojo
    Mitglied seit
    26.01.2005
    Beiträge
    12.055
    Richtig so! Nehmt mein Geld und weiter so!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.684
    Zitat Zitat von ElvisMozart Beitrag anzeigen
    Nein, alle wollen GaaS.
    Der Markt möchte beides

    Andere interessante Aussage:
    Seit dem Start der PS4 Pro war jede fünfte verkaufte Konsole eine Pro-Konsole
    Habe mit einem größeren Anteil der Pro gerechnet.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    4.917
    Mit der Standard PS4 wurde schon viel richtig gemacht. Da ist der Pro Vorteil sicher nicht so drastisch wie bei One und One X.

    Wobei natürlich die spannende Frage ist, wie das Verhältnis One zu X seit erscheinen der X ist.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    9.758
    Wie aktuell ist denn die Aussage bezüglich "Jede fünfte PS4 ..." ?
    Die selbe Aussage gab es nämlich schon letztes Jahr.
    Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass sich da nichts getan hat.

    Auch interessant, dass fast die Hälfte der Vanilla-Besitzer zur Pro gewechselt sind
    etwa 40 Prozent der PS4-Besitzer haben auf die Pro gewechselt
    Neukäufern scheint die Mehrleistung wohl egal zu sein.
    Hätte man sich aber auch schon fast denken können.
    Wer so spät noch ne Konsole holt, scheint eh nicht so viel wert auf "aktuelle" Technik zu legen.
    Der Preis ist wohl das entscheidendere Argument.
    Geändert von ElvisMozart (10.12.2018 um 19:44 Uhr)


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    4.684
    Zitat Zitat von kire77 Beitrag anzeigen
    Mit der Standard PS4 wurde schon viel richtig gemacht. Da ist der Pro Vorteil sicher nicht so drastisch wie bei One und One X.

    Wobei natürlich die spannende Frage ist, wie das Verhältnis One zu X seit erscheinen der X ist.
    Verhältnis weiß ich nicht.

    Aber zumindest in den USA soll sich die One X dieses Jahr besser verkauft haben als die One S.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von dorgard
    Mitglied seit
    29.11.2002
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.641
    Sony macht vieles richtig in den letzten Jahren. Für mich eigentlich auch der beste Publisher im Moment.
    jojo, Schwags, Pliskin und 5 weiteren Leser(n) gefällt dieser Beitrag.
    PC - PS4 - PS Vita - XBox 360 - PSP - GBA - Retro Freak - Game Boy
    PSN: x8BitLegendx

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von djhousepunk
    Mitglied seit
    21.12.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    8.813
    Danke! Sehe ich genauso.
    Absalom gefällt dieser Beitrag.
    "Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden, sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!" (Oliver Holmes)
    "Lieber ein Loch im Socken als ein Socken im Loch." (Dirk W.)
    Zuletzt gezockt: Gears 5, Control, Wolfenstein: Youngblood, Rage 2, Agents of Mayhem, Just Cause 4, Crackdown 3, Darksiders 3, God of War

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •