Seite 7 von 11 ... 56789 ...
"Gefällt mir"-Übersicht25Gefällt mir
  1. #61
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    9.945
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Soweit würde ich nicht gehen. Schlimm ist Nintendo nicht, Sie sind nur keine Ausnahme. Im übrigen gibt es Hinweise für den Grund der Verschiebungen und sollte es stimmen, dann ist es sogar verständlich.

    Days Gone: Wurde offenbar aus Respekt vor Red Dead Redemption 2 verschoben - play3.de
    Also wenn man den Release intern ursprünglich für Ende des Jahres angesetzt hat, dann kann ich die Entscheidung komplett verstehen. Gegen Red Dead hätte das keinen Sinn gemacht. Wenn das Spiel aber tatsächlich schon so fertig sein soll, verstehe ich nicht warum man es nicht einfach im Sommer raushaut.

    Den Hype verstärken?! Ich meine besser oder anders wird Days Gone dadurch vermutlich doch auch nicht.

    Jetzt wird es bestimmt auch für Spiderman eng.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #62
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    26.872
    Zitat Zitat von aaaabbbbcccc Beitrag anzeigen
    Soweit würde ich nicht gehen. Schlimm ist Nintendo nicht, Sie sind nur keine Ausnahme. Im übrigen gibt es Hinweise für den Grund der Verschiebungen und sollte es stimmen, dann ist es sogar verständlich.

    Days Gone: Wurde offenbar aus Respekt vor Red Dead Redemption 2 verschoben - play3.de
    Ist nur überspitzt ausgedrückt
    Aber die Metroid Ankündigung war echt ein Witz ^^

  3. #63
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    26.872
    Mit RDR als Gegner würde ich auch keine neue Marke ins Rennen schicken.
    Schaut nur was CoD, Battlefield und Co aus Titanfall gemacht haben.

    Besser länger warten und dann ein fertigeres Spiel plus eine bessere Chance auf einen nachfolger

  4. #64
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von aaaabbbbcccc
    Mitglied seit
    20.06.2013
    Beiträge
    3.786
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Also wenn man den Release intern ursprünglich für Ende des Jahres angesetzt hat, dann kann ich die Entscheidung komplett verstehen. Gegen Red Dead hätte das keinen Sinn gemacht. Wenn das Spiel aber tatsächlich schon so fertig sein soll, verstehe ich nicht warum man es nicht einfach im Sommer raushaut.

    Den Hype verstärken?! Ich meine besser oder anders wird Days Gone dadurch vermutlich doch auch nicht.

    Jetzt wird es bestimmt auch für Spiderman eng.
    Vielleicht will man das berühmte Sommeloch meiden.

  5. #65
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Old-Dirty
    Mitglied seit
    18.05.2014
    Ort
    Bayern bei Franken
    Beiträge
    21.101
    Zitat Zitat von Absalom Beitrag anzeigen
    Mit RDR als Gegner würde ich auch keine neue Marke ins Rennen schicken.
    Schaut nur was CoD, Battlefield und Co aus Titanfall gemacht
    Boak - boak - boak
    Absalom gefällt dieser Beitrag.
    PS4 Xbox 4 winners


  6. #66
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    26.872
    Zitat Zitat von Old-Dirty Beitrag anzeigen
    Boak - boak - boak
    Ich wollte schon schreiben das Nintendo mit uns Vagina spielt
    Aber dafür gibt es doch diese Pornobots.

  7. #67
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Absalom Beitrag anzeigen
    ...
    Aber die Metroid Ankündigung war echt ein Witz ^^
    Aber der Erfolg gibt den Ankündigern recht. Mit solchen Luftnummern werden E3s gewonnen - Metroid, FF7, Shenmue, Below (ok, damit gewinnt man nix aber wo ist das Teil eigentlich?)

    Aber Nintendo mit Metroid haben den Vogel abgeschossen - noch nicht mal die Mühe gemacht ein fettes Rendervideo zu zaubern...
    Geändert von kire77 (12.03.2018 um 13:27 Uhr)

  8. #68
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Pliskin
    Mitglied seit
    05.07.2011
    Beiträge
    9.945
    Ein sich in Entwicklung befindliches Spiel ist für mich keine Luftnummer. Eine Luftnummer wird erst daraus, wenn man ein Spiel ankündigt, dass nie erscheinen wird. ^^

    Aber so zeigt man den Fans/ zukünftigen Käufern was sie erwarten dürfen. Dafür ist so eine PK einfach da. Nach dem Motto: "Wie sieht euer Fahrplan aus? Was darf ich erwarten?"

    Das mal ein Remake zu Final Fantasy VII auf der gleichen PK angekündigt wird wie die Fortsetzung von Shenmue und die Wiederauferstehung von The Last Guardian ist natürlich schon extrem irrsinnig. Darauf hätte doch im Vorfeld kein Mensch gerechnet. Umso schöner, dass es noch solche Momente gibt. ^^ Jetzt müssen sie eben, mit Ausnahme von The Last Guardian (übrigens wieder ein Spiel das auf einer Messe gezeigt und tatsächlich releast wurde^^) nur noch erscheinen.
    Old-Dirty gefällt dieser Beitrag.

  9. #69
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von eddy 92
    Mitglied seit
    27.03.2008
    Beiträge
    8.253
    Kommt dann sicher zeitgleich auf PS4 und als Launch Titel für die PS5.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #70
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Psychotoe2008
    Mitglied seit
    22.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    16.569
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Ein sich in Entwicklung befindliches Spiel ist für mich keine Luftnummer. Eine Luftnummer wird erst daraus, wenn man ein Spiel ankündigt, dass nie erscheinen wird. ^^

    Aber so zeigt man den Fans/ zukünftigen Käufern was sie erwarten dürfen. Dafür ist so eine PK einfach da. Nach dem Motto: "Wie sieht euer Fahrplan aus? Was darf ich erwarten?"

    Das mal ein Remake zu Final Fantasy VII auf der gleichen PK angekündigt wird wie die Fortsetzung von Shenmue und die Wiederauferstehung von The Last Guardian ist natürlich schon extrem irrsinnig. Darauf hätte doch im Vorfeld kein Mensch gerechnet. Umso schöner, dass es noch solche Momente gibt. ^^ Jetzt müssen sie eben, mit Ausnahme von The Last Guardian (übrigens wieder ein Spiel das auf einer Messe gezeigt und tatsächlich releast wurde^^) nur noch erscheinen.
    Puh... naja das ist eigentlich nicht Sinn der meisten messen. Im besten Fall, halte ich meine Keynote und präsentiere etwas fertiges oder etwas beinahe fertiges.
    Niemand hat etwas gegen Visionen und die können die Hersteller auch kommunizieren. Aber dann als eigener Block mit Sony Visions oder so ähnlich. Man sollte das ganze einfach klar kommunizieren und um was anderes geht die Diskussion ja nicht.
    Für mich hat sich die Playse echt nur als Übergang gelohnt. Ich hab fast ein Jahr lang die meisten Multis auf der PSpro gezockt und das Teil ansonsten für die exklusiven geholt, wobei die interessantesten immer erst 3-5 Jahr nach Präsentation erscheinen. Das ist einfach ärgerlich wenn man die Titel tatsächlich zwischen den Spielen mit Games die im laufenden Jahr oder Max 12 Monate Wartezeit packt und damit eine gewissen Erwartungshaltung schürt. Noch dazu, wo diese messen tatsächlich ein Medienecho hervorrufen und damit dann solche Horror Szenario Headlines wie im letzten Jahr hervorrufen. Es war nirgends zu lesen das Sony einen tollen 5 Jahresplan vorgestellt hat sondern es wurde vom tot der Marke Xbox gesprochen, weil MS halt keine Spiele mit 60 Monaten Vorlaufzeit ankündigt (oder zumindest seit einiger Zeit nicht mehr). FF7, Shenmue 3, Days Gone waren schon sehr auf 2018 getrimmt und ich meine auch teils so datiert. Das ist dann einfach Fake und ein faktisch falscher Vergleich beider Portfolios.
    kire77 und eddy 92 gefällt dieser Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •