Zelda: Breath of the Wild 2: In Nintendos E3-Direct vorgestellt!

Johannes Gehrling

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2016
Beiträge
395
Reaktionspunkte
6
Jetzt ist Deine Meinung zu Zelda: Breath of the Wild 2: In Nintendos E3-Direct vorgestellt! gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Zelda: Breath of the Wild 2: In Nintendos E3-Direct vorgestellt!
 
Je öfter ich es mir anschaue, desto mehr will ich davon. Ganz klar mein persönliches Highlight.

Bin aber echt gespannt, ob die bekannten Kritikpunkte hier verbessert wurden.
 
Jede Wette, der Porzellanwaffen-Müll bleibt bestimmt erhalten X-P

Wie gut, dass nächstes Jahr Elden Ring kommt.
 
Sieht nach einer Mischung aus Skyword Sword und Breath of the Wild aus.
 
War mir eigentlich total schnuppe.
Aber die Fähigkeiten im Trsiler sehen interessant aus.
Zeit umdrehen? Durch Wände gehen? Schwerkraft umkehren?
 
Also im Prinzip ginge es mir auch nur um die Bereinigung dieser unsäglichen "Porzellanwaffen" Kacke - wer diese Idee hatte wurde aber hoffentlich mittlerweile eh auf den Arbeitsmarkt wieder frei gesetzt :D - sonst schauts halt wieder nach Zelda aus, was eh gut ist. Irgendwo fehlt mir aber etwas der "Nachfolger Charakter" - denn irgendwo wirkt auch alles wieder wie ein DLC zum Erstling. Aber mal schauen.....::)
 
Zurück