Xbox kaufen: Xbox Series X jetzt bei Amazon bestellbar

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Stimmt sogar, ich hätte eine bekommen und war schon vor dem Abschluss .....für € 504,irgendwas. Faszinierend :nut::D
 

Sorjovun

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.02.2022
Beiträge
101
Reaktionspunkte
15
Unglaublich. Toll. Ich hab aber schon einen PC mit 3070. Aber trotzdem toll, wie Microsoft sich bemüht. Na soviel zur Halbleiter-Kriese. Warum geht das bei Sony nicht? Halbleiter-Krise nur in Japan oder was? Nein, vor einer Woche die Switch geholt. Also, will Sony nicht? Na dann halt nicht.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.193
Reaktionspunkte
1.203
Unglaublich. Toll. Ich hab aber schon einen PC mit 3070. Aber trotzdem toll, wie Microsoft sich bemüht. Na soviel zur Halbleiter-Kriese. Warum geht das bei Sony nicht? Halbleiter-Krise nur in Japan oder was? Nein, vor einer Woche die Switch geholt. Also, will Sony nicht? Na dann halt nicht.
Hat Sony nicht mehr Konsolen verkauft als Microsoft? ^^
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Scheint aber ein knallharter krasser Mega-Drop zu sein, die Konsole ist JETZT noch bestellbar. Das wäre bei einer PS5 undenkbar.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Ich kann auch immer noch bestellen - inklusive Lieferung bis morgen. Ganze nebenbei war die PS5 fast immer leichter zu bekommen als eine SeX. Insofern scheint wirklich einiges gekommen zu sein. :eek2: Naja, gut für MS....schlecht für Sony, auch wenn sie noch mehr bis dato verkauft haben. Aber hätte wäre und täte bringt halt wenig im Endeffekt. Fast 2 Jahre später immer noch keine Konsolen auf die Welt bringen ist schon krass, ich hab echt noch nie ein Verkaufsexemplar in freier Wildbahn irgendwo gesehen - egal ob PS5 oder SeX. :nut:8)

Aber wen kümmerts - hab eh beide zu Release abgegriffen *muahaha*.....da beginnt der Durschnitts Pöbel zu flennen :D;)
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Es ist auch einfach so schade, wenn man bedenkt was für ne Schrott Hardware One und PS4 waren und diese Gen sind beide Konsolen so viel hochwertiger und gefühlt floppen die beide, die meisten müssen sogar nicht darauf spielen... ein unmöglicher Zustand! Also jedesmal wenn ich auf der PS5 spiele erfreue ich mich wirklich über die doch hohe Qualität der Hardware. :)

Gibt es eigentlich eine Aufschlüsselung, wie viele PS4 Konsolen im selben Zeitraum, wie die PS5 verkauft wurden? Würde mich ja wirklich interessieren, wie das einzuordnen ist!
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Ich hab jeweils zwei PS5 und SeX bekommen. Die Möglichkeit weitere Konsolen zu bestellen, hatte ich aber definitiv bei der SeX. Hätte ich jedes Mal die Chance genutzt, hätte ich locker hier 10 Stück stehen.
Das bedeutet aber nicht, das auch diese nicht nach wenigen Stunden ausverkauft waren. Das ist der Punkt. Bei der SeX hat man wenige Stunden Zeit, bei der PS5 nur wenige Minuten.
 

Unregistriert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2014
Beiträge
9.533
Reaktionspunkte
116
Ich habe die PS5 bis heute kein einziges mal Verfügbar gesehen.

Nicht einmal mit Hilfe von solche Benachrichtigung Bots.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
437
Die PS5 konnte ich bisher 3x kaufen. 1x zum Release und 2x bei irgendwelchen Drops. 1 habe ich für mich behalten, 1 für meinen Bruder, die andere hat ein Kollege von meinem Bruder abgekauft.

Die Series X war, falls verfügbar immer problemlos zu bekommen. Man musste nie zittern im letzten Moment noch rausgeworfen zu werden. Nie war der Shop überlastet (außer bei der Halo Limited Series X).

In freier Wildbahn habe ich noch nie eine der beiden Konsolen gesehen.
 
Oben Unten