Xbox 360: Interview mit Shane Kim

Redaktion

Gamezone-Redaktion
Mitglied seit
19.06.2012
Beiträge
9.554
Reaktionspunkte
11
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox 360: Interview mit Shane Kim gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Xbox 360: Interview mit Shane Kim
 
beim letzten punkt musste ich lachen....... wieso können sie nicht einfach den angeblichen produktionsfehler beheben und die sach is gegessen....... mal ehrlich, nach 2 jahren rod, sollte man mehr unternehmen als nur die garantie zu verlängern....... das problem für den kunden, ist die unannähmlichkeiten, die konsole imme wieder umzutauschen oder zu reparieren..... sicher nicht alle, aber gute 30 % und das ist nicht wenig......... ansonsten kann man das interview so stehen lassen ^_^
 
Guter Schachzug? Microsoft hat erst reagiert als Verbraucherverbände Klagen gegen MS wegen der kaputten Konsolen anstrengten. Vorher hat MS gesagt die User wären selber Schuld wenn ihre Konsole kaputtgeht. MS musste reagieren, und hat den einfachsten Weg gewählt. Die kaputten Konsolen werden weiterverkauft und MS verlängert die Garantie.

Zu wünschen wäre es MS das die Verkaufszahlen steigen, nicht weil ich MS mag (die Firma produziert innovationslos am untersten Niveau) aber Nintendo und Sony brauchen Konkurrenz.

Wenn die Verkaufszahlen der Box nicht drastisch steigen sehe ich schwarz für die Xbox-Zukunft, lange wird MS in den Konsolenbereich nicht mehr Milliarden Dollar pumpen wenn man nur Verluste macht.
 
vermute mal, dass der RoD-grund zu komplex ist... ich hoffe doch sehr, dass MS lieder n hardware-problem beseitigt, als ne milliarde für garantieverlängerungen "raus zu schmeißen" -.-
 
BLA BLA , wenn sie kaputt kann man nichts machen einfach umtauschen wo ist das problem , MS ist der erfolg einfach vergönt ! so einfach ist das , MS tut einfach mehr für die Spieler , nur weiter so !
 
Ich sehe das nicht ganz so schlimm wenn es keine nächste XBox mehr geben sollte. Sega hat sich doch mittlerweile wieder ganz gut erholt. Vielleicht würden die dann ne neue Dreamcast raus bringen :)
Aber bis dahin rocken meine 3 Boxen wie gewohnt weiter, und alle halbe Jahre steht wieder ne nagelneue 360 neben meinen uralten original Boxen :)
 
"ich werde mcih tot lachen wenn viele PS3 nach 2 jahren kaput gehen. ups dann gibst ja auch keien garantie"

Eher unwahrscheinlich, die PS3 bestehen aus hochwertigeren Komponenten, mit ein Grund warum die Konsole teuerer ist. Die Xbox360-Ausfälle bestanden ja von Anfang an.
 
ich weis nicht was ihr habt meine box rennt und rennt und rennt und das schon seit 2 jahren
 
@Maneater1: "ich weis nicht was ihr habt meine box rennt und rennt und rennt und das schon seit 2 jahren"

Na da hast du Glück gehabt. Es fallen ja auch nicht alle Boxen aus sondern etwa jede dritte. In wärmeren Länder auch häufiger.
 
Ich kann mich Maneater1 nur ganz kla anschließen... und auch sonst bin ich mit der voll und ganz zufrieden...
 
Ja klar, die Sympathie nachdem man den Spielern 2 Jahre eingeredet hat sie sind zu dumm und selbst Schuld an den Problemen. Naja, die Lemminge kaufen ja weiter.

Und womit will man eine andere Zielgruppe erreichen als die Hardcorespieler? Auf der 360 erscheint nur Einheitsbrei. Shooter, Action und Sport, ab und an ein RPG. Das wars, damit lockt man keine Gelegenheitsspieler an. Da ist Nintendo viel weiter und Sony mag aktuell ein Preisproblem haben, hat aber schon jetzt ein vielschichtigeres Angebot an Spielen und auch kommenden Spielen, als es die 360 in 2 Jahren geschafft hat.

Sorry, für den harten Kern führt oft kein Weg an der 360 vorbei, aber dabei wirds auch bleiben. Wer Abwechlsung sucht braucht eine andere Konsole.
 
Also ich hatte zum Glück keine zerkratzten DVDs. Bei mir war die Box immer ganz hin, aber eingeredet, dass ich selbst daran Schuld bin, hat mir niemand. XBox hin, Hotline angerufen und durchschnittlich innerhalb einer Woche stand ne Neue da. Ist zwar extrem ärgerlich wegen der "Nicht-Deutschen" Downloads, aber immerhin.
Klar gibt es Leute, die mit solchen Hämmern wie Gears of War, GRAW, Forza, PGR, DIRT, Bioshock, Oblivion oder Halo nichts anfangen können und nicht auf HD Grafik stehen, aber die können sich ja nen überteuerten Wii mit Mario Party 800 kaufen, dann haben sie zumindest Abwechslung :)
 
@CptSparky: Bloss nicht, wer will den Mario Party spielen. Als Party Spiel bietet sich eher Wii Sports, Smooth Moves oder Rayman an. Aber zum Glück hat die Wii noch viel mehr zu bieten als nur Party-Spiele. :)

"Klar gibt es Leute, die mit solchen Hämmern wie Gears of War, GRAW, Forza, PGR, DIRT, Bioshock, Oblivion oder Halo nichts anfangen können"

Was "Hämmer" sind und was nicht bleibt zum Glück jedem selbst überlassen. Tatsächlich finde ich bis auf eines alle der o.g. Spiele eher durchschnittlich bis schlecht. Bioshock ist mit weitem Abstand das Beste von den Spielen, aber leider letzendlich auch eher eine Enttäuschung gewesen. Zelda, Re4 und selbst Super Paper Mario sind allen o.g. Spielen überlegen, von Metroid Prime 3 oder höchstwahrscheinlich auch Mario Galaxy gar nicht zu reden.

Zumal ich nicht weiß warum man es sich heutzutage noch antun sollte Shooter mit einem Gamepad zu spielen? Wer mal Re4 oder MP3 auf der Wii gespielt hat, wird nie wieder ein Gamepad zum Shooter-Spielen anrühren wollen :) und die nun folgenden Shooter für die Wii schaffen es ja nun auch endlich auch die Wiimote vernünftig einzusetzen, wenn man den ersten Previews glauben darf.
 
CptSparky hat folgendes geschrieben:
Bei mir war die Box immer ganz hin, aber eingeredet, dass ich selbst daran Schuld bin, hat mir niemand.

Dann haste aber unter einem guten Stein gelebt und 2 Jahre leugnen von M$ verpasst.

CptSparky hat folgendes geschrieben:
Klar gibt es Leute, die mit solchen Hämmern wie Gears of War, GRAW, Forza, PGR, DIRT, Bioshock, Oblivion oder Halo nichts anfangen können

Die Spiele sind alle überdurchschnittlich, aber jedem sollte auffallen, das dies auch die einzigen Genre sind die die 360 zu bieten hat. Eine Konsole lebt ja auch von der Abwechslung.
 
@ Toastman

Der RoD wurde schon immer repariert und da wurde keine Schuld beim Kunden gesucht. Du verwechselst das glaube ich mit den DVD-Kratzern.

Und wenn wir wieder dabei sind negative Dinge bei den Herstellern zu suchen könnte ich mal wieder das nette feine Importverbot von Sony in den Raum werfen.

Zu der Spieleauswahl: Die 360 hat wesentlich mehr zu bieten, als immer behauptet wird. Aber es ist mühsehlig darüber zu diskutieren, wenn die 360 immer von vorne herein als Shooter-Konsole abgestempelt wird. Aber ich bin ja froh, dass bei der PS3 die Must-Haves keine Shooter und Rennspiele sind...
 
hehe, sony fanboys... immer dieselben kommentare, das langweilt mittlerweile extrem. anfangs konnte man ja das ein oder andere mal schmunzeln, aber es nervt jetzt wirklich. seht mal zu, das ihr ansatzweise so viele hits auf euren heissgeliebten grill bekommt, damit die konsole auch mal jemand kauft...
 
Ich finde beide konsolen würden einen guten grill abgeben. Und die behauptung kommt daher, dass die Leute ihre PS3 und Xbox 360 aufgemacht haben eine Metalplatte auf die offene Konsole gelegt haben, diese angemacht haben und während sie gespielt haben konnte man auf der Platte Würstchen grillen. Eigentlich ja ein guter Neben effekt so kann man auch in dem Haus einen Grill anschmeißen und sogar noch nebenbei zocken^^

have fun
 
Zurück