Wolfenstein: The New Order - Neue Screenshots zum Anti-Nazi-Shooter

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Wolfenstein: The New Order - Neue Screenshots zum Anti-Nazi-Shooter gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Wolfenstein: The New Order - Neue Screenshots zum Anti-Nazi-Shooter
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Es gibt viel zu wenig solcher "mitten in die Fresse"-Spass-Shooter. Ja da zähl ich auch Wolfenstein im weitesten Sinn dazu. Der letzte gute war da, meiner Ansicht, Bulletstorm
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Ich denke, das Spiel wird ein Flop. Lass mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen ;)
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Ich denke, das Spiel wird ein Flop. Lass mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen ;)
Da zum grössten Teil das StarBreeze Studio hinterstegt...die mit The Darkness den besten EgoShooter
neben Bioshock u HalfLife2 in der LastGen lieferten...bin ich da recht optimistisch ^^ freu mich :D !!!
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Ich hoffe das es witzig wird wie es die Trailer versprechen :)
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Wertungsflop: möglicherweise
Persönlicher Flop: unwahrscheinlich

:D
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1
Wolfenstein könnte der erste Titel des Jahres sein, der seine Erwartungen erfüllt, bzw. evtl. sogar übertrifft. Bisher sind alle Previews sehr positiv. Und bei Golem steht sogar ne Spielzeit von 20-25 Stunden. Endlich mal wieder ein Shooter der sich auch zeitlich lohnt und nicht nach ein paar Mal husten schon zu Ende ist. I gfrei mi drauf :)

Hier noch die Preview von golem
Wolfenstein angespielt: Agent Blazkowicz in historischer Mission - Golem.de
 

Woozie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
5.090
Reaktionspunkte
0
Sind auch wenigstens mal paar Entwickler die auf Singleplayer Only setzen und da ihre ganze Energie rein setzten, anstatt Ressourcen in einen aufgestzen Multiplayer zu stecken.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Wolfenstein könnte der erste Titel des Jahres sein, der seine Erwartungen erfüllt, bzw. evtl. sogar übertrifft. Bisher sind alle Previews sehr positiv. Und bei Golem steht sogar ne Spielzeit von 20-25 Stunden. Endlich mal wieder ein Shooter der sich auch zeitlich lohnt und nicht nach ein paar Mal husten schon zu Ende ist. I gfrei mi drauf :)

Hier noch die Preview von golem
Wolfenstein angespielt: Agent Blazkowicz in historischer Mission - Golem.de

Das mit der Spielzeit kann ich kaum glauben :eek2:
 
Oben Unten