Uwe Boll: Interview zu seinen aktuellen Projekten

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Uwe Boll: Interview zu seinen aktuellen Projekten gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Uwe Boll: Interview zu seinen aktuellen Projekten
 
M

Malinkij

Guest
ja vielleicht hätte Jason Statham einen besseren No. 47 abgegeben..., aber ob der Film dann gut wär, wenn Uwe regie geführt hätte wär zu bezweifeln. zumal ich schon A dugeon Siege gesehn hab und sagen muss, dass der Film trotz der guten schauspieler einfach nur miserabel ist...außerdem ist Hitman auch mit Timothy n geiler Film!
 

TheSorrow

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
281
Reaktionspunkte
0
Ich find so wie Timothy da aussieht passt er sehr gut in die Rolle.
Stratham hätte da net so gut gepasst. Ganz andere Gesichtsform.
Ich fand den Film schon sehr geil so... außer das er nicht rücksichtslos genug is. In den Spielen is er ja knallhart.
Aber trotzdem guter Film.
 
B

BigJim

Guest
Ich darf noch gar nicht daran denken, was Boll aus einem meiner Lieblings-Shooter für PC (Far Cry) machen wird. Vielleicht kann da wenigstens der Schweiger noch was retten...
 

Klopper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
6.660
Reaktionspunkte
6
Stratham hätte Hitman vielleicht aufgewertet, aber vermutlich hätte das noch immer lange nicht für einen guten Film gereicht. Dass Boll bei Silent Hill nicht ran durfte, lag vermutlich daran, dass die Produzenten zur Abwechslung mal eine gute Spielverfilmung machen wollten...
Ich finde es immer wieder erstaunlich, dass Boll überhaupt noch Geldgeber und namhafte Schauspieler für seine Projekte findet. Haben die denn nie einen seiner Filme gesehen?
 
TE
TE
Goreminister

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Klopper hat folgendes geschrieben:
Ich finde es immer wieder erstaunlich, dass Boll überhaupt noch Geldgeber und namhafte Schauspieler für seine Projekte findet. Haben die denn nie einen seiner Filme gesehen?

--------------------------------------------------------------------------
DAS frage ich mich auch immer und immer wieder auf´s Neue...
 
D

DonnieDarko

Guest
Ganz einfach, in einem Interview (weiß nicht mehr wo...irgend eine TV-Zeitung) sagt er ganz deutlich wie er es macht. Er ist Produzent und Regisseur in einem, man kann ihm den Film also nicht wegnehmen. Den größten Anteil des Geldes steuert er auch bei. Das restliche Geld kommt von Risikospekulanten. Boll verspricht ihnen einen garantierten Gewinn von (wenn ichs noch recht im Kopf habe) 40%. Im Kino laufen sie zwar kaum und spielen da nur sehr wenig ein, auf Video werden sie aber ein Renner. So einfach funktioniert die Boll KG. Die Stars heuert er in der letzten Sekunde an, so kann er sagen "He, Bock bei mir kurz 6 Wochen mitzumachen, sonst hängst du ja eh nur rum". Sozusagen Stars auf Nebenjob. Funktioniert auch, und die leute Kaufen es. Ein toller Geschäftsmann isser schon. :)
 

MJ_Tronic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2004
Beiträge
1.042
Reaktionspunkte
0
entschuldige mal, aber hitman gehört definitiv zu den besten videospielverfilmungen. hallo? *kopfschüttl*
und zum thema boll: clever is er ja genug, um seine masche immer weiter zu machen.
 

Klopper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.10.2007
Beiträge
6.660
Reaktionspunkte
6
Ich hab gerade gelesen, dass er seine Filme bis 2005 noch großteils durch staatliche Filmfonds finanziert hat. Bedeutet wir haben für den Müll auch noch mit unseren Steuern bezahlt!

Es stimmt wohl doch, Boll ist der Antichrist:
http://www.uwebollisantichrist.com/
 

sXe Punk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.09.2006
Beiträge
182
Reaktionspunkte
0
Fand Timothy absolut gut als 47. Er ist eh ein sehr talentierter jung Schauspieler vond em man noch ne Menge sehen wird. Gerda in der HBO Serie Deadwood hat er mich total umgehauen. Staham ist einfach nur so ein 08/15 Actiondarsteller, der leider auf Steve Segal Niveau spielt.
 

Maneater1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
311
Reaktionspunkte
0
dem mann gehört das recht entzogen filme zu machen pah für das geld was der verbraucht könnte man richtig gute filme machen die auch im kino erfolg haben.eine frechheit sowas
 
S

StuNNeR

Guest
ich weiß ja nicht, was hier einige dem hitman film abgewinnnen können....aber in meinen augen ist das einer der schlechtesten filme des jahres.

meine güte...
tut mir leid...aber der film ist unter aller sau.
hitman ist ein eiskalter, gefühlloser killer, der professionell seine ziele aus dem weg räumt.
die art und weise, wie man diesen charakter im film umgesetzt hat, ist total mislungen.
was hat diese komische nutte da ständig zu suchen?!?!
und wieso die ganze scheiß action?????
und wo ist die story?!?!?

unglaublich...
hätte man das ganze in eine mischung aus thriller und ein wenig drama verpackt, hätte daraus ein wirklich guter film werden können, der die stimmung des spiels gut rüberbringen hätte können.
aber nein...regisseur und drehbuchauthor scheinen sich absolut nicht mit dem spiel auseinandergesetzt zu haben.
danke, dass wiedereinmal ein gutes spiel eine grottige filmumsetzung verpasst bekommen hat.
daumen hoch... -.-
 
S

StuNNeR

Guest
@ sXe Punk

sorry...aber deiner aussage muss ich komplett widersprechen.

in meinen augen wäre hitman mit jason statham wesentlich besser besetzt.
schon allein deswegen, weil olyphant als hitman aussieht wie ein kleiner junge Oo

und was statham angeht, handelt es sich niemals um einen 0815-schauspieler.
mit "crank" hat er in meinen augen nämlich genau das gegenteil bewiesen.
der film ist für viele leute bereits jetzt ein absoluter kultfilm...
leider geht er in der masse der schauspieler ein wenig unter.
olyphant würde ich nie als guten schauspieler bezeichnen...ich frag mich noch immer, wie er an die rolle des "bösewichts" in stirb langsam 4.0 gelangen konnte *kopfschüttel*


naja...um mal aufs eigentliche thema zu sprechen zu kommen:
ich hoffe, dass boll wenigstens mal mit farcry was reißen kann.
nur irgendwie glaube ich, dass die sache mit til schweiger nicht laufen wird...
wieso sollte der in nem boll film mitspielen?!
da muss uwe ja wirklich connections haben.
 
D

David73

Guest
ich globs ja immer noch nich das der tilli, jack carver spielt!! ich kann seine "fresse" einfach net sehen und für mich issa auch kein guter schauspieler, er wirkt so unnatürlich künstlich aufgesetzt..

olyphant war als HITMAN teilweise gut, teilweise viel zu jung, teilweise vom körperbau und mimik totally sträinge^^

hätte bestimmt besser geklappt mit einem unbekannten schauspieler, der ein mann ist..aber der film war gut, bei manchen szenen kommt richtig gescheites HITI feeling auf..
auf jeden eine der besten gameverfilmungen!!


ach ja: NIEDER MIT BOLL!!!!
 
M

ManXtar

Guest
Der Film Hitman ist hammer geil geworden!!!
Wollte ihn mir nicht ansehen wegen der schlechten kritik aber habs dann doch gemacht..
und war positiv überrascht, zwar wenig story aber viel action und der hauptdarsteller hat seien arbeit sehr gut gemacht!!! ...so das an alle pessimistin hier =)
 
TE
TE
Goreminister

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Genau...
Schneidet Olyphant aus dem Film und ersetzt ihn durch Vin Disels Fresse, hehehe
 
D

David73

Guest
@manxtar:

ja ich stimme dir zu , dass du überhaupt kein filmverständnis hast!!

nenene, goreminister, nicht dieser möchtegern tripple X dödel^^
 
Oben Unten