Starfield: Alle Infos zum Gameplay des Open-World-Rollenspiels!

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.148
Reaktionspunkte
170
Fallout / Elder Scrolls im Weltall und dazu noch selber Schiffe bauen und vor allem auch fliegen - ist für mich nach der Präsentation auf der Must Have Liste nach ganz oben gerutscht. Zumal als Spacesimfan auch nicht so wahnsinnig viel Konkurrenz am Start ist. Elite Dangerous wurde leider für Konsolen mehr oder minder beerdigt und No Mans Sky ist trotz der Ähnlichkeiten doch noch eine andere Nummer (aber ebenfalls ein klasse Spiel was sich super entwickelt hat, werde ich auch mal wieder durchstarten müssen).
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ja, natürlich möglichst ohne! :)

Ich bin da aber hart im nehmen, wirklich kritisch war für mich nur F76. Oblivion, Fallout 3, Skyrim und Fallout 4 hab ich zum Release gespielt und diesbezüglich keine echten Probleme gehabt.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
F76 habe ich eh nie gespielt - eigentlich eh als einziges Fallout nicht, und mit den restlichen Games hatte ich auch nie Probleme - heißt ja nicht dass jedes Insekt hochgiftig wäre und man ständig in Gefahr laufen würde nicht mehr weiter zocken zu können - und ein paar schwebende Waffen und Gegner tragen ja im Falle auch zur Erheiterung uns somit Spielspaß bei ;). Dass eigentlich noch keiner auf die Idee kam ein komplettes "Bug Game" zu kreieren und so den Spieler fordert es durch zu zocken :D:nut:
 
Oben Unten