Star Citizen: Auf Xbox One und PS4 technisch nicht machbar

G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Naja Entwickler sagen immer genau das, was sie eben sagen müssen. Crysis ging auch nicht für Konsolen... bis es dann plötzlich doch ging.

Ansonsten wäre es auch eine riesige Frechheit, würden sie ne Konsolenfassung bringen, das wäre noch mieser als Facebooks Oculus.

Schließlich geht es im PC Gaming Hardcore bereich so schlecht, dass die Fans selbst die Entwicklung tragen müssen, wenn deren Hoffnungsprojekt schlechthin dann auch noch für Konsole käme...
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Und...dann könnten es noch mehr Gamer spielen...wo ist das Problem wenn es auf Konsole käme ausser dass ein paar Hardware-Kreuzzügler Schnapoatmung bekämen? ;)
 

Silber

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.11.2009
Beiträge
495
Reaktionspunkte
0
Schon Schwachsinn solche Aussagen.

"Allerdings soll Star Citizen (...) nicht nur auf High-End-PCs laufen."

Wenn es auch auf Null Acht Fufzehn Rechnern lauffähig gemacht wird, könnte man es genauso gut auf eine vielleicht sogar stärkere Konsole bringen. Halt maßgeschneidert auf deren Technik, wenn auch nicht in voller Pracht. Ist doch dasselbe wie es für schwächere PC´s zu optimieren.

Aber naja, ist wohl eh ein Titel der sich am Besten am PC spielen lässt. Allein schon wegen den ganzen Tastaturbefehlen die man sicherlich braucht. Ich versteh das Konzept auch noch nicht ganz? Kauft man sich da Schiffe mit echtem Geld um es spielen zu können? Was passiert wenn das Schiff zerstört wird?
 

StarSign

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
368
Reaktionspunkte
3
Das Spiel sollte für die Konsolen erscheinen, dass es nicht machbar ist, glaube ich nicht, nutzt doch einfach die Cloud #lol# für den Weltraum (was für ein Wortspiel).
 

Silber

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.11.2009
Beiträge
495
Reaktionspunkte
0
Hab noch nen bisschen gewühlt. So ganz stimmt diese News hier nicht. Es geht ihm wohl eher um die Update und Cross-Plattform Probleme mit den beiden Konsolenrivalen Sony und MS. Ein PS4 Dev Kit haben die auch schon.

“IF the platform holders (Sony & Microsoft) allow us to update the code and data without restrictions and odious time consuming QC procedures, IF they allow our community to openly interact with each other across platforms then I would CONSIDER supporting them.”

Aber da sie durchschnittlich alle 2 Wochen eine Millionen Dollar verdienen, obwohl das Spiel noch gar nicht raus ist, werden sie wohl, nach der Fertigstellung, eher die Weltherrschaft kaufen, anstatt einen Konsolenport zu machen. Wozu denn dann noch^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Schon Schwachsinn solche Aussagen.

"Allerdings soll Star Citizen (...) nicht nur auf High-End-PCs laufen."

Wenn es auch auf Null Acht Fufzehn Rechnern lauffähig gemacht wird, könnte man es genauso gut auf eine vielleicht sogar stärkere Konsole bringen. Halt maßgeschneidert auf deren Technik, wenn auch nicht in voller Pracht. Ist doch dasselbe wie es für schwächere PC´s zu optimieren.

Aber naja, ist wohl eh ein Titel der sich am Besten am PC spielen lässt. Allein schon wegen den ganzen Tastaturbefehlen die man sicherlich braucht. Ich versteh das Konzept auch noch nicht ganz? Kauft man sich da Schiffe mit echtem Geld um es spielen zu können? Was passiert wenn das Schiff zerstört wird?

Chris Roberts hat das Spiel bei Vorführungen mit dem XBOX 360 Pad gespielt.

Man kann sich auch ohne echtes Geld Schiffe kaufen. Es gibt zudem ein kostenloses Startschiff. Einige wollen jedoch gleich mit dem passenden Wunschschiff loslegen.

Was den Verlust des Schiffes betrifft, man kann im Spiel mit Spielwährung eine Versicherung abschließen.
 

Bladethunder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2006
Beiträge
1.012
Reaktionspunkte
0
Seine Aussagen klingen eher wie die eines verbitterten Konsolenhassers, deswegen bekommen wir keine Konsolenfassung ;)

Wenn man keinen High End PC braucht wieso sollen das PS4 und Xbox One nicht packen.

Die größten Idioten sind doch die die sich in einer Aussage selber widersprechen :D:D
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Als High End PC Besitzer freue ich mich zu sehen was meine Maschine leistet,aber das es auf der PS4/One nicht machbar wäre ist Bullshit.Die Konsolen haben beide genug Power,so das es vernünftig umzusetzen wäre.Aber wäre ja auch doof zu sagen,das man kein Interesse hätte auf Konsolen zu entwickeln und schliesslich hat man ja schon angedeutet das man mit PCs aufgewachsen ist.Aber freue mich auf das Spiel :)
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Lassen wir den PClern doch auch ihre exklusiven ^^
Zwar schade aber gerade das macht den Reiz mehrere Systeme zu besitzen.
 
R

RaZZor89

Guest
Wäre alles kein Problem wenn die verschiedenen Systeme ihre Stärken ausspielen würde. Aber wenn das eine das andere ausbremst ist es schon blöd.
 

Esgal

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
199
Reaktionspunkte
0
So ein Schwachsinn... natürlich haben die Konsolen nicht genug Power... ^^
Und das Spiel hat auch keine möglichkeit auf PC die Grafik Settings zu beeinflussen das es auch auf älteren Rechnern läuft....
So kommt scheinbar nur ein kleiner Teil der Pc Spieler in den Genuss zu zocken die eine Titan oder besser haben....
Lange nicht mehr sone blöde Ausrede gehört etwas nicht für die Konsolen zu bringen....
aber warum wirklich keine Umsetzung erscheint wissen wohl nur die Hersteller selber ;)
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Ich will aber auch was von dem Game auf der Konsole sehen :(
Auch wenn man bis es erscheint...sich wohl nen eigenen Space
Flieger leisten kann XD (also nen echten :p )
 
Oben Unten