Sony: Mit der PS4 wurde Deutschland zum zweit wichtigsten Markt in Europa

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Jetzt ist Deine Meinung zu Sony: Mit der PS4 wurde Deutschland zum zweit wichtigsten Markt in Europa gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Sony: Mit der PS4 wurde Deutschland zum zweit wichtigsten Markt in Europa
 
Naja die PC Jungs haben lange durchgehalten, aber gerade die letzten Jahre haben den PC für Hardcore Spieler uninteressant gemacht. Konsolenports, F2P, Casualamarkt...

Deutschland ist aber meistens bisschen langsamer, als die anderen. Siehe auch Downloadmarkt, da hat EA ja auch erst angemerkt, dass Deutsche da besonders eigen sind und auf Retail stehen.
 
Deutschland ist aber meistens bisschen langsamer, als die anderen. Siehe auch Downloadmarkt, da hat EA ja auch erst angemerkt, dass Deutsche da besonders eigen sind und auf Retail stehen.

und das ist auch gut so!

Btw. was ist denn für Sony der wichtigste EU-Markt? UK?

Und ich rieche schon PR von der Ferne, fahrt schon mal die PC-Schilde hoch :D
 
UK steht doch mehr auf MS. Ich würde eher auf Frankreich tippen.

Dass immer mehr Gamer von PC auf Konsole umsteigen, kann ich bestätigen.
Jedenfalls in meinem privaten Umfeld ist das deutlich zu merken. PeterReiner sei Dank. :D
 
Muss UK sein, meines Wissens war das immer der größte/wichtigste Markt in Europa.
 
Erst mit der PS4 ist Deutschland an Frankreich vorbeigezogen. UK liegt immer noch auf Platz 1.
 
Naja die PC Jungs haben lange durchgehalten, aber gerade die letzten Jahre haben den PC für Hardcore Spieler uninteressant gemacht. Konsolenports, F2P, Casualamarkt...

Deutschland ist aber meistens bisschen langsamer, als die anderen. Siehe auch Downloadmarkt, da hat EA ja auch erst angemerkt, dass Deutsche da besonders eigen sind und auf Retail stehen.

peter rainer? Is that you?
 
Zurück
Oben Unten