Samsung LCD-TV

RMRacing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2003
Beiträge
367
Reaktionspunkte
0
Hallo Leute,

Mein Zocker-TV ist gerade am abrauchen. Ich habe die Möglichkeit günstig an einen Samsung LE-26S81BX zu kommen. Bei Amazon sagen einige Tester über das Gerät, das es zum Zocken mit PS2 / PS 3 oder auch Xbox360 gut geeignet wäre.

Meine Frage: Wie ist die Qualität der PS 2 mit einem RGB-Kabel und funktioniert bei verschiedenen Spielen der
60 HZ-Modus noch? Das gleiche gilt auch für Game Cube.

Wäre nett wenn mir das jemand beantworten könnte.:)
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
Willst Du ihn nur zum zocken mit PS2/GC? Dann kauf dir lieber ne billige Röhre.
Willst Du ihn für ne 360/PS3, dann ist nen 26ger aber sehr klein.

Ich weiß ja nicht wie günstig Du das Teil bekommen kannst, aber generell ist Samsungs S8-Serie schon recht gut. Nur bei analogem Signal (RGB-PS2/GC) sind keine Wunder zu erwarten und da ein (guter) HDTV natürlich mehr Details zeigt sieht ein schlechtes Bild auch schlechter aus.
Bei ner Röhre hat man ja sozusagen nen eingebauten Weichzeichner :bigsmile:

Ich hab an meinem Samsung 40ger R8-Serie meine Wii über RGB dran und über das Bild kann ich nicht meckern, sieht gut aus. Die Zusammenstellung PS2/GC und 26S8 hatte ich aber noch nicht.

Wenns für die Zukunft sein soll würd ich eher sagen, spar noch nen Bisschen damit Du dir nen größeren HDTV holen kannst, es lohnt sich.

EDIT:
60Hz geht mit jedem (mir bekannten) HDTV, kein Problem.
 
TE
TE
RMRacing

RMRacing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2003
Beiträge
367
Reaktionspunkte
0
Danke Socke, für die prompte Antwort, das hilft mir schon ein ganzes Stück weiter. Das mit dem sparen ist so eine Sache. Der Samsung kostet laut Angabe 750 € und ich bekomm ihn 300 € billiger. Ich könnte mir natürlich für 250-300 € ne Röhre kaufen, aber spätestens wenn ich die PS 3 daranstöpsel wäre es blöd. Das Modell ist eines der wenigen in der Preisklasse mit Game-Mode. Alles andere ist schon wesentlich teurer. Außerdem habe ich nur begrenzt Platz. Alle Geräte die z. B. 81 cm Bilddiagonale haben, passen einfach nicht.
 

Kubrick

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.08.2004
Beiträge
1.830
Reaktionspunkte
0
Wenn du richtig guckst dann bekommst heute auch ein gutes 32 Zoll Gerät für 400-500 Euro. Ansonsten ist Samsung zum zocken immer gut geeignet, die Ps2 sieht jedoch auf jedem Flachbild absolut grottig aus. (Das teil sa ja schon auf 16:9 Röhrengeräten schlimm aus; abgeschnittene Kanten, verzerrtes Bild usw.) 750 euro sind jedoch definitv zu teuer für 27 Zoll, auchh wenns noch 300 euro runtergeht.
 
TE
TE
RMRacing

RMRacing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2003
Beiträge
367
Reaktionspunkte
0
Kubrick hat folgendes geschrieben:

Wenn du richtig guckst dann bekommst heute auch ein gutes 32 Zoll Gerät für 400-500 Euro. Ansonsten ist Samsung zum zocken immer gut geeignet, die Ps2 sieht jedoch auf jedem Flachbild absolut grottig aus. (Das teil sa ja schon auf 16:9 Röhrengeräten schlimm aus; abgeschnittene Kanten, verzerrtes Bild usw.) 750 euro sind jedoch definitv zu teuer für 27 Zoll, auchh wenns noch 300 euro runtergeht.

Das mit den 32 Zoll stimmt, nur habe ich in der Breite nur 82 cm und und in der Höhe 55 cm. Da passt ein 32 Zoll Gerät einfach nicht rein. Die meisten Samsung 32 Zoll sind um die 80 cm breit aber bei der Höhe habe ich nur 2 Modelle gefunden und die sind Auslaufmodelle. Trotzdem danke, Kubrick, da werde ich mal dranbleiben. Das ist eine super Alternative. Toshiba soll auch nicht ganz schlecht sein. Das sind so die Geräte mit denen ich mich auseinandergesetzt hatte. THX
 

Sigistauffen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2001
Beiträge
7.042
Reaktionspunkte
0
Toshiba verbaut auf jeden Fall gute Scaler und De-interlacer. An meinem 37er sieht die PS2 eigentlich ganz ordentlich aus (variiert natürlich stark von einem Spiel zum nächsten)
 
Oben Unten