Ruckelstation 3?

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Für diesen Thread würde ich mir wünschen, dass sich nur PS3-Besitzer sowie solche Spieler die schon einiges an Erfahrung mit der PS3 gesammelt haben zu Wort melden. Denn ich würde gern ein Problem der PS3 ansprechen, welches meiner Meinung nach viel zu wenig beachtet wird, obwohl es die Mehrheit der PS3-Besitzer betrifft, nämlich die, welche die PS3 an einem Röhrenfernseher betreiben.

Das Problem:

Bekanntlich kann die PS3 kein PAL60 ausgeben, weswegen man sie an einem "normalen" TV mit flimmerigen 50 Hertz betreiben muss. Das aber wäre noch kein Problem, würde es nicht so viele PS3 Spiele geben welche an normalen TVs ruckeln und pumpen wie blöd, an einem HD-Screen aber flüssig laufen. Daher vermute ich folgendes und würde dazu gerne eure Meinung hören.

Die Auswirkung:

Ich ziehe jetzt nur zwei Spiele als Beispiel heran, auch wenn es wesentlich mehr betrifft. Spielt man auf der PS3 beispielsweise "World Snooker Championship 2007" an einem HD-Screen, kann man das Spiel optisch praktisch nicht von der 360 Version unterscheiden, beide Versionen laufen maximal mit 720p. Spielt man das Spiel mit der PS3 aber an einem normalen TV, pumpt das Spiel gar grässlich, die Bälle wirken als würden sie über den Tisch gehen und nicht rollen. Die 360-Version hingegen läuft superflüssig. Selbes Spiel mit "Full Auto 2", welches auf Röhrenfernsehern ebenfalls pumpt und ruckelt, an HD-Screens aber relativ flüssig läuft.

Die Vermutung:

Darum folgende Vermutung: Die PS3 bzw. deren Programmierer müssen keine Rücksicht auf den 50 Hertz-Mode nehmen, denn die PS3 rechnet das 60 Hertz HD-Bild selbstständig auf die 50 Hertz und die geringere Auflösung herunter. Genau das aber macht sie sehr schlecht, was wiederum die Frage aufwirft weshalb sie keine 60 Hertz ausgeben kann, womit das Problem erst gar nicht auftauchen würde. Denn wie gesagt, wir sprechen hier nicht über Framedrops oder einbrechende Framerates, sondern über das "on the fly" Herunterrechnen des HD-Bildes auf die EDTV-Auflösung und auf 50 Hertz runter. Demnach betrifft dieses Problem auch nur die 50 Hertz PAL-Länder, aber nicht die NTSC-Regionen.


Nicht umsonst gibt es diverse Xbox 360 Spiele die ausschließlich mit 60 Hertz laufen, warum also hat Sony auf dieses Format verzichtet und liefert nun eine so halbgare Lösung ab? Denn es kann nicht das Gelbe vom Ei sein es der Maschine zu überlassen irgendwie aus den 60 Bildern 50 zu generieren, egal ob das flüssig funktioniert oder nicht. Nachdem es aber schon eine so hohe Anzahl an PS3-Spielen gibt die exakt mit diesem Problem kämpfen, sehe ich da wirklich Handlungsbedarf. Es ist ja das eine, wenn Sony seine Kunden mehr oder weniger zwingen möchte Full HD-Screens zu kaufen um auch die Blu-ray Filme in voller Auflösung sehen zu können, aber etwas anderes, wenn die Spiele ebenfalls einen HD-Screen voraussetzen um endlich flüssig zu laufen. Wohlgemerkt unter dem Gesichtspunkt, dass dies ein Problem ist welches nur die 50 Hertz PAL-Länder betrifft. Legt Sony tatsächlich so wenig Wert auf diese Länder? Oder warum verdammt nochmal kann die Kiste kein PAL60 ausgeben? Nicht mal NTSC60 schafft sie, wie noch die PS2. Und warum gibt es trotzdem Spiele, wie beispielsweise Motorstorm, die auch bei 50 hertz flüssig laufen ohne zu pumpen?

Denn ich als Kunde frage mich halt, warum meine 600 Euro Konsole von Sony ein und dasselbe Spiel wie auf der Xbox 360 auf einem normalen TV nicht flüssig zum laufen bringt, was meine 300 Euro Xbox 360 mit Links macht. Und ebenfalls frage ich mich als Europäer, weshalb Sony so wenig Wert darauf legt, dass auch bei mir in Europa die Spiele einwandfrei funktionieren. Es kann doch nicht sein, dass wir nun die gesamte Lebensspanne der PS3 damit leben müssen, dass viele Spiele am Röhren-TV nicht flüssig laufen. Das kann doch nicht im Sinne von Sony sein, oder?


:devil: Pitlobster
 

Bladethunder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2006
Beiträge
1.012
Reaktionspunkte
0
Full Auto ruckelt? nen Kollege hat nen Röhren (86 cm diagonale, 100hertz, Realflat) da ruckelt gar nix?!

ich glaube eher das manche Leute eher ihre 5-10 Jahre alten Fernseher mal einmotten sollten...

Muss ja kein HDTV sein wie gesagt is nen Schneider bei meinem Kollegen der tuts auch, das die PS3 das wohl nich kann, naja muss ja kein dauerzustand sein und das Sony seine Bravias loswerden will is bekannt, und noch was zum Schluß bei den derzeitigen Preisen bei LCDs muss man nich Manager sein um auf den HDTV Zug aufzuspringen
 
TE
TE
Pitlobster

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Dreh das Auto in den Arenalevel mal im Kreis, das pumpt so schlimm, dass man kaum mehr was erkennen kann, egal auf welchem TV. Eben der typische Effekt der auftritt, wenn man von 60 Bildern einfach mal 10 fallen lässt. Davon spreche ich, nicht vom Ruckeln im Sinne eines Framedrops.

8) Pitlobster
 

Dreamforger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.03.2003
Beiträge
152
Reaktionspunkte
0
Ich bin ein wenig überfordert damit, das Ziel deines Posts herraus zu finden. Gegenseitiges bemitleiden? Eine Grundlage für eine Petition an Sony bilden? Ein Gegenmittel finden? Das wars wohl alles nicht.

Mit 600 € ist die PS3 nicht exakt Massentauglich. Sony Manager-denke kann durchaus sein, daß jemand der mal eben eine PS3 kauft auch einen HD Fernseher hat.
Sony erwartet eine Lebensdauer von 10 Jahren für die PS3 nach eigener Aussage. Innerhalb dieser Zeit werden Röhren TV aussterben und HD-Geräte immer präsenter. Gleichzeitig wird der Preis der PS3 sinken. Massentaugliche HDTV, Massentaugliche PS3s

Ich denke das Sony keinen Grund sah, großen Entwicklungsaufwand in ein selbstständig aussterbendes Problem zu stecken.

PS bin heute bei Aldi an einem HD Fernseher für 599 vorbeigekommen.
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Wenn man ne PS3 in 50 hz spielt, gibt es dann auch das Problem dass die Texte unlesbar werden?
 

Chappi18

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.05.2006
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
0
Burgherr Ganon hat folgendes geschrieben:

Wenn man ne PS3 in 50 hz spielt, gibt es dann auch das Problem dass die Texte unlesbar werden?

nö eigentlich nicht, oder besser gesagt mir ist es noch nicht aufgefallen ;)
 

giles

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2001
Beiträge
1.193
Reaktionspunkte
0
Ich muss Pitlobster zustimmen.
Diese 50Hz Misere war ein Grund meine PS3 zurückzugeben.
Ich habe nen wirklich guten und grossen Röhrenfernseher,
der mir bis jetzt (360, Wii und X lastgen-Konsolen) immer top Qualität gebracht hat.

Sogar das Menü der PS3 hat über RGB bei mir stark geflimmert.
(Texte waren aber immer gut lesbar.)
Ich finde es einfach nicht nachvollziehbar, warum Sony eine
Multimedia-Maschine vermarktet und dann nicht mal alle
Standarts abdeckt, insbesondere da die HD-Verbreitung in Europa
nicht so derbe ist. Insbesonder da der technische Aufwand nicht
so gross wäre --> aber die Entscheidung hat sicher ein paar
Yen gespart.
 
B

bresch6

Guest
@ Pitlobster:

Ich finde die Thematik auch äußerst eigenartig. Hab gehört, dass die Playstation 3 es dem Fernseher selbst überlässt, das Bild runter zu skalieren, während die Xbox 360 das immer selbst übernimmt. Ich hab keine Ahnung ob das stimmt, es klingt aber recht plausibel und würde die im Vergleich zur 360 noch schlechtere Röhren-Qualität der Spiele erklären...
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Pit hat Recht, ich habe neulich Full Auto 2 getestet und was ist das für ne Ruckleorgie ? Und ich habe so das Gefühl die Farben im Hauptmenü von der PS3 verflachen nach einer Weile, da kommt dann so ein grauton raus.
 

PinkPanther3366

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
1.286
Reaktionspunkte
0
Swar hat folgendes geschrieben:

Pit hat Recht, ich habe neulich Full Auto 2 getestet und was ist das für ne Ruckleorgie ? Und ich habe so das Gefühl die Farben im Hauptmenü von der PS3 verflachen nach einer Weile, da kommt dann so ein grauton raus.

Das mag wohl daran liegen, dass sich die Hintergrundfarbe der PS3 der aktuellen Uhrzeit anpasst. Je später, desto dunkler... ;)
 

Woozie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
5.090
Reaktionspunkte
0
Kann mir mal einer den begriff "Pumpen" genau erklären,ich kann damit absolut nichts anfangen :) .
 
P

Patroxx

Guest
Woozie hat folgendes geschrieben:

Kann mir mal einer den begriff "Pumpen" genau erklären,ich kann damit absolut nichts anfangen :) .
Wenn bei einer eigentlich reibungslos flüssigen Bewegung (z.B. Kamerafahrt) im (Halb-)Sekundentakt ein "Ruckler" dazwischengerät und das Bild ein wenig "weiterspringt". Dann wieder kurz eine flüssige Bewegung, gefolgt vom Ruckler. usw usw usw usw...

Am besten demonstriert sich der Effekt, wenn du mal eine PAL DVD anschaust, dir ne sehr bewegte Szene suchst und diese wahlweise mal in 50Hz (PAL-Standard bei DVD's) und 60Hz ansiehst. Grässlich.
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
genau, "Pumpen" ist der kleine Enkel der "Slideshow". :bigsmile: Da werden dann schön nacheinander Einzelbilder geschaltet.
 

MrSmith

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2007
Beiträge
151
Reaktionspunkte
0
Habe meine PS3 vorerst auch noch an einem 86 cm Röhrenfernseher (witzigerweise von SONY!) angeschlossen (mit RGB). Gebe einigen hier Recht, dass das Bild manchmal ein wenig flimmert. Besonders fällt mir dies bei VT3 auf. Allerdings finde ich, dass die Grafik dort auch INSGESAMT viel schlechter wiedergegeben wird als z.B. bei Motorstorm.

Ist das jemandem von Euch auch so aufgefallen und woran könnte das liegen?


Außerdem würde mich mal interessieren, woran es liegen könnte, dass FULL HD Fernseher von SONY (z.B. das Gerät, welches sie in London jedem der ersten 150 Käufer dazu geschenkt haben) - zumindest nach MEINEM Gefühl - billiger sind, als so mancher HD READY. Sind die Dinger von SONY aus irgendswelchen bekannten Gründen "schlechter" oder pushen sie die nun mit der PS3?
 

Bladethunder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2006
Beiträge
1.012
Reaktionspunkte
0
so habe nachdem ich das gestern gehört habe, habe ich vorm Kino mit dem Kollegen das noch mal angesehen und ich muss sagen, was soll da sein??

Diesen Pumpen muss ja ein Grafik fehler sein, da is nix, flimmern? kaum bis gar nich, schwache Farben? naja keine HD vergleich aber trotzdem gut.

Ich mein Kollege seine 17 Jährige Schwester und sein Vater alle haben nix gefunden, haben wir jetzt was an den Augen?

Naja bei seinem Vater wäre es Fatal der is Arzt :bigsmile:
 

Pander

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
4.160
Reaktionspunkte
0
Liegt wahrscheinlich an den einzelnen Fernseher. Anderseits, wenn ich mir die PS3 kaufen will, dann spiele ich sie auch auf einem HD-Fernseher.
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
Pander hat folgendes geschrieben:

Liegt wahrscheinlich an den einzelnen Fernseher. Anderseits, wenn ich mir die PS3 kaufen will, dann spiele ich sie auch auf einem HD-Fernseher.

Dann gehörst Du leider zur Minderheit. Hab vor kurzem (ca. 1 Monat her) eine Umfrage gesehn und da wurde gefragt, an welchen Geräten man seine PS3 betreiben will. 1% waren HD-Beamer, 12% HD-TV-Geräte, Rest war normaler TV

Ich persönlich betreibe meine XBox 360 an einem HD-Beamer und könnte/möchte nicht mehr zurück, manche können sich das aber nicht leisten da sie die PS3 schon das Jahresurlaubsgeld gekostet hat
 

Pander

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
4.160
Reaktionspunkte
0
Lordchen hat folgendes geschrieben:

Pander hat folgendes geschrieben:

Liegt wahrscheinlich an den einzelnen Fernseher. Anderseits, wenn ich mir die PS3 kaufen will, dann spiele ich sie auch auf einem HD-Fernseher.

Dann gehörst Du leider zur Minderheit. Hab vor kurzem (ca. 1 Monat her) eine Umfrage gesehn und da wurde gefragt, an welchen Geräten man seine PS3 betreiben will. 1% waren HD-Beamer, 12% HD-TV-Geräte, Rest war normaler TV

Ich persönlich betreibe meine XBox 360 an einem HD-Beamer und könnte/möchte nicht mehr zurück, manche können sich das aber nicht leisten da sie die PS3 schon das Jahresurlaubsgeld gekostet hat

OK. Das muss ich schon zugeben. Bei vielen stehen noch Röhrengeräte rum. Und die PS3 habe ich selber noch nicht. Wahrscheinlich erst am Weihnachten, dann gibt es auch eine entsprechende Auswahl an Blu-Rays und Spielen. Dazu kommt natürlich ein HD-Fernseher, wahrscheinlich sogar Full-HD. Könnte sie mir auch jetzt leisten, spiele aber zur Zeit am PC.

Meine verkaufte 360, habe ich aber am Röhrenfernseher betrieben.
 

Suntiago

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
1.880
Reaktionspunkte
0
http://www.n4g.com/News-34296.aspx

http://www.youtube.com/watch?v=FF7Q0xLRJ-8

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Oben PS3
unten Xbox 360

Graphically, the game looks good, but falls short of the detailed display Sam saw on Xbox 360 last year. Players who ran through the paces in Microsoft-land will notice a slower framerate and the loss of a few small details (things like a smaller quantity of fights during the prison riot, different textures on character close-ups and no goggle-toggle when tossing on Sam's specs).
There are other areas where Sam and company suffer from a bout of PS3 hiccups too. In some instances, for example, snow falls everywhere but the top left-hand corner of the screen; Sam's hands occasionally clip into walls while he hacks at a wire; and the camera will sometime flip out as our hero climbs across a pipe.

Quelle http://ps3.ign.com/articles/778/778514p2.html

Multigames Xbox360 >> PS3
 
N

Naked_Snake100

Guest
@Suntiago:

Ich glaube kaum, dass das hier reinpasst...

Ansonsten hab ich das schon letztens auf consolewars gesehen und man sieht mal wieder, dass die Entwickler anscheinend keine Lust haben ordentlich zu porten bzw. es die PS3 ihnen zu schwer macht. Vermutlich ist es eine Mischung aus Beidem...

Hier geht es eigentlich nur darum, dass die PS3 oft auf Röhrenfernsehern ruckelt. Ein Grafikvergleichsthread ist das hier jedenfalls nicht... :p
 
Oben Unten