Rock Band: Premiere der neuen Metallica Single

Emk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.03.2002
Beiträge
184
Reaktionspunkte
0
GRUNDSÄTZLICH SUPER !!! MEHR DAVON !!!!
ABER dann möchte ich hier auch mal eine Diskussion anstossen, über etwas dass mir seit Erscheinen und Kauf der X360 gehörig auf den Keks geht. Grundsätzlich nervt es mich, dass entgegen früherer Zeiten auf PS1 und PS2 bei der die Spieleentwickler zumindest noch gleich Fertige Produkte zum Kauf abliefern mussten, heute dieser PC-Gleiche Patch-wahn bei allen möglichen Spielen erforderlich ist. Wer eine KOnsole aber kein Internet hat, hat dann immer die A....karte und ein mit Mängeln behaftetet oder auch nur nicht einwandfreies Spiel - zum vollen Preis. Was mich auch gleich wieder zu der Meldung zurückbringt... Ich bin mit meinem Sohn zusammen seit einem Jahr absolut begeisterter Guitar Hero Spieler, werde mir sicher auch alle oder zumindest viele weitere Releases oder Artist-Versions kaufen und freue mich, mit meine Kindern zusammen, schon riesig auf das Spiel Rockband. Ich finde auch grundsätzlich das Angebot der Spiel-Erweiterung durch Downloads gut. Um nicht zu sagen - ich sehe eigentlich keinen Grund für die Musikindustrie diese mögliche Drittverwertung sämtlicher Musik künftig nicht noch viel mehr zu nutzen. GERNE - HER DAMIT! ABER wenn ich mir etwas zum Download kaufe, dann will ich das auch extern auf einem Datenträger archivieren können - und nihct wen die Festpaltte voll ist löschen oder ne neue XBox kaufen müssen. Solange das nicht geht - oder zumindest die Downloads auch als Hardcopy angeboten werden, was übrigens auch meine Forderung für Spielepatches wäre - bezahl ich nicht für einen Download bzw. kaufe kaum noch Spiele. Und um erst gar nicht in Versuchung zu kommen spielen wir Guitar Hero und auch Rockband weiter auf der PS2 während die XBox 360 immer mehr verstaubt. Ich würde mich freuen wenn das endlich auch mal die große Masse der Spieler so sehen würde, und kostenpflichtige Downloads boykotieren, solange die Konsolenhersteller hierfür keine Lösung zur Archivierung anbieten.
 
P

panic

Guest
"Wer eine KOnsole aber kein Internet hat, hat dann immer die A....karte und ein mit Mängeln behaftetet oder auch nur nicht einwandfreies Spiel - zum vollen Preis" - sorry aber die aussage find ich quatsch: du beschwerst dich ja auch nicht drüber, dass dein fernseher eventuell keinen 5.1 sound hat, nur weil du keine passende anlage beseitzt, oder dass du die volle grafikpracht nicht genießen kannst, nur weil du keinen hdtv dein eigen nennst. manche komponenten sind einfach voraussetzung für ein vollwertiges spielerlebnis...

aber diese patcherei geht mir schon auch auf den keks...
 
A

affengsicht

Guest
Naja, von Metallica ist sowieso seit 1990 nichts mehr sinnvolles gekommen, deswegen werd ich mir nicht extra Rock Band deswegen holen ^^
 

Emk

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.03.2002
Beiträge
184
Reaktionspunkte
0
Ich erwarte eine Spiel-Konsole die ich fertig entwickelt kaufe, auspacke, anschließe und damit dann über Jahre Spaß habe – Ich will Software kaufen, die fertig ist und die nicht gleich beim ersten Einlegen erst noch gepatcht werden muss. Müsste man seine Hifi-Anlage über das Internet aktualisieren damit die nächste CD abgespielt werden kann – oder wenn man die CD einlegt erst mal die Meldung bekommen– „Sorry der Gittarist hat sich verspielt, möchten Sie ein Update laden ?“ Würde deutlcher auffallen wie irre das ist, was die Spieleindustrie da mit Ihren Kunden veranstaltet.

---------------
Und was die zu bezahlenden Erweiterungen betrifft will ich einfach meine Investition sichern können. Wie gesagt, solange dass nicht geht, kaufe ich nicht. Letzendlich mit der Konsequenz, dass bei mir die X360 fast nur Demos lädt, aber ansonsten verstaubt, weil ich nicht bereit bin unter solchen Bedingungen Geld für Spiele auszugeben. Nicht weil ich nicht kann, sondern weil ich unter solchen Bedingungen nicht will.

Würdest Du nur eine MP3-Musik-Datei kaufen, wenn Du sie nicht sichern könntest ?

Und Gerade was Guitar Hero und Rockband betrifft würde ich zum Beispiel gerne und bestimmt auch viel Geld für neue Tracks ausgeben. Aber nicht für ein Download dass ich bei Platzmangel wieder löschen muss.
Eine externe Möglichkeit zur Sicherung und Archivierung von Zusatztitel ist meiner Ansicht nach der fehlende Schlüssel für die Musikindustrie:
Mit Guitar Hero und Rockband bekommt die Musikindustrie etwas serviert, was als Spiel weltweit unglaublich (und zurecht ;-) beliebt ist und zudem zum einen bei den bezahlenden Verbrauchern Bedarf (Bedarf = Wunsch in Verbindung mit Kaufkraft) weckt und vermutlich seit der Erfindung der CD keine so große Drittverwertung von altem wie neuem Musikmaterial ermöglicht... Warum auch nicht ? Sollen sie doch alle alten Musikstücke neu auflegen. Haben sie ja mit der CD, DVD, AUDIODVD und soweiter auch immer gemacht. Sollen Sie auch künftig gleich für jede Musikproduktion die Guitar Hero-RockbandDVD mit auf den Markt bringen. Ich - und viele andere vermutlich auch - würde mir unendlich viele Musik-DVDs als GH/RB Version kaufen und Nachkaufen. Noch besser wär natürlich gleich eine Guitar Hero-/ Rockband Konsole in der gleich die Software getartet wird und nur noch die Tracks eingelegt und Nachgeladen werden müssen... :-) Vermutlich ist aber genau die fehlende Archivierung auf den Konsolen ein Grund, warum Guitar Hero III mit neuen Investoren und Partnern jetzt auch als PC Version erscheint.
Und mal ehrlich, wer, der länger Guitar Hero spielt braucht schon die Charakterwahl und Animationen im Hintergrund - Soll doch ein Konzert oder Musikvideo im Hintergrund mitlaufen, egal - hauptsache die Buttons zum Mitspielen fliegen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden mit durchs Bild. Wie unwichtig für den Spielspaß als solches Animationen sind sieht man doch mit Frets on Fire. Wen ich mir wie bei Frets on Fire jedes Lied von einer CD selber zu einem "Guitar Track" machen kann - wird das ganze zu viel mehr als nur ein Spiel. Für Doom und ander Shooter gibt es den Map-Editor - gebt uns für Guitar Hero und Rockband auch bitte den offiziellen Track Editor!!!!
in diesem Sinne...
Let's Rock!!!
 

dorgard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.11.2002
Beiträge
8.184
Reaktionspunkte
19
Soll mir egal sein...das Teil taucht wahrscheinlich keine 5 Minuten nach verkauf des Spiels im Internet auf. Es sei Metallica dennoch hoch angerechnet, daß sie auch in diesen zeiten versuchen weiter Wege zu finden ihrer Musik ein wenig Exklusivität zu verleihen. Es gibt ja Leute, die hören sich den letzten Hinterhof-Kack an, nur um zu behaupten einen individuellen Musikgeschmack zu haben. Das wäre dann der andere Versuch in Zeiten jederzeit verfügbarer Medieninhalte mit dem eigenen Musikgeschmack exklusiv zu sein ...dann lieber doch der Metallica-Weg.
 
Oben Unten