Returnal: Entwickler erklären euch im Interview, wie ihr den Tod austrickst

C

ChristianDörre

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu Returnal: Entwickler erklären euch im Interview, wie ihr den Tod austrickst gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Returnal: Entwickler erklären euch im Interview, wie ihr den Tod austrickst
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.563
Reaktionspunkte
713
Tja, ich bin mir nicht sicher....irgendwo sehr spannender Ansatz, andererseits klingts irgendwie nach "ein Schuss Dark Souls"......ein Schuss "Hitman" mit mehreren Durchläufen und neuen Möglichkeiten und noch ein kräftiger Schuß zufalls generierter Dungeon Crawler mit "täglich grüßt das Murmeltier" wie ....keine Ahnung "Hades".

Also entweder schmeckt dieses Gulasch gut .....oder man kriegt die volle Flitzekacke - irgendwas dazwischen wird das eher nicht. Noch dazu von einem Entwickler den ich eher mit "twin stick" und "Shooter / bullet hell" verbinde.......jo, schau mar mol würd ich sagen. 8)

Vielleicht mal lieber nicht zuuu viel erwarten....auch wenn der Sony Fraktion sowas generell schwer fällt :D
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.075
Reaktionspunkte
572
Bin gespannt wie sich die Level verändern sollen.
Ob es nur ein Theme ist oder ob sich da mehr tut
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.511
Reaktionspunkte
1.410
Website
www.twitch.tv
Ich finde es sieht gut aus, aber leider immer gleich, was dem Rogue Genre geschuldet ist, es ist auch nett das in die Story zu integrieren. Aber sowas für den Überpreis von 80,- € ich bin da leider doch sehr skeptisch.

Später im Angebot kaufe ich es mir aber ganz sicher! :)
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Das soll 80 Euro kosten? Ich hätte das als Game von einem kleinen Studio was sonst auch nur kleinere Games gebracht hat als 40 Euro Titel eingeschätzt. Auch weils nur prozedural generiert wird. Spiele die nach einer mathematischen Formel auf dem Bildschirm erscheinen sind schließlich wesentlich weniger Arbeit als komplett in Handarbeit erstellte Games. Nö, dann also erstmal nicht. Dann kann ich auch warten bis es auf unter 30 fällt.
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.805
Reaktionspunkte
382
Hades ist ist ein mega Spiel und mein Most Played 2020 auf der Swifch ! Wenn es nur ansatzweise da rankommt wäre das schon genial.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.563
Reaktionspunkte
713
Ja passt eh, fand Hades auch nicht übel, aber was ich im Kopf hatte kostete das Ding wesentlich weniger und war jetzt auch kein AA Titel. ;)
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.511
Reaktionspunkte
1.410
Website
www.twitch.tv
Eigentlich kosten Rogue Like Titel immer weniger, weil das ein Genre ist was von eher kleinen Studios bedient wird, damit bekommt man halt überhaupt erst Spielzeit rein.

Das ist auch legitim, nur für 80,- € ist das sehr ungewöhnlich. Aber wer weiß vielleicht hat man ja doch was getan, was den Preis rechtfertigt, kann man jetzt abschließend noch nicht sagen.
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.805
Reaktionspunkte
382
Über den Preis kann man streiten, find Hades aber zb besser als viele viele AA Titel. Die Meta von 93% fasst es ganz gut zusammen, könnt da jeden Tag nen neuen Durchlauf starten. Leider hab ich es aber noch immer nicht geschafft den Big Daddy am Ende zu besiegen.

Returnal wird glaube ich ne positive Überraschung aber soll das Teil wirklich 80 Euro kosten?
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.511
Reaktionspunkte
1.410
Website
www.twitch.tv
Zumindest steht 79,99 bei Amazon... ich denke mal das ist korrekt so, weil das ist ja auch der neue UVP.
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.805
Reaktionspunkte
382
Gut dann muessen sie da schon viel Story und Welten reinpacken oder das ding gibt's halt nach ner Woche fuer 40 Euro.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Bei NetGames bekommt man das Spiel für 59,99 Euro.


Das soll 80 Euro kosten? Ich hätte das als Game von einem kleinen Studio was sonst auch nur kleinere Games gebracht hat als 40 Euro Titel eingeschätzt. Auch weils nur prozedural generiert wird. Spiele die nach einer mathematischen Formel auf dem Bildschirm erscheinen sind schließlich wesentlich weniger Arbeit als komplett in Handarbeit erstellte Games. Nö, dann also erstmal nicht. Dann kann ich auch warten bis es auf unter 30 fällt.

Das stimmt nicht bei jedem Spiel. Es kommt drauf an wieviele Assets und Gegner erstellt werden und wie komplex die Formel ist.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.563
Reaktionspunkte
713
Da gebe ich Garfield recht....ausserdem eine Chance muss man den Jungs geben. FROM Software hat auch nicht mit Dark Souls 3 begonnen .....wobei eine gesunde Skepsis auch absolut angebracht sein dürfte.
 
Oben Unten