PS4: So lange soll es noch neue Spiele-Releases von Sony geben

A

AndréLinken

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu PS4: So lange soll es noch neue Spiele-Releases von Sony geben gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: PS4: So lange soll es noch neue Spiele-Releases von Sony geben
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Ach der Pachter lebt noch...

"Weiterhin geht Pachter unter anderem aus, dass sich die Anzahl derjenigen Spiele, die Sony exklusiv für die PS5 veröffentlicht, im Jahr 2022 weiter steigen wird ..."

Ja Wahnsinn! Darauf wäre ich nie gekommen!
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
435
2023 sollte dann endgültig Schluss sein. Selbst die PS3 hat 10 Jahre nach Release bis auf FIFA und Just Dance keine neuen Spiele mehr bekommen.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
782
Sobald die PS5 ausreichend verfügbar ist, kann die PS4 doch weg. Am liebsten wäre es mir, wenn Sony jetzt schon aufhören würde diese zu unterstützen. Ratchet & Clank war einfach zu gut, um diesen Umstand noch länger tragen zu wollen.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
435
Ja sehe ich auch so. God of War 2, Gran Turismo 7 und Horizon Forbidden West sollten Showcase Titel für die PS5 sein und nicht mehr auf der alten Hardware erscheinen. Aber rein wirtschaftlich und marketingtechnisch hat man nicht den Mut diesen Schritt zu wagen. Ähnliches gilt für Halo Infinite.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Ende der 2022 hätte Schluss ein sollen mit dem Cross-Gen-Titeln. GT7, HZ2 und GoW hätten auf jeden Fall nur für die PS5 entwickelt werden sollen. Sonst hat man immer das Gefühl, diese Spiele werden nicht alle Stärken der PS5 nutzen.
 
Oben Unten