Project Morpheus: Laut Naughty Dog ideal für das ultimative Horrorspiel

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Project Morpheus: Laut Naughty Dog ideal für das ultimative Horrorspiel gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Project Morpheus: Laut Naughty Dog ideal für das ultimative Horrorspiel
 
Gäb einige kommende Survival Horror Spiele, die ich mir mit VR sehr interessant vorstelle. Zum Beispiel Daylight, Outlast 2, Soma und Alien Isolation.
 
Ist eigentlich schon etwas übers Gewicht und dem Preis bekannt?
Ich glaube, von wird vieles abhängen.
 
Ist eigentlich schon etwas übers Gewicht und dem Preis bekannt?
Ich glaube, von wird vieles abhängen.

Laut Diversen Testen soll das Gewicht angenehm ausfallen.
Liegt aber auch daran das es mehr um den Kopf geschnallt wird als das es auf der Nase aufliegt.

Horrorspiele könnte ich mir schon gut vorstellen mit der Brille :)
Hätte aber jetzt lieber was ruhiges zum Entdecken und entspannen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich glaube das wäre mir zu krass. Ich würde da lieber eine Space-Sim oder etwas atmosphärisches zocken.
 
Ich denke nicht das man einen nen Bildschirm 2 cm vor die Augen knallen muss, damit dieser das gesehene gruselig findet. Das Problem bei Horrorspielen ist doch viel mehr das man bei den Spielern Angst auslösen muss und das wiederum ist äußerst schwer.
 
Laut Diversen Testen soll das Gewicht angenehm ausfallen.
Liegt aber auch daran das es mehr um den Kopf geschnallt wird als das es auf der Nase aufliegt.

Horrorspiele könnte ich mir schon gut vorstellen mit der Brille :)
Hätte aber jetzt lieber was ruhiges zum Entdecken und entspannen.

Das wäre dann schon mal nicht schlecht. Bleiben noch ein paar Faktoren offen, obs den Massenmarkt dann erreichen kann.
Ich glaube, das grundliegende Interesse ist definitiv vorhanden.

Ich bin echt mal gespannt, was daraus wird.
 
Man muss halt mindestens ein oberhammertittensupergeiles Spiel dazu rausbringen.
Und am besten nur dafür.
So hat man es ja auch geschafft Steam am PC zu etablieren.
 
Man muss halt mindestens ein oberhammertittensupergeiles Spiel dazu rausbringen.
Und am besten nur dafür.
So hat man es ja auch geschafft Steam am PC zu etablieren.
Ein neues Condemned, dass sich an Teil 1 orientiert und ich würds sofort kaufen :mosh:
 
Seh ich da ne mögliche Ankündigung eines naughtydog Horror Games? :D
 
Naughty Dog lobt eine Sony Peripherie.....Überrraasschhunnggg :D die haben bestimmt zumindest pläne für das ding
 
Ein neues Condemned, dass sich an Teil 1 orientiert und ich würds sofort kaufen :mosh:
Wirds nicht geben. Gerade gelesen.
Traurig, es wäre sogar nach deinen Vorstellungen gewesen.
“Sadly it will never happen. Condemned 2 just didn’t sell enough copies. It is sad that Condemned 2 got caught up in the ‘everything needs multiplayer’. We could have really used the staff on multiplayer to make the single player campaign amazing. There was some good ideas of where to take the game. I’ve always wanted to do a reboot and just play Condemned 2 off as a bad hangover and have Thomas closer to what he was in C1
http://segashiro.com/2012/07/31/no-condemned-3-due-to-poor-sales/
 
Hab eine VR Brille für Smartphones mit Horrorgame getestet. Man erschreckt sich schon gut, wenn man sich umdreht und plötzlich steht so eine Fratze vor einem inkl. Sounduntermalung aus dem Kopfhörer. Und das war ein eher billiges Spielchen in einem Messe-Ambiente. Nicht auszudenken, wie das zuhause im Schlafzimmer mit besserer Brille und ausgereifterem Gameplay rüberkommt. Ich persönlich brauch das nicht, da mir Adrenalinausstöße ohne ausreichende Bewegungsmöglichkeit nicht gut tun. Aber es soll ja Leute geben, die genau sowas stimuliert.
 
Zurück
Oben Unten