Probleme mit Kotor 2 unter AMD 64 bit!!!

Hatori hanso 1976

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.12.2004
Beiträge
219
Reaktionspunkte
0
hallo!"
Hab da ein Problem,seit neusten habe ich ein AMD 3800+ der meinen "alten" Athlon XP 3000+ ersetzte!"
Nun nach der erfolgreichen Installation aller wichtigen Treiber und Programme klappte es bei dem Spiel Kotor 2 nicht mehr richtig,das Spiel stürzte nach einer gewissen zeit immer wider ab,der Rechner bootete neu.
Nun fragte ich mich schon selbst voran das liegen könnte,Grafikkarte(Nvidia 5900 XT),oder weil es etwas mit den 64 bit zutun hat???
Meine genauen Spezifikation des Rechners:
AMD 64 3800+,Asrock 939Dual-VSTA
1GB Single channel RAM
Gainward 5900 XT

Hatte jemand schon änliche probleme?"
Für euere Hilfe bedanke ich mich schonmal im voraus.
;););):windows:
bye
Hatori
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
Also, da das Spiel erst nach einer bestimmten Zeit abstürzt, ist es wohl kein problem mit dem AMD64. Ich nehme mal an du benutzt nicht windows XP 64?
Der AMD64 verhält sich bei 32bit code genau so wie ein "normaler" AMD Athlon.

Ich denke es liegt eher an überhitzung und das dein Speicher nicht so ganz will.
Hast du denn nur den prozessor ausgetauscht? Oder auch motherboard?

Es gibt aber von AMD einen patch für windows für den 64bit prozessor, den musste mal in google suchen.

und ausserdem, falsches Forum :)
 
TE
TE
Hatori hanso 1976

Hatori hanso 1976

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.12.2004
Beiträge
219
Reaktionspunkte
0
Hi!"
Erstmal danke für den Tip mit den 64 bit Patch,das Motherboard ist auch neu,die Graka is eine AGP da das Board über PCIE und AGP verfügt,habe ich noch meine alte 5900er verwendet.
Ach ja danke für den Hinweis mit falsches Forum:bigsmile:
Versuch das mal mit den Patch wird dann denke ich mal klappen.
Gruss
Hatori:praise:
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
Tja, wenn alles neu ist, ich denke der Speicher auch oder? Ist der Speicher richtig getaktet? Sind die speichereinstellungen im BIOS OK?
Dann kann es an so vielen sachen liegen :(
Schau erstmal nach memtest86 und teste deinen speicher, das der keine macken hat.

Aber ich denke immernoch es liegt am wahrscheinlichsten an überhitung, versuche doch mal das gehäuse offen zu lassen und evtl. nen lüfter davorstellen ob das was hilft!

:kuh:
 

Similar threads

Oben Unten