Playstation3: was ist mit den GrafikChip?

P

Ps2 Knight

Guest
Playstation3

Nun Bald ist es soweit. Die Playstation3 wird der Weltöffentlichkeit vorgestellt (Oh kay in 2 Jahren) . Nun ich habe mal das Wichtigste zusammengefasst. Es gibt schon so viele Infos zur Ps3, aber eine Frage stelle ich mir täglich, Was ist mit dem Grafikchip?

• Die Ps3 soll einen Hauptprozessor haben der einen P4 2,5 GHz um das hundertfache übertreffen soll. Dieser Chip nennt Sony (IBM, Toshiba) Cell und ist wie gesagt das Herzstück der Ps3. Dieser Chip ist in 16 Chips verteilt. Dann ist da noch der GRID Chip, der soll für die weiteren technischen Fertigkeiten der Ps3 verantwortlich sein, z.B. soll es möglich sein alle Produkt von Sony an der PS3 anschließen zu können oder auch wahrscheinlich Die PS3, Ps2 kompatibel zu machen. Was mit den Sound Chip ist, weiß ich auch nicht. Vielleicht ist Cell auch dafür verantwortlich. Sony plant eine Matrix aus der Ps3 zumachen. Man möchte durch Vernetzung mehrerer Konsolen so eine Leistung rausholen, die selbst Moors Gesetz (das alle 18 der Hauptprozessor an stärke gewinnt) bricht. Sony hat außerdem vor kurzem den Rambus – Speicher Lizenziert. Yellowstone sein Name und soll mit 3,5GhZ (50GBits/s) Aktuelle Speicher übertreffen. Die Ps3 soll auch eine interne Festplatte haben, die bei 60 – 120 GByte liegen soll.

• So eigentlich käme hier der Grafikchip, aber leider wurde hierfür noch nicht offizielles gesagt. Nun eines kann man jetzt schon ausschließen. NVidia wird keinen Grafikchip für die PS3 entwickeln. Die Begründung sei, das die Ps3 zu eine große Herausforderung wäre und dies nicht mach bar ist. Wahrscheinlich wird Sony mit IBM und Toshiba den Grafikchip entwickeln. Wenn das wirklich der Fall ist, dann wird Sony diesmal sicherlich viele Dinge richtig machen, da IBM und Toshiba auf das Gebiet spezialisiert sind.

• Was machen die anderen Konsolen? Nun hier ist auch eine kleine Zusammenfassung.

• Microsoft hat angekündigt, dass die X – Box2 (Wahrscheinlich X – BoxNext) ver der Ps3 vorgestellt und veröffentlich wird. Man ist schon mit der ersten Fase der Konsole fertig. Man geht nun in die nächste Fase. Vom Prozessor weiß ich noch nichts, aber man munkelt das AMG den Prozessor entwickeln will. Was den Grafikchip angeht so ist Microsoft mit ATI am verhandeln.

• Nintendo hat auch schon ein paar Infos freigegeben.Sicherlich wird die NextGen Konsole von Nintendo Nicht Game Cube 2 heißen, sondern einen eigenen Namen. Man arbeitet mit NEC an den Prozessor, man möchte Toshiba in der Chipherstellung schwächen. Zum Prozessor ist auch nicht viel gesagt worden. Nun was dem Termin angeht, hat der Präsident von Nintendo gesagt, dass man schon 2005 die NextGen Konsole veröffentlichen will, da man nicht noch mal den so weiten Rückstand haben möchte. Nintendo ist ebenfalls mit ATI im Gespräch.

Fazit: Nun der eine oder andere wird jetzt sagen, sag mal ist der doof oder was? Die NextGen kommen erst 2005, aber ich sage mal soviel: Ich glaube jeden interessiert neue Infos zu NextGen Konsolen. Und mal sehen was uns im Jahr 2005 so in das Haus kommen wird.
Das alles ist offiziell!!!
 

Toby-ch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
886
Reaktionspunkte
0
Entewder einer aus eigener production oder von Nivida oder auch ATI ;)
 

Timerly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2002
Beiträge
4.014
Reaktionspunkte
0
NVidia: Nein
ATI: exkluisiv bei Nintendo (also nix mit Box, höchstens bis dahin eine Tochterfirma)
Sony selbst: unwahrscheinlich, zumindest nicht alleine
Rambus: Grafikspeicher (ich denke, dass die 2. lizenzierte Speicherart den Grafikspeicher stellen wird) sowie standard RAM (aus Kompatibilitätsgründen näher am PC-Design...
ach ja: welche Schnittstellen soll sie haben?
 

Xcube2

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.04.2002
Beiträge
1.446
Reaktionspunkte
0
@Timerly
Aus diversen Quellen hört man aber wirklich immer neues zu Verhandlungen von M$ und Ati!;) Die $ machens aus, und da hat M$ genug davon!:0

@all
Die ersten Studien( Fakes:knockout: ) lassen einem ja das Wasser im Mund zusammelaufen:) Bin gespannt wie die Geräte aussehen werden.:praise:

@PS 2 Knight
Respekt,Interessante Thesen.;)
 

demonwarrior

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.04.2002
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
Für mich alles Wunschvorstellungen oder Gerüchte, die sich leider nie bewahrheiten werden - ich warte auf Fakten und die PS3-Hardware im Praxistest.
 

Timerly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2002
Beiträge
4.014
Reaktionspunkte
0
Man, ihr habt keinen Spaß am dikutieren und abwägen der Wahrscheinlichkeit, oder?

überlegt mal, 66Millionen Polys der PS2 waren auch utopisch...ist also klar, dass die Grafik nicht SO gut wird, wie einen hier weißgemacht werden soll...

Im übrigen halte ich die Vernetzung von PS3s zur Leistungssteigerung für Schwachsinnig.
Wenn ein anderer seine PS3 an hat, dann kann ich mit mehr Frames/Anti-Aliasing spielen und wenn nicht, dann nicht? SINNLOSE AKTION!:knockout:

@X_Cube

Fragt sich nur, ob M$ DIE Strafe für Vertragsbruch bezahlen WILL...:)
Wird nämlich SAUteuer...da lohnt es sich eher, eine andere Firma dafür mit mehr Kapital auszustatten...
 
TE
TE
P

Ps2 Knight

Guest
Ey, ihr macht euch nicht lustig über mich. Man und ich dachte kein arsch liest das was ich geschreibven habe. Cool von euch...

Nun zum Thema.
Also diese Meldungen habe ich fast alle von Gamefront.de
Wie es mit der vernetzung (Matrix) werden soll, kann ich mir auch nicht vorstellen. Ich hoffe nur Sony (und natürlich die anderen) werden eine gute Arbeit abliefern.
 

Toby-ch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
886
Reaktionspunkte
0
Deteils gibt es von Sony erst im Sommer!

Das beste das ist auch nur ein gerücht:blackeye:

Quelle:
www.Consol.at
 
Oben Unten