Playstation 3: 40GB PS3 leiser & sparsamer

M

mysterio22

Guest
Das stimmt ^^
@topic
Ich hab die 60Gb Ps 3 und bin zufrieden
Da hab ich lieber nen Card reader , 2 usb ports mehr und eine GUTE abwärtskompatiblität , als etwas
leisere lüfter und weniger Stromverbrauch
mfg
 

KiBaLabs

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.10.2007
Beiträge
106
Reaktionspunkte
0
Die 60GB Version war schon recht leise, viel erfreulicher finde ich den niedrigeren Stromverbrauch. Auf die Abwärtskompatibilität kann ich verzichten, auf dem 60GB Modell lief genau 1 (!) Spiel aus meiner Sammlung fehlerfrei. Besonders geärgert hat mich, dass Soul Calibur 3 nur in Zeitlupe abläuft. Also immer her mit den News zur 40GB Version, für mich ist sie genau das Richtige *lechz* ;-)
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Swar hat folgendes geschrieben:

Wie jetzt ? Die PS3 ist jetzt noch leiser ? Allein beim zocken hört man sie ein bißchen und jetzt gar nicht mehr oder wie ?


Beim demospielen udn im Menü hört man sie kaum, beim Spielen ist sie leise.
 

mweis1

Neuer Benutzter
Mitglied seit
29.05.2012
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
@ Ice Pegasus
Wenn ich deine Kommentare lese, dann frage ich mich, was aus dieser Welt geworden ist. Was ist mit der Zeit, in der es um die Spiele ging, und nicht darum, welche Konsole besser ist.

Auch mir gefällt Sonys Firmenpolitik nicht, trotzdem ist die Playstation 3 ein tolles Gerät.

Und Abwärtskompatibilität ist nicht das wichtigste. Ich denke die meisten Playstation 3 Käufer haben bereits eine Playstation 2 oder besitzen keine PS 2 Spiele. Und warum sollten gute Spiele wie die Metal Gear Reihe keine Fortsetzung bekommen.

@News

Freut mich für Sony, auch wenn meine 60 GB nichts davon hat.

Wie gesagt, erfreut euch an den Spielen und streitet euch nicht wegen ein paar Pixeln.

Manuel
 
F

Feuervogel

Guest
Dann schick die Konsole doch ein! Du brauchst keinen RoD um Anspruch auf eine funktionierende Konsole zu haben...

Schön dass die PS3 jetzt leiser&stromsparender ist aber das mit der noch funktionierenden PSOne-Abwärtskompatibilität: Bitte, echt mal, wen kratzt das??? Ich denke mal einige wären froh ihre PS2-Titel auf der PS3 zocken zu können, meinetwegen auch Titel die eh keine gute Grafik brauchen wie Singstar. Sowas geht natürlich nicht, klar doch.

40GB Festplatte ist mir definitiv zu wenig wenn jedes Game erstmal 3-4GB davon nimmt. Ich hab eigentlich für die Konsolen die ich habe immer so 30 Games die ich immer mal wieder zocke. Da hätte ich nur wenig Lust drauf jedesmal aufs Dateien kopieren zu warten, also lieber auf die 80GB-Version warten, dann kann man die mit etwas Glück alle parallel installiert haben... Und warum hat Sony die Platte eingebaut? Um das langsame BR-Laufwerk auszugleichen. Und genau das tut sie auch, effektiv nutzbar ist davon nur noch sehr wenig wenn man einige Games hat. Aber langsam kommt die PS3 in Regionen wo mich ein Kauf reizt (da ich ja schon länger weiss dass ne weisse kommt und Rumble und ich schon immer sag dass ich mir erst eine mit Rumble und in weiss hole :) ).
 
R

ricochet

Guest
find die neue 40gb ps3 richtig gut; aber trotzdem würde ich mir die 60gb variante kaufen, denn ich will alle features drinne, keine (leicht) abgepeckte version....

....mfg....
 

Marco A

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
9.871
Reaktionspunkte
138
Ehrlich!? - Interessiert mich mal garnicht:
1. Werde mir die PS3 nicht zulegen.
2. Auch wenn ich die Konsole bei mir stehen hätte, was will ich mit diesen Angaben!? - Mein Gott; Disk rein, Kontroller anschliessen und zocken! - Da ist es mir ehrlich gesagt schnuppe wie oft die Scheibe rotiert!

Ich kauf mir das Teil zum zocken! - Wenn ich gerätetechnische Zahlenfummelei haben will, dann rüste ich meinen Recher auf! :-)
 

ps3besitzer

Neuer Benutzter
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
29
Reaktionspunkte
0
Hab mich hier angemeldet um mal meinen Senf abzugeben ;-) Ich hab die PS3, 60GB Version. Ehrlich gesagt ist die sowieso sehr sehr leise. Und am Stromverbrauch kann ich mich auch nicht beschweren. Also seh ich überhaupt keinen ausschlaggebenden Vorteil der 40gb Version gegenüber der 60gb Version. Lieber sollte mal Sony am Preis der 60gb vers. etwas tun als die leute auf die 40gb vers. scharfzumachen. die ist nicht mal abwärtskompatibel.
 
L

lilaweiss

Guest
Habe mir vor 2 Wochen die 60er Version gekauft - nun gut, für Vielspieler ist die 40 gb Version natürlich vom Stromverbrauch interessant - habe mir ehrlich gesagt auch keine Gedanken über den Stromverbrauch gemacht - als Ex-raucher muß ich dazu sagen, andere geben 4 Euro pro Tag für Zigaretten aus - soviel muß ich bei der Playstation nicht dafür zahlen - spiele allerhöchstens, wenn überhaupt 1 Stunde am Tag - aber Sony ist auf dem richtigen Weg - weniger Stromverbrauch ist schon wichtig
 
O

Orkan

Guest
wenn man vergleicht das die Elite Box 50 € mehr kostet und mit last Gen Laufwerk^^ OK hat Paar Spiele mehr wie die Playstation 3 aber Leider nur für die Harcore Zocker, für den anspruchsvollem Zocker ist nichts dabei^^
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
Für die Ps3 kommen ja noch R&C, Uncharted, Haze, GT5p und WipeOut.:D Und all die Multis und kürzlich erschienen games. Das 60gb Bundel gibt´s auch für 499, was will man mehr.
 
Oben Unten