Oculus Rift: Dank Facebook-Übernahme günstiger

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Genau durch die Übernahme und nicht weil man mit Sonys VR Brille mithalten will :D
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Genau durch die Übernahme und nicht weil man mit Sonys VR Brille mithalten will :D

Hat tatsächlich vor allem mit der Übernahme zu tun. Das Ziel war schon vor Facebook, ein Massenmarkttauglicher Preis. Durch Facebook ist man in der Lage, die Bauteile zu deutlich besseren Konditionen, bei den Zulieferern zu bestellen. Das war auch einer der Gründe, warum man vor der Übernahme, die Produktion auslaufen ließ. Dadurch das man die Bauteile günstiger bekommt, kann man das VR Headset zu einem niedrigeren Preis verkaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten