Monster Hunter 4 Ultimate: Bekannte und neue Monster im japanischen Trailer

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Jetzt ist Deine Meinung zu Monster Hunter 4 Ultimate: Bekannte und neue Monster im japanischen Trailer gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Monster Hunter 4 Ultimate: Bekannte und neue Monster im japanischen Trailer
 

PhilCassidy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
5.434
Reaktionspunkte
0
Ein Monster Hunter für die PS3/PS4 wäre mal was feines. Ich würde einen guten Erfolg prognostizieren :D
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Ich weiss nicht...ich bin mit der Reihe nie wsrm gewordnpen...aber das galt bis vor kurzem auch für vs-MP-Shooter
 

PhilCassidy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
5.434
Reaktionspunkte
0
Das lustige ist. Wenn ich Dark Souls spiele dann fühl ich mich einfach an Monster Hunter erinnert. Die Skorpionen in DS 2 z.B. erinnert mich an ein Vieh aus Monster Hunter dass auch immer im sand verschwunden ist. und dann diese großen waffen... man D; 1000 Stunden Monster Hunter hinterlassen Spuren :D
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Bahhh grosse Waffen so was gefällt mir gar nicht...auch in DS nicht
 
R

RaZZor89

Guest
Hatte mal ein Teil gespielt aber meins ist es nicht so. Ist aber auch schon verdammt lange her. Wie es jetzt aussehen würde weiß ich nicht.
 

Falkit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2006
Beiträge
7.457
Reaktionspunkte
0
Ist inzwischen wesentlich einsteiger freundlicher geworden. Ich finds klasse. Auch wenn doch leider sehr sehr viel gegrindet werden muss
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Mir hat das zeitlimit nie gefallen.
Unterwasserlevel, Eskortlevel und zeitlimit sind für mich totale NoGos.
 

Falkit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2006
Beiträge
7.457
Reaktionspunkte
0
Och naja, die 50 Minuten reichen eigentlich, hatte da selten Zeitdruck (beim 3DS Teil) und der Wald ist auch ohne Zeitlimit begehbar.
 
Oben Unten