Mikrotransaktionen: Einige Autos in Gran Turismo 7 kosten richtig viel Geld

G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Richtig übel... erinnert mich an FM5 Releaseversion.

Solange es aber nur bestimmte Autos betrifft denke ich wird es mir erstmal egal sein. Aber schön ist das nicht, man zahlt schließlich bereits bis zu 80,- € für das Spiel.
 

Sorjovun

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.02.2022
Beiträge
101
Reaktionspunkte
15
Richtig übel... erinnert mich an FM5 Releaseversion.

Solange es aber nur bestimmte Autos betrifft denke ich wird es mir erstmal egal sein. Aber schön ist das nicht, man zahlt schließlich bereits bis zu 80,- € für das Spiel.
Solange es Leute gibt, die dann diese virtuellen Autos kaufen, werden die Entwickler so weitermachen. Ist ja klar. Kauft keiner mehr sowas, dann werden sie aufhören damit.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Kann man diese Autos auch freispielen?
So wie ich es verstanden habe, kannst Du alle Autos mit Credits kaufen. Hier wird nur ne Rechnung erstellt, wenn man Credits mit Echtgeld kauft, so teuer ist dann das Auto. Irgendwie unpassend, generiert aber anscheinend mehr Clicks.
 
Oben Unten