Metroid: Kein Auftritt auf der E3 2014, ein Statement von Nintendo

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Metroid: Kein Auftritt auf der E3 2014, ein Statement von Nintendo gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Metroid: Kein Auftritt auf der E3 2014, ein Statement von Nintendo
 
klassisches Metroid für 3DS und Metriod Prime für WiiU, zack Systemseller
 
Nee, das Einfachste für Nintendo wäre, die Prime-Trilogie nochmal in 3D auf dem 3DS zu veröffentlichen. Bei den Spielen braucht man ja keinen zweiten Stick und der 3. Teil wird sicher nicht so schwer an Teil 1 + 2 anzugleichen sein und würde sicher einige Käufer finden, die keine Wii hatten oder MP3 bzw. die Trilogie nicht mit der Wiimote spielen wollten ... Und den Gamecube hatten damals sowieso nicht allzu viele ...

Falls die News so stimmt, dann wird derzeit gar kein richtiges Metroid-Spiel in Entwicklung sein, somit könnte ich mir vorstellen, dass wie beim N64 gar kein Metroid veröffentlicht wird oder wenn überhaupt gegen Ende des Konsolenzyklus, wobei der schnell vorbei sein kann.
 
Hmm das klingt nicht danach als hätten sie schon irgendwas in Produktion. Ich persönlich fande Prime richtig geil- aber der Stil von Other M war mehr Metroid für mich. Leider hab ich das Spiel nicht durchzocken können. Ich kann von dem her nicht beurteilen was besser wäre.

Ich glaube tatsächlich ein Spiel aus der Schulterperspektive wäre Nice- bei dem man aber oft in die Egoperspektive wechseln muss, bei bestimmten Battles oder Suchaufgaben.

Für die Sprungpassagen und Speedboots aber Third person. Da kann dann auch a la Nier mal die Perspektive Seitlich werden.

Auf dem Touchpad hat man dann Karte und kann per Touchscreen die verschiedenen Elemente des Suits kombinieren- Waffenwechsel a la Supermetroid.

So kann man die Pad Steuerung komplett auf die Action auslegen.
 
Macht nichts, trotzdem bitte Zack für die Wii U Umsetzung :D
 
hab schon folgende typische antwort von nintendo erwartet :

"derzeit ist kein neuer metroid teil in planung da die serie keinen spaß macht und dadurch gegen unsere firmenrichtlinien verstößt.
außerdem will der spieler kein neues metroid spiel."

:D
 
Hier wieder mal spitzen Tipp vom guten alten Bumbl3.Die Prime Trilogy in HD und mit zweitem Analogstick Unterstützung anbieten und während Nintendofreunde suchten,in der Zeit einen Neuen Teil in Primeformat rausbringen mit klassik Elementen.Sega hat das ja mit Sonic Generations gut hinbekommen,also sollte es bei Metroid auch super kombinierbar sein :D
 
Zurück
Oben Unten