Mario Kart 8: Hat laut Nintendo ein langes Leben vor sich

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Auf die Amiibo-Figuren und die Einbindung bei MK8 bin ich jedenfalls auch mal gespannt.
 

hanzumon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.08.2013
Beiträge
497
Reaktionspunkte
0
Angeblich sollen die Amiibos umgerechnet 15 bis 16 Euro kosten. Die Figuren sind ja auch nichts anderes als kleine DLCs mit Plastik-Figur. Und natürlich werden die WiiU-Gamer lange Mario Kart 8 spielen. Gibt ja nur eine überschaubare Anzahl an guten WiiU-Games. Sinnvoller wäre es eigentlich, 2016 eine Fortsetzung rauszubringen, weil nach max. zwei Jahren die Strecken völlig ausgelutscht sind. Aber das macht Nintendo sowieso wieder nicht.
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Laut Nintendo hat doch alles bei denen noch ein langes Leben vor sich.Die Leben in ihrer Fanatsiewelt und lassen sich einfach nicht wach rütteln.Aber ich verstehe was sie vorhaben.Mario Kart 8 und Smash Borthers hält Nintendo bis 2015 bei Laune,Zelda und Starfox bis 2016,Metroid und Pokemon bis 2017 und zu guter letzt,vielleicht wenn die mal ausversehen Kaffee Harmonie saufen,dann kommt irgendwann mal auch Wave Race und F-Zero.Mit den Titeln und paar Third Party dazu,könnte Nintendo so langsam bis 2018/19 die Lichter ausgehen.
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Immerhin mehr gute Spiele die einen länger beschäftigen als das was z.B. auf einer PS-4 so geboten wird zur Zeit. ;)
 

mariofreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
299
Reaktionspunkte
0
Ganz ehrlich, MK8 an sich ist ein Top-Game und ich würde es immer noch suchten, wenn sie ihre Server endlich auf die Reihe bekämen. Jedes Mal wenn ich online zocken will brauch ich mehrere Versuche bevor ich ohne Disconnect anständig fahren kann (und die Frechheit ist, dass man auch noch Punkte abgezogen bekommt, da man das Rennen ja quasi vorzeitig beendet hat!). Und wenn ich online mit Kumpels fahre, braucht es teilweise 10+ Versuche, bis einer dem anderen folgen kann...

Ich zock es mittlerweile fast ausschließlich offline im SP, weil es einem einfach den Spaß nimmt, dass online nichts funktioniert. Komisch, dass das bei der Wii auch ohne Probleme ging, aber beim grottigen MKWii lagen die Probleme ganz woanders.

Ansonsten hoff ich natürlich, dass es irgendwann noch ein, zwei Cups und ein paar Fahrer als DLC geben wird.
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1
@mariofreak: probiers mal mit der portfreigabe an Deinem Router:

Mario Kart 8 Online Fehler (WiiU, Nintendo, fehlercode)

Hatte nämlich mal ähnliche Probleme auf der X360 und nachdem die Ports offen waren flutschte alles wie es sollte. Am besten vergibst Du der WiiU eine feste IP und die Ports weist Du denn der Ip der WiiU in Deinem Router zu.
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Das liegt definitiv nicht an MK-8. Ich bin zwei Mal rausgeflogen insgesamt. Und das war in der Lobby. Nach zig Stunden online ist das kein Beinbruch.
Das scheint ein Problem an deinem Anschluss zu sein (Ports etc.) Nocturnal hat ja entsprechende Tipps gegeben.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.587
Reaktionspunkte
1.379
hatte anfangs mit der Wii U online auch schlimme Probleme und musst dann iwas umstellen.
mit den Zahlenreihen

255...255...255...251 usw.
 

Chriz84

Gesperrt
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
4.662
Reaktionspunkte
0
Ich habe nichts ändern müssen. Manchmal glaube ich das solche Probleme auch stark vom jewiligen Router abhängen. Aber ich bin kein Experte in dem Bereich...
 
Oben Unten