Lego Indiana Jones: Demo auf dem Xbox Live Marktplatz

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Jetzt ist Deine Meinung zu Lego Indiana Jones: Demo auf dem Xbox Live Marktplatz gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Lego Indiana Jones: Demo auf dem Xbox Live Marktplatz
 
G

Galathor

Guest
Endlich mal eine Demo, die mich unerwartet sehr, sehr positiv überrascht hat.

Lockeres Spielerlebnis, kein Frust, teils ungemein witzig und ein Original OST - wird geholt!
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Mir isses zwar egal, da ich beide Konsolen habe, wie siehts mit den PS3lern aus? Bekommen die keine Demo oder was?
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Muss auch sagen, ich habe diesen LEGO-Kinderkram immer ignoriert, aber die Demo war ja mal richtig gut. Ich hol mir aber erst mal über ebay den "Star Wars Teil" günstig nach und dann auf alle Fälle mal Indy, zum "nice price" - 60 € sind mir trotz allem zu viel. Dennoch absolut positiv überrascht.......
 

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.958
Reaktionspunkte
13
@maximus
Mit den Lego Star Wars Teilen kann Du nicht viel falsch machen. Man kann sie sogar zu zweit an einem Bildschirm zocken, vll. was für dein Weibchen? ;)
 
D

derAlte

Guest
Lego Filmumsetzungen waren, im Gegensatz zu anderen Entwicklern die sich daran versuchen, schon immer erste Liga, da kannst beim kaufen defakto nie etwas falsch machen, freu mich schon auf Batman :-)
 

Matt1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
4.961
Reaktionspunkte
0
Sollte man auf alle Fälle mal probieren. Mir hat schon seit sehr langer Zeit kein Spiel mehr soviel Spaß gemacht. Das ist außerdem das erste Spiel, bei dem ich solange gezockt habe, bis ich alles Secrets und vor allem alle 1000 Gamerscore-Punkte geholt habe. :)
Indy rules einfach!
 

Matt1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
4.961
Reaktionspunkte
0
Shikamaru hat folgendes geschrieben:
... (und in den Indiana Jones Spielen macht das fehlen einer permanent verfügbaren Waffe die Kämpfe...klotzig)


Klotzig??? Na, dann passt´s doch wunderbar. ;)
Aber mal im Ernst: Kannst dir ja auch eine eigene Figur zusammenbasteln. Dann hast du eine mit einer permanent verfügbaren Waffe, die du zumindest im "Freien Spiel" verwenden kannst. Hab ich auch gemacht.
Indy selbst hat außerdem ja die Peitsche immer zur Verfügung - egal welche Version von ihm du wählst.

Und was das Indy-Spiel besonders ausmacht sind nicht die Kämpfe, sondern das Bewältigen der vielen kleinen Rätsel, um am Ende alle Artefakte oder auch die 5 STAR WARS-Figuren zu finden. Da kommt der Sammeleffekt zum Tragen - soweit man diesen besitzt.

Nebenbei: Am coolsten finde ich die "Waffe" (wenn man das so nennen kann) "Schreiangriff". Auf solch eine Idee muss man erstmal kommen, dass dauernde Geschrei einer Frau (die Blonde Willie aus "Tempel des Todes) als Waffe ins Spiel einzubauen. Da platzen dann die gegenerischen Figuren (zumindest mit aktivierten Superschrei!). Wenn das mal nicht cool ist. :)
 
Oben Unten