Kill.Switch Demo

Redaktion

Gamezone-Redaktion
Mitglied seit
19.06.2012
Beiträge
8.017
Reaktionspunkte
11
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Kill.Switch Demo gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Kill.Switch Demo
 
Tja, auch schon wieder ganz schön lange her. War eine meiner liebsten Demos überhaupt. Hab ich zig mal gezockt. Dieses Spiele hatte damals ja praktisch das Feature erfunden, von dem viele denken, Gears of War hätten es erfunden.
 
Das Deckungsfeature gab's schon vorher in "Metal Gear Solid 2". Neu war lediglich die Fähigkeit, blind aus der Deckung zu ballern. Nichtsdestotrotz war "Kill.Switch" ein nettes Game.
 
Mensch Kill.Switch, wann ist das für die PS2 erschienen, vor 4 oder 5 Jahren oder ? Das Spiel war ganz nett, aber ist das nicht auch für die alte Xbox erschienen ?
 
Du wirst lachen - Es ist sogar für den Game Boy Advance erschienen. Und zwar in 3D und mit so ziemlich allen Funktionen, die auch die großen Brüder haben (Deckung, Blindfeuer, Hechtrollen usw.).

Video zur Handheld-Version:
http://youtube.com/watch?v=eDL_OAyKAbs
 
Evil Wraith hat folgendes geschrieben:

Das Deckungsfeature gab's schon vorher in "Metal Gear Solid 2". Neu war lediglich die Fähigkeit, blind aus der Deckung zu ballern. Nichtsdestotrotz war "Kill.Switch" ein nettes Game.

Ja, gut, dann gab´s das ja schon lange vorher, könnte man sagen, aber ich meinte eben das System, wie es da im Ganzen gemacht war. Bei MGS2 konnte man ja nicht mal gezielt aus der Deckung schießen, also ist das überhaupt nicht vergleichbar. Bei Splinter Cell ging das, aber das an die Deckung pressen war trotzdem bei Kill Switch ganz was anderes. Man brauchte es da au0ßerdem auch, denn sonst war man schnell erledigt.
 
Zurück