Kauft ihr euch das 3D-Handheld gleich zum Launch?

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
Sigistauffen hat folgendes geschrieben:

Amazon ist schon klasse. Erst einen Gutschein fürn Gratis-Spiel, dann trotzdem noch die nachträgliche Preisreduzierung (für 3ds und Street Fighter) Für 260€ gabs jetzt also 3ds und 2 Spiele. Da kann man nicht mehr wirklich meckern.
Hab ich von einigen schon gehört. Glückwunsch, das ist wirklich ein sehr hübscher Preis:)
 
C

Cap10

Guest
TommyKaira hat folgendes geschrieben:

Sigistauffen hat folgendes geschrieben:

Amazon ist schon klasse. Erst einen Gutschein fürn Gratis-Spiel, dann trotzdem noch die nachträgliche Preisreduzierung (für 3ds und Street Fighter) Für 260€ gabs jetzt also 3ds und 2 Spiele. Da kann man nicht mehr wirklich meckern.
Hab ich von einigen schon gehört. Glückwunsch, das ist wirklich ein sehr hübscher Preis:)

Jup, feiner Zug von amazon.

Wenn es ein gescheites Spiel dazu gegeben hätte, hätte ich auch zu den Vorbestellern gehört. Einerseits schade, andererseits habe ich ohne Spiel weniger als 200 Euro bezahlt. Kommt ungefähr aufs selbe raus ;)

@Tommy

Vermute auch, dass der Preis erstmal bei 249 Euro bleiben wird. Hin und wieder wirds 'nen Spiel dazu geben. Daher bin ich dann doch schwach geworden, wollte eigentlich noch warten ;)
 

spaceurmel30

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.12.2005
Beiträge
723
Reaktionspunkte
0
250 euro sind mir zu teuer und das softwareangebot (für mich) uninteressant. daher wart ich noch ein bissel.
 

schwarzer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.04.2004
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
0
Man bekommt ihn schon für 222 € . Ich will aber nicht .Kauf mir lieber die 360 nochmal .
 

Cubey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2001
Beiträge
7.988
Reaktionspunkte
0
Ich habe ihn mir vorgestern für 222 Euro (im Grunde aber nur 180 bezahlt *fg*) beim Blödmarkt gekauft und bin absolut zufrieden.

Ich finde das Launchlineup auch ziemlich scheisse, aber ein/zwei Titel sind ganz gut. Wahrscheinlich wird der 3DS in den nächsten Wochen erstmal nicht billiger, also habe ich einfach mal zugeschlagen. Kann man ja immer noch verkaufen, wenn dann der Lite oder der 3DSi (wäre ein cooler Name!) oder what ever kommt.

Kann es aber verstehen, dass viele erst noch warten wollen. Die richtigen Knaller kommen ja erst noch und ich finde die Spiele sind auch ganz schön teuer.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Pumpgun hat folgendes geschrieben:

Da ich mir erst vor kurzem einen DSI XL zugelegt habe, werde ich noch mit der Anschaffung warten obwohl mir Zelda OoT schon ordentlich das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt!!!


Aber des Gerät ist mir definitiv noch zu teuer und das ich mich jetzt schon wieder auf ein deutlich kleineres Display umstellen muß stösst mir zudem sauer auf. :knockout:


Sollte noch kein Highlight a´la GTA oä in den Startlöchern stehen könnte es auch noch eine ganze Weile dauern bis mir die Konsole ins Haus kommt.


Bis dahin bin ich mit meinem DSI XL vollauf glücklich und zocke jetzt erst einmal Okami Den!!!!:p:mosh:


Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen.......so tolle finde ich den 3D Effekt dann auch wieder nicht - klar, ist doch deutlich und funktioniert auch, aber ich will auch länger spielen und steh da dann auch mehr auf knackige, scharfe Bilder und nicht auf Pseudo-Wischi-Waschi-sooo, jetzt bin ich hinne und jetzt wieder vorne Grafik. Dazu noch zu teuer und so gut wie keine interessanten Games.........ein 3DS XL fände ich durchaus interessant, da würd ich wohl auch sofort zuschlagen könnte ich mir vorstellen, wobei bei den Games gibts dann ja immer noch keine richtigen Kracher ..... :nut:
 

TheProfiGamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2004
Beiträge
3.015
Reaktionspunkte
0
Ich hab mir den 3DS gekauft nur um des Preises willen! 222€ war ein tolles Releaseangebot, dass es wohl nach verwirken so schnell nicht mehr geben wird und der Preis sich dann irgendwo bei 250€ einpendelt...klar sind die Releasetitel wirklich Grütze (außer StreetFighter) aber das ist mir egal, denn spätestens bis Juni gibt es so einige Titel die für mich Pflicht sind und bis dato hätt ich halt die 28€ mehr bezahlt! Ne XL Version brauche ich auch nicht weil das Teil mir einfach für nen Handheld zu groß ist...aber das ist wohl Geschmackssache....und sollte wirklich eine für mich sinnvolle neue Version des 3DS erscheinen, so kann man sein altes Gerät immer noch zu einem guten Preis verkaufen und mit dem Geld + etwas Mehrkosten das neue Gerät finanzieren....kein Drama also!
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Hab mir das gleiche gedacht, bei uns im Saturn kostet er in blau und schwarz auch nur 219,- und so wurde es ein Zufallskauf. Der NDS wurde ja dank Redesigns sogar noch teuerer als er es 2005 war. Der 3DS wird garantier in anderthalb Jahren noch immer 250 UVP kosten, insofern's denn ein kommerzieler Erfolg wird.

Den 3D-Effekt nehm ich jetzt nicht so richtig war (Ridge Racer) obwohl meine Sehschwäche eher gering ist, Pilotwings Resort dürfte evt. besser geeignet sein.
 

Sigistauffen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2001
Beiträge
7.042
Reaktionspunkte
0
Komisch, gerade bei Ridge Racer ist der 3d Effekt eigentlich ziemlich ausgeprägt.

Ich selbst hab SFIV und Ridge Racer. SFIV ist ganz klar das Aushängeschild, das neben erstaunlich gelungenem 3d und einem Mordsumfang auch noch einen prima online-Modus bietet und grafisch auf einem Niveau läuft, das ganz klar jenseits der PSP angesiedelt ist (und leider auch weit jenseits aller anderen verfügbaren 3ds Spiele).

Trotzdem, auch Ridge Racer ist prima, da der Tiefeneffekt für ein enormes Geschwindigkeitsgefühl sorgt. Optisch bewegt es sich bestenfalls geringfügig über dem Niveau der PSP-Ableger (die Ausleuchtung ist schicker und die Farbtiefe deutlich höher), aber hier reisst der 3d Effekt einfach einiges raus. Da ich bisher nur den allerersten Teil auf der PSone sowie den ersten PSP-Ableger gezockt habe, ist auch das dreiste Streckenrecycling kein wirkliches Problem für mich. Es macht schlicht und ergreifend Bock, und da können auch die etwas polygonarmen Boliden nicht dran rütteln. Das 3d-CGI-Intro ist übrigens superschick.

Oh, und die Sims 3d hab ich dank Amazon Gutschein auch noch. War den nicht vorhandenen Preis wert und leider keinen Cent mehr.
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Dann denke ich dass das ein generelles Problem ist - ich nehme nichts dreidimensionales auf. Sehr seltsam. Mal schauen, vielleicht gehts bei Pilotwings besser.
 

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
Da ich auf dem rechten Auge nur eingeschränkt sehe, muss sich noch herausstellen, ob ich den 3DS überhaupt g'scheit nutzen kann. Aber selbst wenn nicht, es ist nun mal ein Hardwareupdate.
 

Tomasu

Neuer Benutzter
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
0
Reaktionspunkte
0
Ich bin auch nicht zum dreidimensionalen Sehen fähig, da ich nur ein einziges Auge wirklich belaste (Verhältnis 10%:90%). Von daher bringt mir das gar nichts... Ich kann jedenfalls keinen wirklichen 3D Effekt erkennen ^^
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
TheProfiGamer hat folgendes geschrieben:

Ich hab mir den 3DS gekauft nur um des Preises willen! 222€ war ein tolles Releaseangebot, dass es wohl nach verwirken so schnell nicht mehr geben wird und der Preis sich dann irgendwo bei 250€ einpendelt...klar sind die Releasetitel wirklich Grütze (außer StreetFighter) ...


Pilotwings nicht vergessen.

Ist einfach ein super Spiel.

Zumindest wenn man die vorgänger mochte.
Und ja, es ist auch recht umfangreich, zumindest wenn man in den Missionen auch hohe Punkte erzielen will.
 

Cubey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2001
Beiträge
7.988
Reaktionspunkte
0
Silverhawk hat folgendes geschrieben:

TheProfiGamer hat folgendes geschrieben:


Ich hab mir den 3DS gekauft nur um des Preises willen! 222€ war ein tolles Releaseangebot, dass es wohl nach verwirken so schnell nicht mehr geben wird und der Preis sich dann irgendwo bei 250€ einpendelt...klar sind die Releasetitel wirklich Grütze (außer StreetFighter) ...



Pilotwings nicht vergessen.


Ist einfach ein super Spiel.


Zumindest wenn man die vorgänger mochte.

Und ja, es ist auch recht umfangreich, zumindest wenn man in den Missionen auch hohe Punkte erzielen will.

Pilotwings und umfangreich? An einem Wochenende hat man locker alles gesehen! Und dass man hohe Punkte erzielen will, hat ja nicht wirklich etwas mit dem Umfang zu tun. Das Spiel rockt zwar dennoch, aber umfangreich ist es leider wirklich gar nicht...
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Cubey hat folgendes geschrieben:

Pilotwings und umfangreich? An einem Wochenende hat man locker alles gesehen! Und dass man hohe Punkte erzielen will, hat ja nicht wirklich etwas mit dem Umfang zu tun. Das Spiel rockt zwar dennoch, aber umfangreich ist es leider wirklich gar nicht...


Ich habe bei JEDEM Spiel an einem Wochenende alles gesehen ;)
Mal abgesehen von extrem umfangreichen Rollen- oder Strategiespielen vielleicht.

Und ja, der Sinn des Spiels ist es eben hohe Punktzahlen zu erzielen.
Wenn man sich die Missionen nur einmal ansehen will....klar, dann ist es kurz.

Will man aber in jeder Mission 3 Sterne haben und im Freiflugmodus alles finden....8 Stunden minimum.

Und da gibt es ganz andere Spiele High-Budget Spiele die man in der Zeit schafft und die auch keinen Multiplayer haben.
 
Oben Unten