Ist dieser Gaming Pc gut????

GamingEternity

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27. Juli 2021
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23. November 2005
Beiträge
33.148
Punkte für Reaktionen
153
8GB RAM sind zu wenig. Das Modell ist seit 2017 im Angebot von Amazon, damit bist du nicht wirklich up-to-date.

Wenn du ein Komplettset willst und das deine Price-Range ist, dann solltest du zumindest das Modell mit 16GB in Erwägung ziehen https://www.amazon.de/Ryzen-3200G-4...p/B07V4DTBNF/ref=psdc_427954031_t1_B01N6X7P31

Aber keins dieser Komplettpakete in dem Preissegment ist "top-notch" - ich denke mal für die Games, die du aufgelistet hast, sollte das passen. Aber ich bin auch nicht der größte Experte, was PC-Hardware angeht, vll. schreibt ja sonst noch jmd was dazu. :)
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27. Januar 2015
Beiträge
15.897
Punkte für Reaktionen
121
Die GPU ist halt schon kacke
Selbst die Xbox One S hat mehr als das Doppelte an Leistung
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
10.680
Punkte für Reaktionen
67
Ist ein Schrottteil. Viel zu überteuert und schlechte Komponentenauswahl. Damit wirst du keine Freude haben.
 

GamingEternity

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27. Juli 2021
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Aua
Aber wie läufts mit den Spielen die Ich aufgelistet hab kann ich damit die Spiele problemlos zockn in Hd??
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
38.046
Punkte für Reaktionen
60
Das kann ich nicht sagen aber es kommen in Zukunft logischerweise noch mehr Games und spätestens dann wirst du recht schnell abgehängt. Wer billig kauft, kauft 2 mal.
Als ich denn Preis gesehen habe wusste ich eig schon Bescheid. Dann lieber noch paar Monate mehr sparen und was vernünftiges holen
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
7. September 2012
Beiträge
8.635
Punkte für Reaktionen
43
Amazon Rechner kannst du eh knicken (bis auf ganz wenige Ausnahmen)

Der Rechner ist Schrott, eignet sich mehr für Office und Co.

Die beste Lösung soweit ist alles einzeln zu kaufen und selbst einzubauen.

Sollte dir das nötige Geschick/Wissen fehlen, kannst du dich im forum von Computerbase anmelden. Da gibt es eine Liste mit Leuten, die das für dich zusammen bauen, meistens sogar kostenlos.

Falls es doch unbedingt ein komplettsystem sein soll, würde ich dir agando empfehlen. Da gibt's, öfters mal halbwegs gute Angebote für komplettsysteme und man kann, meistens im konfigurator die Komponenten selber wechseln.
 

GamingEternity

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27. Juli 2021
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
ich will aber auf dem nicht aktuelle Spiele zockn sondern die die ich halt geschriebn hab oben
 

GamingEternity

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27. Juli 2021
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
das ding ist den hab ich mir jz schon bestellt
aber da es ja noch die Möglichkeit gibt größeren speicher, ne grafikkarte einzubauen etc. mach ich mir keine sorgen
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
7. September 2012
Beiträge
8.635
Punkte für Reaktionen
43
das ding ist den hab ich mir jz schon bestellt
aber da es ja noch die Möglichkeit gibt größeren speicher, ne grafikkarte einzubauen etc. mach ich mir keine sorgen
Ist natürlich super erst zu bestellen und dann zu fragen :D

Der Prozessor ist kacke und wenn du den wechselst musst du meistens auch Mainboard und RAM gleichzeitig austauschen. Wobei ich gerade nicht sicher bin auf welchem sockel der Prozessor läuft und welche besseren Alternativen es da gibt die auf das MB passen würden.

Da du es ja eh schon bestellt hast, ist ne Hilfestellung hier ja komplett unnötig.

Was genau hast du mit dem Post erzweckt?
 

GamingEternity

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27. Juli 2021
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Soll der grafikchip auch weg vllt durch eine grafikkarte Asus Cerberus-gtx 1050 ti ersetzt werdn??
 

mko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
2. Juli 2008
Beiträge
3.154
Punkte für Reaktionen
0
Du kaufst die eine günstige Hardware, weil du wenig Geld ausgeben willst, bzw. wenig Geld hast und dann fragst du welche Hardware du ersetzen kannst? Sorry, ich versteh dich nicht. Warum nicht gleich ein Konfigurator benutzen, oder mehr Geld ausgeben?
 

Mr. J

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27. April 2015
Beiträge
1.439
Punkte für Reaktionen
32
Bestellen und hinterher fragen ist in Mode gekommen, nice :D

Kann nur allen hier beipflichten. Der PC ist Müll. An deiner Stelle @GamingEternity würde ich die Widerrufsfrist nutzen und was gscheites was in deinem Budget passt zusammem bauen/bauen lassen.

Mach es einmal richtig, damit du zufrieden bist…
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.695
Punkte für Reaktionen
113
Also manchmal verstehe ich euch nicht, er hat doch nur gefragt, ob seine 4 Spiele drauf laufen... :D

Ansonsten stimme ich der Mehrheit zu, dass Ding ist doch totaler SCHROTT, da hat man doch das billigste und älteste zusammengeschustert, was noch in der Ecke rum lag. Damit wird man nicht glücklich, auch wenn man nur olle Kamellen spielen möchte.

Aber gut das es online ist, einfach die 14 Tage Rückgaberecht nutzen... aus Fehlern lernt man!
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24. Mai 2006
Beiträge
21.783
Punkte für Reaktionen
41
Die CPU AMD Ryzen 1600 ist von 2017 und unter dem absoluten Spieleeinstieg heutzutage. Die GPU 1050Ti würde man heute auch nur noch verkaufen, aber ganz sicher nicht mehr aktiv kaufen.
 

GamingEternity

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27. Juli 2021
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Also manchmal verstehe ich euch nicht, er hat doch nur gefragt, ob seine 4 Spiele drauf laufen... :D

Ansonsten stimme ich der Mehrheit zu, dass Ding ist doch totaler SCHROTT, da hat man doch das billigste und älteste zusammengeschustert, was noch in der Ecke rum lag. Damit wird man nicht glücklich, auch wenn man nur olle Kamellen spielen möchte.

Aber gut das es online ist, einfach die 14 Tage Rückgaberecht nutzen... aus Fehlern lernt man!

jo vorerst nicht jeder will/kann ein 1000€ high end Gaming pc kaufen

Und zum anderen habe ich ein pc von Amazon geholt weil es eine für mich sehr günstige Zahlungsmethode dort angeboten wird auch wenn ich weiß dass die pcs dort nicht gut sind

Das Gaming PC ist angekommen und ich hab keine großen Probleme damit bis auf einige Bugs und einem etwas langsamen Geschwindigkeit aber es reicht für mein Spiel zum zockn

Aber beschweren ist sehr beliebt wie ich sehe einf nur geil
 

GamingEternity

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27. Juli 2021
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Du kaufst die eine günstige Hardware, weil du wenig Geld ausgeben willst, bzw. wenig Geld hast und dann fragst du welche Hardware du ersetzen kannst? Sorry, ich versteh dich nicht. Warum nicht gleich ein Konfigurator benutzen, oder mehr Geld ausgeben?

Bro nicht jeder kann/will ein 1000€ gaming high end pc kaufen und zockt aktuelle Spiele

ich habe mir den Gaming von Amazon geholt weil Amazon eine für mich sehr günstige Zahlungsmethode hatte auch wenn ich weiß dass dort die Gaming PCs nicht gerade die besten sind aber dass war mir egal die Leistung würde für meine Spiele reichn junge

und Ich kann aufrüsten

das Gaming PC ist vor 4 Tagen angekommen und ich hab fast keine Probleme damit bis auf einige bugs und eine etwas langsame Geschwindigkeit aber dass lässt sich lösen durch einen besseren CPU und ne bessere grafikkarte
 

mko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
2. Juli 2008
Beiträge
3.154
Punkte für Reaktionen
0
Das 1000€ viel Geld sind kann ich verstehen. Ich hatte nur ein Problem dein Vorgehen zu verstehen.
Du fragst ob der PC gut ist. Das kommt schon hin und wieder hier vor. Das du den dann schon gekauft hast, und dann erst fragst, ob er gut ist hab ich nicht verstanden. ;)

Jedenfalls viel Spaß mit dem PC :)
Ich hoffe du hast lange was an ihm.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.695
Punkte für Reaktionen
113
jo vorerst nicht jeder will/kann ein 1000€ high end Gaming pc kaufen

Und zum anderen habe ich ein pc von Amazon geholt weil es eine für mich sehr günstige Zahlungsmethode dort angeboten wird auch wenn ich weiß dass die pcs dort nicht gut sind

Das Gaming PC ist angekommen und ich hab keine großen Probleme damit bis auf einige Bugs und einem etwas langsamen Geschwindigkeit aber es reicht für mein Spiel zum zockn

Aber beschweren ist sehr beliebt wie ich sehe einf nur geil

Verstehe ich nicht, was für eine Zahlungsmethode hast du denn bei Amazon, die du woanders wo nicht hast?

Ansonsten ist es nunmal so das was du da gekauft hast ist sein Geld nicht wert, auch wenn du damit zufrieden bist....
 
Oben Unten