Größenwahn? Twitch-Ikone Amouranth will eigene Convention veranstalten!

G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Oh Mann, eine Convention von und mit Amounranth, das wäre wirklich endlos genial oder soll ich sagen magisch?
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Also jetzt mal im Ernst. Ich kann die ganzen News hier wirklich nicht fassen…..das ist….keine Ahnung…..für mich nicht mal was wert, aber mit diesen Kommentaren ist dieses Forum bald komplett leer bzw gelöscht.
Bitte äußert euch halbwegs sachlich, meinetwegen auch ironisch, aber nicht beleidigend oder einfach sinnlos.
Ich weiß doch genauso gut wie ihr, wie wertvoll diese News hier sind. Trotzdem…..
Und ich kann es wirklich nicht fassen……das ist echt der Hammer und sowas hätte ich nicht mal annähernd gedacht…..
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Das sind doch eh die letzten Tage des Forums, es ändert sich doch eh nicht mehr zum positiven.

Ansonsten bin ich wirklich davon überzeugt das zumindest meine Kommentare wie Arsch auf Eimer passen. ;)
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Auch wenn ich mit Seba prinzipiell meist übereinstimme - bin ich hier nicht der Meinung "konstruktiv" was beitragen zu müssen - im Gegenteil. Nach über 16 Jahren nur mehr so einen kompletten Bullshit hier dauernd lesen zu müssen.....hat mich auch keiner gefragt ob das so passt. Ich passe mich einfach komplett der Qualität und dem Inhalt an der hier geboten wird.....ist sogar noch eine Vergeudung meiner Talente, aber irgendwie denke ich auch dass es eine gewisse Notwendigkeit gibt, auch rein von der Psychohygiene her. :praise: Wieso ist meine Signatur eigentlich schon wieder gelöscht ? Ich glaube das Bewusstsein dass Scheidentrockenheit ein recht verbreitetes Problem ist und meine Initiative im Sinne von #metoo hier nicht ausreichend gewürdigt wird....noch dazu wenn offensichtlich immer mehr weibliche Redaktuerinnen am Werk sind.....und sind wir uns ehrlich - das kann jeden von uns treffen, immer. Und nicht jeder hat wie ich einen Waffenschrank und immer eine Dose Ballistol im Schlafzimmer zur Hand.....gibts kein Verharzen, kein Quietschen und pflegt selbst die vertrocknetste Hausfrauen Mumu wenn der Postbote wieder mal in Sommerfrische ist :mosh:
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Deine Signatur war so wichtig für viele betroffene Frauen, es ist wirklich eine Schande dass das Computer Regime dagegen vorgeht. Ich meine wo leben wir denn?

Ne ernsthaft, wenn man mit Tittenbildern Geld verdienen möchte, dann kann man nicht die User dafür kritisieren, sich diesen Themenbereich auch vollumfänglich zu widmen.

Und Scheidentrockenheit gehört dazu, so wie Belanitis (Entzündung der Peniseichel)! Ersteres führt zu letzterem...
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.587
Reaktionspunkte
1.379
Ich kannte einen, der hat sich das Bändchen gerissen und dann sich gerechtfertigt, was er denn dafür könne, dass die Naddl unten trocken wie ein altes Fischbrötchen sei.
 

Toni

Community Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
64
Reaktionspunkte
33
Die Thematik der Signatur war nicht das Problem, sondern die Länge, welche schon vor meinem Erscheinen laut Forenregeln auf die jetzige Länge begrenzt sein sollte ;) Das haben wir nur nachträglich gefixt.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Die Thematik der Signatur war nicht das Problem, sondern die Länge, welche schon vor meinem Erscheinen laut Forenregeln auf die jetzige Länge begrenzt sein sollte ;) Das haben wir nur nachträglich gefixt.
Das will ich wirklich hoffen, weil wenn ihr schon mit Tittenbildern Geld machen wollt, dann könnt ihr euch ja nicht beschweren, wenn eure User entsprechend drauf reagieren!
 

Toni

Community Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
64
Reaktionspunkte
33
Das will ich wirklich hoffen, weil wenn ihr schon mit Tittenbildern Geld machen wollt, dann könnt ihr euch ja nicht beschweren, wenn eure User entsprechend drauf reagieren!
wie gesagt, die Thematik ist nicht das Problem, ich finde es zwar schade, dass medizinische Probleme als ironische Antwort auf die Streamingnews verwendet wird, aber es ist ja lustig gemeint
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
wie gesagt, die Thematik ist nicht das Problem, ich finde es zwar schade, dass medizinische Probleme als ironische Antwort auf die Streamingnews verwendet wird, aber es ist ja lustig gemeint
Ich muss ehrlich ich hab da meine Zweifel, als ich kürzlich meine Signatur dem Niveau der Seite anpasste, beklagte sich das System, dass ich zu viele Zeichen verwendet hätte.

Jetzt hab ich ziemlich exakt so viele Zeichen verwendet, wie es überhaupt möglich ist.

Also Maximus kann eigentlich nicht mehr Zeichen in seiner Signatur verwendet haben als ich. Meine Signatur wurde nicht gelöscht.

Außerdem muss man ihm zu gute halten das es ironisch gemeint war, eure Artikel hingegen sind ernst gemeint und offen Frauen feindlich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.587
Reaktionspunkte
1.379
Wenn Frauen sich selbst durch Sexappeal als Objekte darstellen und sich so als Marke verkaufen, ist das nicht frauenfeindlich. Eigentlich ist es fast ein emazipatirischer Akt. Früher stand hinter so einer Frau ein Geschäftsmann.
Dass Gamezone dem Ganzen eine Bühne bietet, ist zwar nicht schön, aber als Medienuntenehmen hat man die Aufgabe der Berichterstattung und keinen moralischen Auftrag.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ich denke die Frauen sind nicht Frauen feindlich, die sowas machen.

Aber Gamezone schon, weil sie damit halt Kasse machen wollen.
 
Oben Unten