Gran Turismo 7: Update 1.09 behebt einen Fehler, der den Fortschritt zurücksetzen konnte

Sorjovun

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.02.2022
Beiträge
101
Reaktionspunkte
15
Ich frage mich, was die in all den Jahren der Entwicklung bloß tun. Eines sicher nicht: Das Produkt testen. Denn dann würden nicht nach Release meistens immer mal gleich drei, vier Patches erforderlich sein, damit’s vernünftig läuft. Und die unterschiedliche Hardware wie bei PCs gibt’s hier auch nicht. Weil auf PS4, PS4 Pro und 5 wird man‘s ja testen können.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.588
Reaktionspunkte
1.379
Ich sehe die Zukunft von GT eher im F2P-Bereich.
Wie man eine Reihe so gegen die Wand fährt, ist in der Sonyhistorie beispiellos.
Hoffentlich bekommen die Vollpreiszahler ihr Geld erstattet.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Naja, die PS hat ja seit jeher die Tradition der "Killer Updates".....glaube mehr noch als jede andere Plattform. Insofern überrascht mich das jetzt nicht. Beängstigt mich auch nicht - hatte bis dato eh noch nie ein Problem....call me Garfield :D
 
Oben Unten