Gothic: Warum uns das Remake noch Sorgen macht und keine leichte Aufgabe ist

R

RichardEngel

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu Gothic: Warum uns das Remake noch Sorgen macht und keine leichte Aufgabe ist gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Gothic: Warum uns das Remake noch Sorgen macht und keine leichte Aufgabe ist
 

MarkB82

Neuer Benutzter
Mitglied seit
10.07.2021
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Ich freu mich auf das Remake, man nahm sich die Kritik an der Demo ja zu herzen und will ordentlich nachbessern. Ob das klappt wird man sehen, aber man wird es eh NIE allen recht machen können...
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.508
Reaktionspunkte
1.406
Website
www.twitch.tv
Ich glaub Gothic kann ein Fremdstudios nur 1:1 neu machen also nur technisch verbessern oder halt Piranha selbst, wenn man unbedingt neues bei bringen möchte.

Von Piranha kann man ja halten was man will, aber alleine schon Björn Pankratz was für eine Erscheinung! Ich finde ja das ist das Kultvideospielstudio Deutschlands! :D

Die Spanier werden doch zu 90% scheitern, ich fand das offenbarte die Demo ohne Ende. Die Demo nur für Gothic User freizuschalten hielt ich ja für ziemlich schlau, aber die Resonanz zeigte im Prinzip nur das die falschen dran sitzen...
 
Oben Unten