Google Stadia: Wegen Entlassungen keine Patches mehr

D

DominikZwingmann

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu Google Stadia: Wegen Entlassungen keine Patches mehr gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Google Stadia: Wegen Entlassungen keine Patches mehr
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.260
Reaktionspunkte
127
Ich frage mich immer warum es hier manche toll finden wenn Stadia oder andere down gehen. Euch interessiert es nicht, ihr nutzt es nicht also kann es euch doch egal sein. Andere da draußen finden es wahrscheinlich nicht so prickelnd
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.018
Reaktionspunkte
93
Danke Phil Harrison, du bisset einfach. Alle die das Spiel gekauft haben, schauen jetzt in die Röhre... Auf allen Plattformen.

Wird echt Zeit das Stadia schnell abgeschaltet wird, bevor da noch jemand unnötig Geld als Kunde reinversenkt.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
56.541
Reaktionspunkte
154
Danke Phil Harrison, du bisset einfach. Alle die das Spiel gekauft haben, schauen jetzt in die Röhre... Auf allen Plattformen.

Wird echt Zeit das Stadia schnell abgeschaltet wird, bevor da noch jemand unnötig Geld als Kunde reinversenkt.

Das Spiel ist auf den anderen Plattformen seit über 1 Jahr draußen und läuft dort einwandfrei. Scheint nur die Stadia Version Probleme zu machen.
 

Naughty-Fox

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.10.2014
Beiträge
1.387
Reaktionspunkte
8
Ich frage mich immer warum es hier manche toll finden wenn Stadia oder andere down gehen. Euch interessiert es nicht, ihr nutzt es nicht also kann es euch doch egal sein. Andere da draußen finden es wahrscheinlich nicht so prickelnd

Nö freue mich nur dass Streaming down geht und ich mich noch lange über eine Konsole erfreuen darf :)
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
56.541
Reaktionspunkte
154
Google hat offiziell mitgeteilt, dass keine eigenen Spieleproduktionen mehr verfolgt werden und es gab Entlassungen

Jup, wird keine eigenen Spiele geben und eigene Entwicklungsabteilung wurden geschlossen. Stadia soll aber weiter laufen und dieses Jahr sollen mindestens 100 Spiele erscheinen. Den Stecker hat man (noch) nicht komplett gezogen.
 

Naughty-Fox

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.10.2014
Beiträge
1.387
Reaktionspunkte
8
Jup, wird keine eigenen Spiele geben und eigene Entwicklungsabteilung wurden geschlossen. Stadia soll aber weiter laufen und dieses Jahr sollen mindestens 100 Spiele erscheinen. Den Stecker hat man (noch) nicht komplett gezogen.

Ich habe auch nicht gesagt, dass der Stecker bereits gezogen wurde
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.323
Reaktionspunkte
356
Jup, wird keine eigenen Spiele geben und eigene Entwicklungsabteilung wurden geschlossen. Stadia soll aber weiter laufen und dieses Jahr sollen mindestens 100 Spiele erscheinen. Den Stecker hat man (noch) nicht komplett gezogen.
In dem jungen Jahr, als die Dreamcast begraben wurde, sind auch noch weit mehr als 100 Spiele dafür erschienen.
 
I

IceX2

Guest
Das bestimmt nicht aber das Vertrauen fördert aber nicht.

Naja, zumindest technisch scheint Stadia nicht so schlecht zu sein. Auch wenn viele Faktoren mit rein spielen.

Und beim Rest hat Google einfach kein gutes Paket angeboten. Neben keinen eigenen Spielen (bis auf eine Ausnahme) war auch das Preis Modell nicht gut.

Streaming wird sicher stationäre Hardware nicht so schnell ablösen. Aber denke der Markt wird in den nächsten Jahren gut wachsen.
 

DerEskimo1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2013
Beiträge
1.275
Reaktionspunkte
58
Naja, zumindest technisch scheint Stadia nicht so schlecht zu sein. Auch wenn viele Faktoren mit rein spielen.

Und beim Rest hat Google einfach kein gutes Paket angeboten. Neben keinen eigenen Spielen (bis auf eine Ausnahme) war auch das Preis Modell nicht gut.

Streaming wird sicher stationäre Hardware nicht so schnell ablösen. Aber denke der Markt wird in den nächsten Jahren gut wachsen.

Das ist richtig aber es zeigt auch schön wie so ein Anbieter einen an Eiern hat, und wenn es dann in irgendeiner Form nicht läuft, so schaut man in die Röhre. Mittlerweile hab ich nichts mehr gegen das ganze System, weil es mir doch schon egal sein kann. Trotzdem sehe ich keinerlei Vorteil im ganzen, sehe dort auf lange Sicht nur Vorteile, für den Anbieter.
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.561
Reaktionspunkte
47
Die Konkurrenz macht es einfach besser.Das Konzept ist interessant,aber einiges braucht keine Veränderung.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.018
Reaktionspunkte
93
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
56.541
Reaktionspunkte
154
Die Konkurrenz macht es einfach besser.Das Konzept ist interessant,aber einiges braucht keine Veränderung.

"Aktuell" macht es die Konkurrenz nicht besser. XCloud gibts (bisher) nur Mobile und läuft (bisher) auf XBOX One S Hardware, PS Now ist die Qualität deutlich schlechter (720p) und nicht überall verfügbar, GeForce Now hat ein Spiele Problem, ... .
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
16.441
Reaktionspunkte
332
ALso rein technisch gesehen, funtioniert Stadia meiner Meinung nach besser als PSNow oder XCloud.
Geforce Now fand ich auch überzeugend.
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.561
Reaktionspunkte
47
"Aktuell" macht es die Konkurrenz nicht besser. XCloud gibts (bisher) nur Mobile und läuft (bisher) auf XBOX One S Hardware, PS Now ist die Qualität deutlich schlechter (720p) und nicht überall verfügbar, GeForce Now hat ein Spiele Problem, ... .
Damit meinte ich das klassische Konsolenprinzip.CD rein und los geht es.
 

TobiasHartlehnert

GZ-Datenschaufler
Teammitglied
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
433
Reaktionspunkte
67
Website
www.twitch.tv
Das sollte dann der Gnadenstoß für Stadia sein. Gut so
Falls du nur die Überschrift gelesen hast: es geht nur um Patches für die Spiele der ehemaligen Google-internen Teams, im Artikel wird auch nur "Journey to the Savage Planet" genannt . Gabs überhaupt noch andere Spiele von internen Teams? Savage Planet war ja nicht mal ursprünglich ein internes Team, Typhoon Studios wurden aufgekauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten