Ghost Recon: Future Soldier - Ubisoft klärt die Verwirrung um den Splitscreen-Modus

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Ghost Recon: Future Soldier - Ubisoft klärt die Verwirrung um den Splitscreen-Modus gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Ghost Recon: Future Soldier - Ubisoft klärt die Verwirrung um den Splitscreen-Modus
 

Trooper_D5X

Neuer Benutzter
Mitglied seit
16.07.2009
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Eure News ist genauso verwirrend, klar kann man die Kampagne im KoOp spielen .. steht doch da, Freunde einladen, denke ihr testet die Spiele ...
 

WirbelFCM

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.05.2007
Beiträge
233
Reaktionspunkte
0
Was habt Ihr bei Gamezone bitteschön für eine Verpackung? Auf meiner steht nichts davon, daß der Splitscreen nur im Guerilla-Modus verfügbar ist! Auf meiner Verpackung steht: 1-2 Spieler, coop-modus 2--4, online-multiplayer 2-12 coop-modus 2-4

Im Grunde handelt es sich hier um arglistige Täuschung! Wenn ich mir ein Auto kaufe, das der Hersteller als Viersitzer beschreibt, das letztendlich aber nur 1 oder 2 Sitze hat, dann reklamier ich das Auto, bekomme mein Geld zurück oder zumindest eine Preisminderung.

Warum ist das eigentlich bei Spielen (noch) nicht möglich? Da man hier ja nicht mal die Option einer "Probefahrt" hat, hielte ich das für recht sinnvoll, damit die Softwarehäuser mal auf die harte Tour lernen, daß Betrug heutzutage zwar kaum noch strafrechtlich zu verfolgen, aber trotzdem noch illegal ist!

Ohne einen richtigen Splitscreen-Modus (Guerilla zu zweit im Splitscreen ist absolut albern!) und nur 4 MP-Modi ist der Future Soldier nur noch halb soviel wert wie der Advanced Warfighter!

Ich fände es ja echt mal interessant, wie man bei Ubisoft die 2 Jahre Verspätung für ein halbes Spiel erklären tut! Was haben die eigentlich so lange gemacht? GAMEZONE, ÜBERNEHMEN SIE!

Nichtsdestotrotz: diese Hälfte rockt trotz aller Einschränkungen ziemlich gewaltig! :D
 

WirbelFCM

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.05.2007
Beiträge
233
Reaktionspunkte
0
PS: zum "Statement im offiziellen Forum" - von einer Redaktion würde ich zumindest mal eine Übersetzung erwarten! Einfach nur einen Link zu kopieren kann ja nun auch jeder dahergelaufene Dödel. Ich finde, eine Redaktion sollte sich da doch etwas abheben!

Aber das wäre wohl schon wieder zu viel Arbeit gewesen. Oder gibt es in Eurer Redaktion niemanden, der des Englischen mächtig ist?
 
Oben Unten