Gerücht: Freund-Benachrichtigungen für PS4 kommen mit Update 1.8

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Jetzt ist Deine Meinung zu Gerücht: Freund-Benachrichtigungen für PS4 kommen mit Update 1.8 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Gerücht: Freund-Benachrichtigungen für PS4 kommen mit Update 1.8
 

RiSiNGxSuN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2013
Beiträge
560
Reaktionspunkte
0
Wird zeit das die Ps4 auf das gleiche Level der Ps3 kommt, so sehr ich meine Ps4 auch mag die Ps3 ist für mich aktuell noch meine Nr.1
Habe alle Souls Spiele nachgehollt FF 13-13-3 und FFHD dieses jahr darauf noch gezockt und für die Ps4....Assassins Creed 4 und Ground Zeroes. ^^
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich verstehe nicht, was daran so schwer ist. Dazu gehört dann hoffentlich auch eine Benachrichtigung, wenn jemand dasselbe Spiel startet.
 

VIPERxxRKO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2013
Beiträge
1.485
Reaktionspunkte
0
Ich würde mir wünschen das alles so läuft wie damals auf der 360 da hatten man alles was man hatte, schon traurig das die PS4 nicht das gebacken bekommt, aber Meckern wieder auf kleine Sachen
 

KidChino

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
137
Reaktionspunkte
0
Fotos, Musik, Videos, 3D BluRay, youtube, BD-Fernbedienung...alles fehlt. Die fehlende Fernbedienung ist bei dem Akku im Controller umso bescheuerter.

Was soll ich stattdessen mit dieser share-factory, ich habe nichts zu sharen. Komische Prioritäten.

Mag sein, dass viele das anders sehen aber mir persönlich hat das XMB besser gefallen als das Neue. So ein Schwachsinn, dass nicht alles an einer festen Stelle ist und sich stattdessen ständig verschiebt.
 
J

JannLee

Guest
Naja irgend ne Art von Benachrichtigungen gibt es anscheinend ja. Zumindest krieg ich jetzt immer ne Benachrichtigung wenn jemand einer Party (Nein, nicht meiner, sonder neiner) beitrtt. Und ehrlich gesagt geht mir das ziemlich auf die Nerven. ^^ Gibt für mich nix nervigeres wenn ich ein RPG zocke oder so und auf einmal ploppt irgendwo so ne fucking Mitteilung auf. Grad bei der Cutscene ist das nervig. ^^ Ich würde das gleich wieder deaktivieren ^^ bzw. es wäre schön wenn man es individuell einstellen könnte, also für jede Person. ^^

Edit: Ich verwende youtube auch auf der ps4. Einfach www.youtube.com/tv im server browser eintippen.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich finde das XMB um Welten besser, als das der PS3. Ist übersichtlicher, schneller, flüssiger, und gefällt mir auch optisch besser.
 

VIPERxxRKO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2013
Beiträge
1.485
Reaktionspunkte
0
Ja nervig wenn kommt `Dein Freund XY ist in einer Party beigetreten` hätten Sie lieber ` Freund YX ist on`
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Naja irgend ne Art von Benachrichtigungen gibt es anscheinend ja. Zumindest krieg ich jetzt immer ne Benachrichtigung wenn jemand einer Party (Nein, nicht meiner, sonder neiner) beitrtt. Und ehrlich gesagt geht mir das ziemlich auf die Nerven. ^^ Gibt für mich nix nervigeres wenn ich ein RPG zocke oder so und auf einmal ploppt irgendwo so ne fucking Mitteilung auf. Grad bei der Cutscene ist das nervig. ^^ Ich würde das gleich wieder deaktivieren ^^ bzw. es wäre schön wenn man es individuell einstellen könnte, also für jede Person. ^^

Das hatte ich gestern auch 2 mal. Kann auf Dauer sicher nerven. Im Menü gibt es eine Einstellung für Party Benachrichtigung. Weiß allerdings nicht, ob sich das darauf bezieht. Habs mal deaktiviert.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Wen die vielen Einblendungen stören, der hat auf der Xbox One die perfekte Lösung. Dort lassen sich Benachrichtigungen nur auf die Favoriten einschränken wenn man das möchte. Dort wirft man dann nur seine zwei, drei wichtigsten Zockerkollegen rein und wird nicht dauerhaft genervt.
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.682
Reaktionspunkte
73
Wen die vielen Einblendungen stören, der hat auf der Xbox One die perfekte Lösung. Dort lassen sich Benachrichtigungen nur auf die Favoriten einschränken wenn man das möchte. Dort wirft man dann nur seine zwei, drei wichtigsten Zockerkollegen rein und wird nicht dauerhaft genervt.
Voila, Problem gelöst. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten