Es ist Zeit für mich zu gehen …

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
0
Liebe Freunde,

nach 16 Jahren Gamezone, fünf davon unter der Regie von Computec, ist nun die Zeit gekommen mich zu verabschieden. Als letzter der Alten, die Gamezone aus der Taufe hoben, verlasse ich bald als letzter das Schiff und übergebe das Kommando an die Mannschaft in Fürth.

16 Jahre lang war die Gamezone mein Lebensmittelpunkt, mein Leben, Zeit sich endlich etwas Vernünftigem zuzuwenden. Haifischbeckenreiniger soll ja ein ganz besonders angesagter Beruf augenblicklich sein, obwohl mir Luxushausaufpasser wahrscheinlich mehr liegen würde. Wenn das nicht klappt, kann ich mich ja immer noch als Ansteher, lebende Vogelscheuche oder Golfballtaucher verdingen. Das ist natürlich alles Blödsinn, denn in Wirklichkeit werde ich nun endlich das Angebot der NASA als Zentrifugentestpilot annehmen.

16 Jahre sind viel, Zeit um endlich Mal Dankbarkeit zu zeigen! Danke, Klaus Schöpl, ohne dich hätte es die Gamezone nie gegeben. Du warst ein Chef, wie man ihn sich nur wünschen konnte.

Danke, Thomas Pfnür (tom31ush)! Deine Sportspieltests sind das Beste, was man im ganzen deutschen Web finden kann. Danke, Alexander Winkel (perfect007)! Dein Gamertag ist Programm. Du bist der James Bond unter den Konsoleros. Wo andere verzweifeln, da fängt für dich der Spaß erst an. Danke, Alexander Schneider (JannLee)! Wer braucht schon Einhörner und Nyan-Cats, wenn es dich gibt? Deine Schreibe ist einmalig gut und dein Fachwissen bezüglich Egoshooter überragend. Danke, Michael Stadler (ME2S)! Wenn es darum geht, etwas in wenigen Worten auf den Punkt zu bringen, bist du ein Meister. Danke, Sven Huber (Mersadion)! Du legst den Finger in die Wunden der Games, sparst aber auch nicht mit Lob, wenn angebracht. Und das immer in herzerfrischend offener Sprache. Danke, Philipp Mentel (philcassidy)! Dir müsste Nintendo eigentlich einen Ehrenpreis für deine Reviews verleihen.

Dank auch an Patrick Büssecker, Jonas Küßner, Enrico Güttler, Andreas Keser und all die, die ich hier nicht aufzählte. Ohne euch wäre Gamezone nicht das, was es heute ist.

Ganz besonderen Dank auch an euch, liebe Leser, News- und Review-Schreiber. Ihr wart es, für die wir gerne jeden Morgen die Arbeit aufnahmen, bis spät in die Nacht und auch am Wochenende werkelten. Die Zeiten ändern sich eben. Und heißt es nicht, Veränderung wäre gut? Wenn sich eine Türe schließt, öffnet sich eine andere.

Wir gehen, aber Gamezone bleibt bestehen. Die kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter der Computec Media GmbH in Fürth werden sich zukünftig um die Inhalte auf gamezone.de kümmern. Ich habe keine Zweifel, dass sie ihre Arbeit gut machen werden. Denn bitte vergesst nicht, ohne Computec gäbe es gamezone.de schon lange nicht mehr. Darum auch ein zutiefst empfundenes Dankeschön an die Computec Media GmbH.

Mit mehr als nur einer Träne im Auge,

euer Pitlobster
 

Schwags

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
35.438
Reaktionspunkte
113
Ach du scheiße :(

Pit. Vielen Dank für alles. !!!!!!
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.390
Reaktionspunkte
210
Auch an Dich vielen Dank für alles und alles Gute für Deinen weiteren Weg! :)
 

MagZero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2005
Beiträge
10.442
Reaktionspunkte
0
Genieß den Ruhestand und leb die ganzen Hobbies aus, die du da aufgezählt hast ;)

Ansonsten einfach nur DANKE!
 

dorgard

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.11.2002
Beiträge
8.149
Reaktionspunkte
9
Danke dir für deine Arbeit. Ich hoffe du findest ein neues Hauptbetätigungsfeld, das dir Spaß macht. Mein Vertrauen in Computec hält sich leider in Grenzen. Das Fremdkörpergefühl ist nie ganz verschwunden, seit Gamezone übernommen wurde.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
10.900
Reaktionspunkte
212
Vielen Dank und alles Gute auf deinem weiteren Weg.
 

Tschoebster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.04.2006
Beiträge
9.973
Reaktionspunkte
3
Danke für alles Pit, ich wünsch dir alles beste. Es muss echt hart sein wenn man ein so langejähriges Projekt mit so viel Herzblut verlassen muss/möchte.

Damit ist nun leider auch für mich GZ nun endgültig etwas geworden, wo ich mich nicht mehr recht zuhause fühlen werden kann.
Dennoch danke, auch mir habt ihr über zehn Jahre immer wieder das das Leben bereichert.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.291
Reaktionspunkte
275
Wow, damit ist die Seite nun für mich nach all den Abgängen offiziell begraben... :(

Mach's gut Pit! Alles Gute!
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Tja Pit, jetzt ist die Katze aus dem Sack und der “Familienbetrieb“ endgültig in Konzernhand. Ich denke alles was dazu gesagt werden muss hab ich dir die letzten Wochen schon per E-mail gesagt.
Hier bedanke ich mich nochmal für die gute Zusammenarbeit, deine Gutmütigkeit wenn ich mal wieder ne Woche Aufschub gebraucht hab und deine Geduld wenn ich dir mehrmals täglich wegen Musteranfragen auf den Sack gegangen bin.

Ich drück dir für die Zukunft alle Daumen und großen Zehen.
 
J

JannLee

Guest
Auch hier nochmal danke für Alles. :)

Wir sehen uns bestimmt demnächst nochmal auf einem Stammtisch! :) ;)
 

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
3.910
Reaktionspunkte
34
Auch von mir besten Dank und weiterhin alles Gute!
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
28.564
Reaktionspunkte
542
Ohje!

Ja, da weiß sogar ich nicht mehr,
was ich schreiben soll.

Danke Pit!
Ich hätte gehofft, noch das Shenmue 3 Review hier von dir zu lesen!

Mit den ganzen Abgängen könnte man eine neue, erfolgreiche Seite eröffnen :cool:

Viel Glück!
 

JoeKing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
14.869
Reaktionspunkte
14
Auch von mir ein herzliches DANKE für all den Einsatz. Du hast GZ geprägt wie kein Zweiter, da geht nun wirklich eine Ära zu Ende.

Ich wünsche Dir auf deinem weiteren Weg alles Gute und hoffe man begegnet sich auf anderen Wegen wieder einmal.

Gruss Rolf
 

RIPchen

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
28.05.2012
Beiträge
2.262
Reaktionspunkte
3
Website
www.gamezone.de
Lieber Pit,

8 Jahre haben wir zwei bei Gamezone zusammen gearbeitet. Die ersten dreieinhalb noch wirklich Tag für Tag zusammen in einem Büro. Später sind wir uns dann von zu Hause gegenseitig auf die Nerven gegangen. Es war eine großartige Zeit! Du hast mich damals in einem wundervoll skurrilen Bewerbungsgespräch eingestellt und später als Ausbildungsredakteur während meines Volontariats begleitet. Das war zwar nie ein Frontalunterricht, aber immer ein spannender Erfahrungsaustausch mit einem "erfahrenen Hasen" und Learning on the Job. Ich glaube, ich habe viel Aktives und Passives davon mitgenommen und es hat mich zu dem Menschen gemacht, der ich heute bin. Ich hab das wohl nie gesagt, deshalb ist jetzt ein guter Zeitpunkt: Vielen Dank für alles!

Wenn ich an meine Zeit bei Gamezone zurückdenke, erinnere ich mich an viele unterhaltsame Games Conventions (okay, nur eine um ehrlich zu sein) und Gamescoms zu zweit oder mit M3SS, perfect007 und Andi. Jetzt kann ich's ja sagen: Einmal habe ich einen Termin bei EA verpennt, weil ich am Tag nach der Messeparty noch sturzbetrunken war. Whoopsie. Und meine Abgabetermintreue war auch nicht immer optimal. Die letzten fünf Jahre habe ich womöglich für manch ein graues Haar gesorgt mit meiner "Naja, das mach ich schon noch nachts"-Einstellung :) Vielen Dank, dass du das alles ausgehalten und mitgemacht hast.

Dass du dich jetzt von Gamezone verabschiedest, macht mich ehrlich traurig. Für mich warst du immer Mister Gamezone. Viel Glück und Erfolg für die Zukunft! Auf dass du als Haifischbeckenreiniger/Golfballtaucher/Ansteher genauso viel Freude findest wie mit diesem Haufen hier. Das war vielleicht die wichtigste Lektion, die ich von dir gelernt hab: "Wir schreiben hier über Games. GAMES! Das ist keine bierernste Wissenschaft, das soll Spaß machen!" Diesen Spaß an Videospielen hast du nie verloren. Respekt!

Alles Liebe,
Sandro

PS: Oh Gott, das klingt jetzt, als wär er tot! Sollte es gar nicht. Einfach nur Danke für alles!
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Jetzt wissen wir wer Schuld hat...böser Pit, böse, böse. Pfui schäm dich :D
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
Danke für alles, hoffe du findest etwas das dich bereichert und dich glücklich macht
 

Shogun8487

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2015
Beiträge
2.519
Reaktionspunkte
0
Ojeee Gamezone ist echt endgültig tot...

Danke für alles lieber Pit! Das letzte lebende Inventar verlässt GZ.

Eine nicht gerade rosige Zukunft steht GZ nun bevor...??????
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
Ach die Praktikant/innen bekommen jetzt die Schlüssel in die Hände und dann gehts hier ab :bigsmile:
 

mko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.07.2008
Beiträge
3.177
Reaktionspunkte
7
Ich kann auch nur danke für alles sagen.
Mit dir verliert GZ die letzte Eigenständigkeit :(
 

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
3.910
Reaktionspunkte
34
Mit dir verliert GZ die letzte Eigenständigkeit :(

Leider wahr. Bis zuletzt hatte ich gehofft, dass wenigstens er bleibt. Meine erste News zu einer privaten Silent-Hill-Fan-Website hat er übrigens abgelehnt (Begründung: "Thema verfehlt"). Man bekam dann aber als Neuling auch allerhand hilfreiche Hinweise und wusste, was man beim nächsten Mal besser zu machen hatte und lernte so, dass nicht alles, was im Internet rumgeistert, News-relevant ist.

Manchmal bekam Pitlobster, der als damaliger Chef-Redakteur presserechtlich für die Inhalte auf Gamezone Verantwortung trug, wegen User-Autoren auch richtig Ärger. So zum Beispiel im November 2006 wegen meiner News "Firmenlage kritisch". Ich bezog mich dabei auf eine News von gamecaptain.de. Leider enthielt diese falsche bzw. nicht ganz eindeutige Angaben zur damaligen Firmenlage des deutschen Publishers CDV, die ich, bezugnehmend auf die Quelle, bei der Erstellung meiner News übernahm. Unter einigen Aktionären löste meine News offenbar Panik aus. Und auch, wenn der ganz große Börsencrash ausblieb, so wurde mir damals erstmals klar, was man als einfacher User mit so einer kleinen News alles "anrichten" kann. (Anmerkung: Gamezone hat am Tag darauf korrekterweise eine Gegendarstellung des Publishers veröffentlicht).

Damals gab er mir den Tipp, bestimmte Seiten als Quelle besser zu meiden, was ich in der Folgezeit auch weitgehend tat. Die Zeit ging aber auch hier über die Ereignisse hinweg. CDV meldete wenige Jahre später Konkurs an (also offenbar war die "Firmenlage" wirklich "kritisch") und gamecaptain.de gibt's auch nicht mehr.

Zusammen mit Sandra und Ricky Fertig (CharLu und Van Helsing) und DrKuelah bildete bzw. leitete Pitlobster mit viel Umsicht und Erfolg das damalige Redaktions-Team und war pausenlos im Einsatz (User-Artikel wurden von ihm am Wochenende, an Feiertagen und zu allen erdenklichen Tageszeiten freigeschaltet). Mit ihm und seinem Team zusammen zu arbeiten, war ein Genuss (ob die Betreffenden den Umgang mit mir auch immer als so "genussvoll" empfanden, mag dahingestellt sein). Vor allem Pitlobster hat sich für die User, insbesondere die User-Schreiber, die ursprünglich noch 90 % des Contents lieferten, immer nachhaltig eingesetzt und selbst dort eine gewisse Milde walten lassen, wo eigentlich ein "Anschiss" zu erwarten war.

Natürlich konnte man als User-Schreiberling Pitlobster einen Teil seiner Hilfsbereitschaft auch zurückgeben. Mit dem ausführlichen Testen des Militär-Taktik-Shooters Armed Assault (2006) tat er sich - wie viele Spieler damals (die Original-Verkaufsversion wimmelte nur so von technischen Macken) - ziemlich schwer. Er schrieb mir, er könnte den Titel nicht richtig einschätzen und bat mich, den Test zu übernehmen. Es wurde mein erstes offizielles GZ-Review, dem später noch weitere folgen sollten.

Und natürlich hat er recht, wenn er sagt, dass es ohne Computec auch Gamezone schon längst nicht mehr geben würde. Dennoch: Gamezone-Urgesteine und Redakteure seines Schlages sehe ich hier (und auch auf anderen Spiele-Websites) heute praktisch nicht mehr. Und mir ist nicht ganz wohl bei der Vorstellung, dass sich die Startseite inhaltlich zukünftig (fast) nur noch aus Computec-Copy & Paste-Artikeln zusammensetzen könnte.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.938
Reaktionspunkte
0
Man kann es noch Gamezone nennen, aber es ist nicht mehr Gamezone. Als Kapitän verlässt du als letzter das (sinkende?) Schiff. Vielen Dank :)

Einmal habe ich den Pit getroffen, das war auf dem Gamezone Sommerfest in München, damals hab ich beim GT4 Wettbewerb den zweiten Platz gemacht und bekam von dir ein R6 "überlebenskit", eine Metallbox mit Taschenlampe und Taschenmesser, liegt heute noch bei mir im Regal und wenns mal richtig zugeht und der nukleare Winter über uns hereinbricht werde ich das Ding dringend brauchen :)

cya, machs gut, und ich hoffe du hast etwas gefunden was du genauso mit Leidenschaft machst wie deine Zeit bei Gamezone.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
9.966
Reaktionspunkte
111
Was zum...? Was ist denn hier los? Darf man fragen, was Pit nach GZ beruflich vorhat?
Auf jeden Fall: Danke für Alles und auch für die paar Monate, die ich als Redakteur an Deiner Seite rauchen gehen durfte (ach ja, und natürlich auch ein paar News und Kolumnen schreiben).
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.553
Reaktionspunkte
232
....da ist man ein paar Tage nicht Online und dann sowas. Auch von mir nochmal vielen Dank für Alles und Alles Gute für die Zukunft!
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
wow, da habe ich mir ja den richtigen Tag für mein "Wieder-rein-Schnuppern" ausgesucht nach einigen Tagen/Wochen Abstinenz.
Vielen Dank für all Deine Mühe pit und alles Gute für Deine weiteren Pläne, Du hast hier wirklich viel Herzblut reingesteckt und ja auch geschrieben (in den anderen Abschieds-Threads), dass Du einfach von der Anfangs-Idee begeistert warst, als GZ ins Leben gerufen wurde. Das merkte man schon beim Lesen der Zeilen, dass Du da mit großem Enthusiasmus dabei warst. Und über die Jahre bei GZ sowieso. Habe hier immer gerne reingeschaut. Der Member-Mix macht es aus, den fand ich auf anderen Seiten so nicht wieder. :)
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Ich glaub nicht dass er noch hier mitliest...klang zumindest in der letzten Mail die ich von ihm bekam nicht so als habe er noch vor irgendwie mit Gamezone/Computec in Verbindung zu bleiben. Eher nach klarem Cut
 
Oben Unten