E3 2021: Zeitplan der kommenden Konferenzen veröffentlicht

D

DominikZwingmann

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu E3 2021: Zeitplan der kommenden Konferenzen veröffentlicht gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: E3 2021: Zeitplan der kommenden Konferenzen veröffentlicht
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.037
Punkte für Reaktionen
156
Ohne Sony ist das irgendwie langweilig...
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18. März 2004
Beiträge
21.695
Punkte für Reaktionen
113
Sony ist dabei, nur nicht offiziell um Geld zu sparen... ;)
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13. Dezember 2006
Beiträge
15.317
Punkte für Reaktionen
66
Denke auch dass Sony halt parallel was bekannt geben wird und zeitnahe........am gespanntesten bin ich somit natürlich erstmal auf MS und Nintendo......also vor allem MS, die werdens wohl hoffentlich nicht verschlafen und ihre Chance nutzen :nut: Im Idelafall mit Forza, Halo und Hellblade 2 samt Flight Simulator sollte man da schon ordentlich in die Vollen präsentieren können. Und Nintendo mit ihrer Pro Konsole sind ja auch keine Schneebrunzer diesmal - wobei die Nintendo PK oft schon ein Rohrkrepierer war :D Irgendwie fällt mir immer wider ein wie damals Shigeru als "Highlight" Wii Music präsentiert hat, da war ich als alter Nintendo Fan mental am Ende.......Iwata sagt "Seppuku" :knockout: :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Juli 2011
Beiträge
14.019
Punkte für Reaktionen
79
Ja MS muss jetzt langsam aber sicher was zeigen und damit meine ich keine Rendertrailer. Bei Sony läuft ja alles wie gehabt und hier kann ich ganz entspannt sein, dass der Softwarenachschub, insbesondere was hochwertige AAA Titel angeht, vorhanden sein wird. Aber bei MS sieht das etwas anders aus. Nach einer sehr dünnen One Generation und einem schwachen Softwarestart der Series X muss jetzt was kommen. Finde ich zumindest. Ich erwarte fettes Gameplay zu Fable, fettes Gameplay zu Perfekt Dark, fettes Gameplay zu Hellblade 2 und zu Awoved, Starfield, Halo und und und. Zeigt endlich was.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.037
Punkte für Reaktionen
156
Weder von MS noch von Nintendo erwarte ich irgendwas auf der PK. Ich weiß nicht wie viele Jahre es her ist, dass einer von den beiden mal ne PK hatte, die mir gefallen hat.

Diese Einstellung habe ich schon länger und werde trotzdem noch von beiden regelmäßig enttäuscht :D
 

WolfBeat

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. November 2014
Beiträge
3.539
Punkte für Reaktionen
24
Neben Nintendo und Microsoft (Thirds) freue ich mich am meisten auf Square Enix (Babylon's Fall :) ) und Capcom, sowie Bandai Namco.

Hab auf jeden Fall Bock auf die E3
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
7. September 2012
Beiträge
8.635
Punkte für Reaktionen
43
Ne nextgen e3 sollte nice werden. Freu mich auch darauf
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.849
Punkte für Reaktionen
92
Nintendo sollte bei den kleinen Directs bleiben.
Die letzte gute E3 Show dürfte zu Gamecube Zeiten gewesen sein :D
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.037
Punkte für Reaktionen
156
Tja, bislang fand ich die E3 eher langweilig. Bestes Ankündigung war für mich bislang Elden Ring.

Sollte Capcom jetzt nicht noch Dragon's Dogma 2 ankündigen, sehe ich auch keinen Titel, der das noch ändern könnte.

Mal sehen was Nintendo morgen zeigen wird. Ich erwarte nichts.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Juli 2011
Beiträge
14.019
Punkte für Reaktionen
79
Mir fehlt noch so ein richtiger Hypetitel, der die Next Gen einläutet und klar macht, dass die PS4 / One Generation vorbei ist.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.037
Punkte für Reaktionen
156
Deswegen schrieb ich ja oben, dass es ohne Sony langweilig ist :D
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13. Dezember 2006
Beiträge
15.317
Punkte für Reaktionen
66
Das was MS gestern gezeigt hat war schon mal genial, Schade dass wirklich Sony noch rausfehlt und prinzipiell würde ich auch zustimmen dass es Sinn machen würde von Nintendo nicht allzu viel zu erwarten, allerdings dieses Jahr schon sehr interessant sein könnte - nicht nur wegen der Switch Pro, neues Zelda und eventuell noch 1-2 Surprise Titel aus der Inhouse Schmiede - mehr würde ich eh nicht erwarten....und für Nintendo wäre das eh schon eine Sensation, gab schon weit schlimmere PK's - wie schon öfter erwähnt, für mich war der Tiefpunkt erreicht als 2008 Shigeru zum Schluss unbeholfen und meiner Meinung sichtlich peinlich berührt WII Music präsentiert hat - da kann nie wieder was Schlimmeres kommen :D
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17. September 2005
Beiträge
16.037
Punkte für Reaktionen
156
Miyamoto's Wii Music Gefuchtel war auch mein persönlicher Nintendo-Tiefpunkt X-P

Ich denke entweder wird die Nintendo PK dieses Jahr richtig gut oder total schlecht. Ist alles drin :D

Nach all den News fänd ich es richtig lustig, wenn keine Switch Pro angekündigt wird :D
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
5. Oktober 2003
Beiträge
33.849
Punkte für Reaktionen
92
Ich möchte die Präsi wo Ripley als SmashB Charakter kam.
Da haben die gefühlte 20 Minuten nur seine Attacken gezeigt.
Da wusste man ganz genau das nichts mehr nennenswertes kommt :)
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
7. Januar 2011
Beiträge
38.046
Punkte für Reaktionen
60
Dachte ich mir auch gestern. Nach einer tollen MS PK fehlt mir jetzt echt noch eine tolle Sony PK
 
Oben Unten