DriveClub: Nur 30 FPS, aber dafür keine Ruckler

Kay_Kunze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.09.2004
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
ganz ehrlich mir ist die Lust vergangen! Erst Versprechungen und dies und jenes wird gemacht und dann immer mehr Enttäuschung. Ich werde mir Die PS Plus Version laden und erstmal sehen wies is. Sofern se Die nicht auch noch streichen :D
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Die 30fps sind doch schon ein gutes Jahr fix ;)
 

Godchilla 83

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2008
Beiträge
5.745
Reaktionspunkte
180
Außerdem soll die Steuerung keinen bemerkbaren Input-Lag haben.

Das is ja toll, das man das hervorheben muss. Kann mich nicht erinnern überhaubt jemals ein vom Spiel verursachten Input Lag gehabt zu haben, wenn dann vom Fernser.
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Hört gefälligst auf zu meckern,hier geht es um eine Mischung aus bombast Grafik und Ruckler freies Game.Das man in der next Gen überhaupt nochmal was über Ruckeln lesen würde hätte ich nicht erwartet,vor allem bei der soooo Leistungsfähigeren PS 4 als die One :D
Und manche behaupten hier,das Rennspiele nicht so Anpruchsvoll sind und es ja keine Glanzleistung ist,wenn ein Forza 5 mit 1080 P und 60 FPS läuft :D
Egal,ich denke trotzdem das es ein sehr gutes Rennspiel wird.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Irgendwie höre ich seit 5 Generationen schon den Satz "Das man in der next Gen überhaupt nochmal was über Ruckeln lesen würde hätte ich nicht erwartet"
So lange man die Technik komplexer ausführen kann wird es Ruckler geben ^^
 

Schwags

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
35.543
Reaktionspunkte
188
Wo ist der Sinn der News?

30fps stehen doch schon lange fest.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Man kann halt nicht oft genug Wiederholen, wie technisch und spielerisch enttäuschend diese Gen bisher verläuft. X-P

Naja, wenigstens auf MK 8 ist verlasst, das läuft dann auch mit den "butterweichen" 60FPS :D

Oh man, wäre McDaniel jetzt hier, er würde das Spiel soooo verhöhnen :D
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Ist irgendwie total schade, ich würd ihm jetzt so gern zujubeln :D
 

maddog1207

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
5
Optisch wird dafür sicherlich mehr geboten aber 30fps will ich persönlich auf der PS4 nicht und erst recht nicht bei Rennspielen, daran hab ich mich in der PS3-Ära mehr als satt gesehen. Allein deswegen wird man das Game sicherlich nicht zerreißen und es wird sicherlich seinen Reiz haben. Man sieht aber worauf der Entwickler hinaus will: Megaoptik und Arcaderacing. Brauch ich nicht.
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Irgendwie höre ich seit 5 Generationen schon den Satz "Das man in der next Gen überhaupt nochmal was über Ruckeln lesen würde hätte ich nicht erwartet"
So lange man die Technik komplexer ausführen kann wird es Ruckler geben ^^

Solange man die Technik von heute hat,sollte es nicht mehr vorkommen und wenn,dann sollte man den Job als Entwickler an den Nagel hängen ;)
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Solange man die Technik von heute hat,sollte es nicht mehr vorkommen und wenn,dann sollte man den Job als Entwickler an den Nagel hängen ;)

Wie gesagt.
PS1 Hammer Technik und eher selten 60fps
PS2 Hammer Technik und eher selten 60fps
DC Hammer Technik und eher selten 60fps
Xbox Hammer Technik und eher selten 60fps
Xbox 360 Hammer Technik und eher selten 60fps
PS3 Hammer Technik und eher selten 60fps

Von daher gibt es nur ein Szenario wo so etwas ausgeschlossen werden kann.
Grafik muss so aufwendig werden das sich Verbesserungen nicht mehr lohnen.
 
Oben Unten