Dragon Age 4: Rollenspiel wohl nicht für PS4 und Xbox One

Redaktion

Gamezone-Redaktion
Mitglied seit
19.06.2012
Beiträge
6.363
Reaktionspunkte
11
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Dragon Age 4: Rollenspiel wohl nicht für PS4 und Xbox One gefragt.

Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

lastpost-right.png
Zum Artikel: Dragon Age 4: Rollenspiel wohl nicht für PS4 und Xbox One
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Wie bei Elder Scrolls... scheint mir fast so als wären die Bombast RPGs innerhalb eine Gen nicht mehr fertig zu bekommen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Würde ich mir auch wünschen, aber ich glaub die Chance ist gleich Null... DA4 ist zum enttäuschen verdammt!

Ich denke richtige krasse gute westliche Rollenspiele wird es nur noch im Indiebereich geben oder halt irgendwelche Klassiker.

Ist bei JRPGs genauso, umso opulenter/aufwendiger es ist, umso mehr geht es vom klassischen Genre weg. Wenn man alleine die SquareEnix Sony und Nintendo exclusives sieht ist das schon sehr weit weg von einander, wie ich finde.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Lustigerweise finde ich die Square Spiele mit weniger Budget wie Octopath Traveler, Voice of Cards oder Triangle Strategy viel besser als die letzten Triple-A FF-Spiele. So gut wie Octopath Traveler hat mich seit der PS2 Ära kein FF-Teil mehr gefesselt.

DA Inquisition fand ich eigentlich ganz ok, auch wenn es in den Details recht lieblos wirkte. Dennoch hat mich das Spiel damals eigentlich gut unterhalten.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Bei JRPGs bin ich ganz bei dir, ich finde zwar kommendes Forspoken schon sehr cool , nur ist da halt wenig vom klassischen Genre übrig, zumindest glaub ich wird das ein modernes JRPG wird.

Ich würde mir ja wünschen das EA und Co. Spiele im AA Segment machen würden, dann gäbe es A. mehr Spiele und B. man könnte kreativer sein, weil ein Flop nicht gleich den ganzen Laden sprengt. Wenn man den aktuellen Output von EA und Co. sieht, dann könnte man glauben das z.B. EA Games bereits geschlossen wurde...
 
Oben Unten