Die schönsten Spiele des Jahres: Diese Grafik-Highlights erwarten uns 2021

D

DavidBenke

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu Die schönsten Spiele des Jahres: Diese Grafik-Highlights erwarten uns 2021 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Die schönsten Spiele des Jahres: Diese Grafik-Highlights erwarten uns 2021
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.075
Reaktionspunkte
570
Scorn empfinde ich hier überbewertet.
Ja, aber es ist ein frisches Design, aber technisch hat es mich nicht abgeholt.

GT7 muss sich auch erste beweisen. Rennspiele sind mittlerweile so weit, dass man den unter In 4k Streams schwer ausmachen kann.

Ratchet fehlt mir hier.


Kena, Horizon FW, Ratchet und Hellblade 2 sind hier die großen Hoffnungen :)
Bei Hellblade bin ich noch unsicher ob es nicht ein reiner CGI Trailer war.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
24.363
Reaktionspunkte
1.296
Die Spiele sehen fast alle nicht besonders aus, weder künstlerisch, noch technisch... auch Scorn, im Gameplay sieht es nur halb so gut aus und das Design ist viel zu stark abgekupfert...

Hellblade 2 und Kena sehen aber fantastisch aus, künstlerisch, wie technisch. Aber speziell bei Hellblade 2 glaub ich nicht mehr dass das Ingame gewesen ist, was man da sah, weil das meilenweit besser ist alles andere was angekündigt wurde. Auch weil die PS5, SeX schon aus allen Rohren pusten, sobald CoD BO läuft...
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.493
Reaktionspunkte
1.294
Naja, Hellblade 1 ist ja auch eine Art Walking Sim.
Da muss außer der Grafik nichts groß berechnet werden. Kann mir daher schon vorstellen, dass es genauso aussehen wird.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.440
Reaktionspunkte
777
Mein grafisches Highlight wird hoffentlich Horizon Forbidden West. Der 1. Teil sah auf der PS4 einfach umwerfend gut aus. Erhoffe mir eine Menge von der Fortsetzung. Doof finde ich hier die PS4 Version.

Ratchet & Clank sah im Trailer einfach mega aus. Freue mich sehr darauf.

Ansonsten mal abwarten was aus GT7 wird. Hoffentlich klappt es mit diesem Jahr.

God of War wird ohne Zweifel auch zur Elite gehören. Das vielleicht derzeit heißeste Eisen im Playstation Feuer.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.887
Reaktionspunkte
430
Wenn Guerrilla Games es so gut umsetzt wie Insomniac mit Miles Morales dann sehe ich kein Problem mit der Ps4 Version
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.189
Reaktionspunkte
1.199
Kann mir schon vorstellen, dass Hellblade 2 reatltime war und es in den Cutscenes genauso ausschauen wird. Da ist das LoD ja am höchsten und gerade die Kamera-Perspektive oder auch die Unschärfe tragen auch ihren Teil dazu bei dass das so geil ausschaut.
Ein LoU2 sah in den Cutscenes auch umwerfend aus. Im Spiel selbst war das LoD dann halt nicht so hoch.
 

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.189
Reaktionspunkte
1.199
Wenn Guerrilla Games es so gut umsetzt wie Insomniac mit Miles Morales dann sehe ich kein Problem mit der Ps4 Version

Finde ehrlich gesagt, dass man Spiderman stark angemerkt hat, dass es seinen Ursprung auf der PS4 hat. Ja, für ein Cross-Gen-Spiel war das super. Von Current-Gen-Only erwarte ich dann aber schon etwas mehr.
Kann natürlich auch sein, dass wir mittlerweile auch an einem Punkt angekommen sind, an dem nicht mehr so große Sprünge ohne immensen Aufwand möglich sind :)
 
Oben Unten